Mein 40ger Nano

channamassa

Member
Abend
So wollte euch mal mein Becken Vorstellen

40x25x30 Verbesserungs Vorschläge erwünscht!

Gruß marcel
 

Anhänge

  • 030720112561_12.JPG
    030720112561_12.JPG
    186,5 KB · Aufrufe: 828
  • 030720112547_11.JPG
    030720112547_11.JPG
    174,1 KB · Aufrufe: 828

MarcelD

Administrator
Teammitglied
Hi Marcel,

aus dem Becken kann man was machen!
Der Hintergrund wirkt aktuell nur leider etwas zu "wand-artig", und lenkt den Blick zu sehr in die Mitte, wie ich finde. Wenn dieser etwas asymmtrischer und buschiger gestaltet und zudem ggf. noch ein dritter Stein (wirkt natürlicher) eingebracht wird, könnte das ein Hingucker werden. :wink:


Schöne Grüße,
Marcel.
 

channamassa

Member
Hey also die pflanzen im hintergrund werden so nach und nach noch in form gebracht.
dauert ja immer ein bisschen. :D
hier mal bilder einen tag nach dem bepflanzen...


das ganze scape wurde erst am 18juni gestaltet.

ich hab ja jetzt auch noch ne eustralis stellata gesetzt.

an der stelle hatte ich zuerst hygrophila pinnatifada aber die hat mir in dem eck gar nicht gefallen.

die staurogyne wächst langsam auch dann ist der übergang nach hinten vielleicht auch nicht so wandartig...

gruß marcel
 

Anhänge

  • 190620112488_13.JPG
    190620112488_13.JPG
    166,9 KB · Aufrufe: 748
  • 180620112456_4.jpg
    180620112456_4.jpg
    192,4 KB · Aufrufe: 748
  • 180620112460_1.jpg
    180620112460_1.jpg
    116,1 KB · Aufrufe: 748

channamassa

Member
Ganz vergessen wo den dritten stein hinsetzen ? wie wir alle wissen ist versteinertes holz ja nicht so billig und eine kleine bildbearbeitung wäre hier vielleicht hilfreich :D um zu wissen wie groß der stein sein sollte und ne ungefähre form wie ihr den setzen würdet

danke marcel
 

channamassa

Member
Abend war heute nochmal bei meinem händler und der hat leider nur ziemlich große brocken ich brüchte hilfe damit ich die ungefähre form weiß und mir die dann aus nem brockn rausschlage

gruß Marcel
 

MarcelD

Administrator
Teammitglied
Hi,

ich kann dir da ja keine Form vorgeben, muss halt zu den anderen irgendwie passen. :wink: Sieh dir doch einfach mal ein paar andere Becken (vorzugweise Iwagumis) an, dann weißt du, was ich meine.


Schöne Grüße,
Marcel.
 

channamassa

Member
Abend

Mein problem ist das das becken irgendwie zu wenig platz hergibt für nen dritten stein :(

ich werde in nächster zeit auf ein 60cm becken umsteigen dann wär ganz cool zu wissen wo welche steine und pflanzen wirken...
 
A

Anonymous

Guest
Hi Marcel!

MarcelD hat's ja schon gesagt, -> nach Iwagumis suchen.

Und welche Pflanzen und Steine wo und wie wirken -> probiere es einfach aus!

Ein "ähnlicher" Stein kann schon ganz anders wirken als der "Original-Stein" von deiner Wunschvorlage oder was auch immer.
Die Natur ist eben nicht gleich.

Viel Spaß und Gruß derweil
Eva
 

channamassa

Member
Hey so mal ein kleines update :?

Seit ein paar tagen kämpfe ich mit grünem wasser hab zwar nen uvc klärer da aber den möchte ich erstmal nicht einsetzen...

Ich hab jetzt erstmal ne arme wasserflöhe eingesetzt und die scheinen nen ordentlichen job zu machen :D

die verfärbung hat sich deutlich gebessert!

den pflanzen schein es soweit auch ganz gut zu gehen.

die wachsen unbeeindruckt und vorallem die glosso schiest wie verrückt...

ich hab die hygrophilla rosanervig rausgeschmissen und eine Pogostemon erectus gesetzt...

links ist die limnophila für eine ludwigia arcuata gewichen...

Und irgendwie hab ich den auftrieb von ricciafluitans richtig unterschätzt!!! das zeug hebt mit schieferplatte ab!
da muss ich mir noch was einfallen lassen

Aber seht selbst
 

Anhänge

  • 130720112703_1.jpg
    130720112703_1.jpg
    104,8 KB · Aufrufe: 568
  • 130720112702.jpg
    130720112702.jpg
    97,3 KB · Aufrufe: 568

channamassa

Member
Hey ich hab aufgegeben jetzt hängt ein uvc-klärer drann...

Aktueller Zwischenstand


jetzt heist es erstmal warten....

Viel spaß damit Marcel
 

Anhänge

  • Nano abgedeckt.JPG
    Nano abgedeckt.JPG
    104,2 KB · Aufrufe: 463

Ähnliche Themen

Oben