Nach Problemen mein neues Scape 2.0

Aqua-Flo

Member
Hallo Scaping Freunde,

nach meheren Problemen mit Pflanzen und Bodengrund in meinem vorherigen Becken nun die Neugestaltung eines Wurzelscapes dieses Wochenende.

Nebenbei spiele ich mit dem Gedanke auf LED umzustellen, bin mir nach ewigem durchforsten der Beiträge immer noch unsicher. Hat jemand Erfahrungen gemacht und kann mir eine günstige und gute Alternative/Idee mit LED mit auf den Weg geben ?

Bilder folgen heute Abend! :smile:

:tnx:

Gruß Flo
 

Aqua-Flo

Member
Hier die versprochenen Bilder :smile:

P.s. Pflanzen für den Hintergrund sind bestellt.... Kommentare und Anregungen gerne gesehen! :roll:

Gruß Flo
 

Anhänge

  • 20130907_142009.jpg
    20130907_142009.jpg
    275,5 KB · Aufrufe: 811
  • 20130907_163039.jpg
    20130907_163039.jpg
    325,2 KB · Aufrufe: 811
  • 20130907_163106.jpg
    20130907_163106.jpg
    199,7 KB · Aufrufe: 811
  • 20130907_163125.jpg
    20130907_163125.jpg
    245,4 KB · Aufrufe: 811
  • 20130909_205740.jpg
    20130909_205740.jpg
    234,1 KB · Aufrufe: 811

Aqua-Flo

Member
Nach den ersten Wochen nun ein aktuelles Bild meines neuen Scapes....


irgendwie bin ich aber noch nicht ganz zufrieden, hat jemand Verbesserungsvorschläge? :besserwiss:
Habe ich zuviel Holz drin im Verhältnis zu den Pflanzen? :?

Irgendwie wirkt es auf mich etwas "schwer", was meint ihr ?

P.S. Pflanzen wachsen ansonsten ganz ok, bekomme die Tage noch meine neue LEd LEuchte von Vetzy :grow:


:tnx:
 

Anhänge

  • Untitled 1.jpg
    Untitled 1.jpg
    143,8 KB · Aufrufe: 679

Aqua-Flo

Member
Hallo Freunde,


da ich mit diesem Layout überhaupt nicht zufrieden bin :-/ , und darüber hinaus mein Becken doch zu flach ist (80x35x48) LxHxT, habe ich mich entschlossen das Layout abzubauen. Neues Becken 80x45x48 (LxHxT) ist schon bestellt. Sobald es losgeht werde ich euch mein neuen Werdegang vorstellen.

Bis dahin Grüße und einen guten Flowgrow :thumbs: :grow:


Gruß Flo

--------------------------------------------------------ENDE-------------------------------------------------------------------------------------------------------
 

SebastianK

Active Member
Hallo Flo,

also ich finde das Layout gar nicht schlecht, es müsste nur etwas optimiert werden. Ich finde den Kontrast der hellgrünen Stengelpflanzen im Mittelgrund zu heftig.
Die Stelle würde ich komplett frei lassen, so kommt auch automatisch mehr Tiefe ins Scape. Die Anordnung der Moorkie ganz links ist etwas unglücklich, da sie zu weit in den Vordergrund ragt und auch etwas zu weit rechts platziert ist.
Ansonsten sehe ich in dem Becken ecjt Potenzial. Die rechte Seite sieht schon fast optimal aus. Die Echi (?) im Hintergrund wirkt super, habe ich so noch nie gesehen. Schade, dass du das Becken platt machst, aber ein tieferes Becken ist natürtlich immer besser ;)

Grüße

Sebastian
 

-serok-

Active Member
Tach auch!

Ich sehe das ähnlich wie Sebastian, in dem Becken steckt doch Potential. Man müsste es nur ein wenig rauskitzeln. Ich war so dreist und hab mir mal dein Bild geschnappt und es in die Richtung bearbeitet, wie ich es 'ändern' würde. Viele Schritte braucht es dazu eigentlich nicht. Ein paar mehr Steine unterschiedlicher Größe im Vordergrund, das HCC weiter wachsen lassen, die Senke in der Mitte pflanzenfrei machen, auf den freien Hölzern Moose anwachsen lassen, den Freiraum hinter dem Baum links mit Pflanzen füllen. Wie gesagt, so würde ich vorgehen. :wink:
 

Anhänge

  • Untitled 1.jpg
    Untitled 1.jpg
    347 KB · Aufrufe: 545

Aqua-Flo

Member
Hallo Ihr Zwei,

vielen Dank für euren Zuspruch! :smile:

@ Serok: Klasse Bildbearbeitung, Danke! Das macht es mir wesentlich einfacher. Ich werde es wahrscheinlich doch nochmal ähnlich Aufbauen, nur mit etwas mehr "Luft" nach oben, sprich höherem Becken. (+10cm)

@Sebastian: Du bringst es auf den Punkt! Hauptproblem ist bisher die starke Dominanz im Vordergrund der linken Wurzel. Das Problem ist, dass diese aus einem Stück besteht.

Findet ihr die unterlegten Steine nicht zu "klobig". Eventuell wären hier kleinere Stücke doch besser ? Auch dern Übergang vom Sand zum Hardscape finde ich bisher noch zu "grob"

Da die rechte Wurzel ja an einem Stück ist, habe ich vor sie kürzer zu schneiden, Vorschlag habe ich im Anhang. Was meint Ihr dazu ?

natürlich verschiebt sich das Layout dann nach rechts, es entsteht mehr Raum. Habt ihr einen Tipp bezüglich Pflanzen? bisher finde ich, wirkt es eher wie eine künstliche Kombi als natürlich... (rechts in der Ecke wächst auch noch Rotala Rotundifolia). Diese Pflanzen hoffe ich dann durch das optische absenken der Wurzel ( durch höheres Becken) besser zur Geltung kommen zu lassen.

:tnx:

Gruß Flo
 

Anhänge

  • Untitled 12.jpg
    Untitled 12.jpg
    126,5 KB · Aufrufe: 508
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
S Viele Blasen nach Einschaltung der CO² Anlage Technik 15
R pterophyllum scalare ca 1. Woche nach Schlupf Fotografie 1
M Düngen am Ende der Einfahrphase - nach Programm oder Zielwert? Nährstoffe 1
L Fische sterben nach neuem Besatz Erste Hilfe 6
A Algen nach 4 Monaten Laufzeit Algen 8
Steve35 Suche nach Heteranthera zosterifolia Suche Wasserpflanzen 3
S Suche nach passender Echinodorus Pflanzen Allgemein 7
A Fischbesatz nach Umgestaltung Fische 2
AnYoNe Eheim Außenfilter läuft nach Einbau von JBL Inline Diffusor nicht mehr selbstständig voll Technik 13
M Moosfarm-Wie züchtet man Moos schnell nach? Moose & Farne 1
B Auf der Suche nach blauen Garnelen Suche Wirbellose 0
D CO2 Diffusor Ausperlen lässt nach.... Technik 8
S Neuer Einsatz von Filter! Wasser fing nach drei Tagen an zu stinken! Erste Hilfe 15
S 60 Liter aquarium nach langer zeit Aquarienvorstellungen 2
J Eventuell Blaualgen nach 4 Tagen? Algen 5
Katierchen Wasseraufbereitung nach Enthärtungsanlage mit Mineralsalz/Düngeempfehlung? Nährstoffe 17
T Auf der Suche nach einer neuen PH-Elektrode Technik 4
fosorom verschiedene Probleme mit Nährstoffen nach Aquariumumzug Erste Hilfe 11
M Verschiedene Algen nach Lampen-Upgrade Erste Hilfe 44
S Angst vor Inbetriebnahme nach Wasserschaden Bastelanleitungen 11

Ähnliche Themen

Oben