Leuchtbalken Juwel Vision 180 kaputt

Buuuh2001

New Member
Hallo :)

Meine Leuchten im Juwel Vision 180 geht immer kurz an und dann wieder aus ….
Scheinbar gibt es dort keinen Starter oder ähnliches was man austauschen könnte.
Was denkt ihr, soll ich mir einen neuen Leuchtbalken anschaffen oder umrüsten auf LED?
Hab nur leider keine Ahnung welche ich da kaufen sollte :?

Jetzt ist mein Aquarium dunkel und ich habe Angst mir gehen die Pflanzen kaputt :( Zum Glück sind keine Tierchen drin

Danke im Voraus :)
 

Alexk2508

Member
Die "neueren" leuchtbalken von Juwel sind mit T5 Röhren ausgestattet, dort gibt es keine Starter mehr sondern ein EVG was du aber auch nicht so einfach wechseln/tauschen kannst da die Leuchtbalken verklebt sind.

Wechsel auf LED als Kauflösung ist immer eine Frage des Finanzielen Rahmens den du dir setzt + die Pflanzen die du Pflegst bzw irgendwann mal Pflegen möchtest.

Gibt ein oder zwei Hersteller die sogar passende Adapter für Juwelbecken im Programm haben zb Daytime.
 

thx-tom

New Member
Moin, im Prinzip mußt Du Dir erstmal die Frage stellen ob Du dir auch ein offenes Becken vorstellen kannst oder die Abdeckung behalten möchtest. Das grenzt die Auswahl schonmal ein. Zwar bieten viele Anbieter auch Adapter für die Leuchtstoffröhrenfassungen an, ich finde aber die Leuchtmittel werden dann zu kurz. Die Ecken werden dann nicht mehr richtig ausgeleuchtet. Man könnte sich da natürlich auch selbst Halterungen an den Leuchtbalken bauen. Gebrauchte Solarstinger bekommt man zu Zeit recht günstig.
Wenn Du ein fertiges passendes Produkt willst? Dann bieten Daytime oder demnächst Econlux Juwel Adapter an, die deinen Leuchtbalken ersetzen. Meine Erfahrungen mit Daytime im Juwel Lido 120 kannst Du hier verfolgen, falls Du es noch nicht getan hast...
 

Kambrium

New Member
Ich finde das ist eine gute Gelegenheit sich LED's anzuschaffen.
Einen neuen Leuchtbalken zu kaufen wird kaum günstiger ausfallen, und mit LED hast du eine enorme Stromersparniss.
Dazu kommt noch die Möglichkeit mit einem kleinen Computermodul Tag/Nacht-Wechsel, Morgenröte, Abenddämmerung, Mondschein und solche Spielereien programieren zu können.
 

Roger

Active Member
Hallo Tina!

Es wäre nett, wenn Du Deinen Namen in Zukunft unter Deine Beiträge schreibst, damit man Dich ohne viel Suchen zu müssen auch ansprechen kann. Danke! Das gleiche gillt auch für die beiden anderen Mitglieder die hier gepostet haben. :wink:

Solch einen Juwel Balken habe ich schon mal geöffnet um das EVG zu tauschen, bzw. hatte ich den Balken von T8 auf T5 umgerüstet.
Der Deckel ist zwar verklebt, ließ sich aber mit leichter Gewalt öffnen und problemlos später wieder verkleben. Das EVG selbst zu tauschen ist keine große Sache und kostet etwa 25 Euro.
 

Buuuh2001

New Member
Hallo :)

Sorry, gang vergessen ^.^''' Also jap ich heisse Tina :D Lampe geht nach mehreren einstecken irgendwann an, aber denke das wird wohl auch nicht mehr lange so sein.
Erstmal Danke für die Antworten :) Und sorry kann mich erst jetzt wieder melden.
Ich würde schon ganz gerne eine Abdeckung auf dem Aquarium haben (müsste ich auch noch 'bauen' können).
Mondlicht für abends wäre sicherlich auch toll, da ich paar Nachtschwärmer habe.

Ich weiß, dass ich auf Lumen und so achten müsste aber sonst habe ich nicht so wirklich den Plan :(
Es gibt viele die LED's anbieten, was es noch schwieriger macht :?

Da ich eine Studentin bin sollte es nicht gerade unbezahlbar sein ^.^''

Habt ihr Tipps welche LED's ich nehmen könnte?

Vielen Dank im Voraus :)

Liebe Grüße
Tina <º))))><
 

Zeltinger70

Active Member
Servus Tina,

ich habe auch vor Jahren das EVG eine Juwel LB tauschen müssen.
Wie Roger geschrieben hat ist das Öffnen und spätere Abcdichten problemlos verlaufen.

EVG selbst zu tauschen ist keine große Sache und kostet etwa 25 Euro.
Nicht falsch verstehen bitte.

Würde ich als Laie keinesfalls selbst machen, lieber einen Fachmann ran lassen.
Mir hat ein befreundeter Elektriker geholfen.

Wenn Du jemanden hast der Dir für eine warme Suppe das EVG tauscht, ists günstiger als alles auf LEDs umzubauen ... gerade wenn man es nicht selbst erledigen kann.

Gruß Wolfgang

Edit: Tippfehler entdeckt
 

MajorMadness

Active Member
Kann mich Völker nur anschließen. Ein EVG oder Doppel EVG kostet meine ich sogar unter 20€, je nachdem wieviel Watt du brauchst. Led bist du mit viel mehr Aufwand und Geld dabei. Mach dein Studium zuende und dann hol dir was richtig gutes. :D
EVG aber von Elektriker oder jemanden mit Erfahrung anschließen lassen, auch wenn der plan auf dem gerät gedruckt ist und einfach aussieht. Das sind 230v und auf der Ausgangsseite noch mehr. Das kann richtig mies werden wenn da was nicht sitzt. Ist furwen mit Ahnung ne Sache von 5minuten...
 
Hallo

Die Balken gibt's in allen Längen bei Amazon :) , hab mir gerade einen für mein Juwel 240 in 120 cm Länge für 89 Euro gekauft , da waren sogar 2 54 Watt daytime T5 mit dabei , auf alle Fälle um einiges billiger als auf LED umzurüsten ( falls die Reparatur nicht klappt )

mfg. Heiko
 

Maikel

New Member
:idea: Möchte als erstes darauf hinweisen falls jemand eine Änderung an einer Aquarium Beleuchtung vornimmt geschieht dies auf eigene Gefahr. :idea:

Hi,
hatte das selbe Problem bei meinem RIO 240. Da war es ein Kabelbruch im inneren der Juwel Abdeckung.

Habe meine Abdeckung von oben geöffnet was viel einfacher ist. Vor allem um sie später wieder dicht zu bekommen.
Der Kabelbruch war an der Stelle wo ein Kunststoffring mit Madenschraube das Kabel vordem herausziehen aus dem Gehäuse sichert. Madenschraube war zustark auf das Kabel geschraubt.
Da die Kabel in der Abdeckung ziemlich kurz sind und ich etwas stärker (wohl zu stark) an ihnen ziehen musste um anständig arbeiten zu können hatte sich da durch am EVG ein Kabel gelöst und musste auch dort noch das Gehäuse öffnen. Kabelbruch heraus getrennt und die beiden Kabelenden wieder neu verbunden.
Nachdem alles wieder okay war habe ich die Öffnungen einfach mit Silikon und Bastelplatten aus Kunststoff gibts im Baumarkt wieder verschlossen. Kosten falls Werkzeug vorhanden 4 Euro.
Seitdem läuft die Beleuchtung wieder tadellos.

Hänge mal ein paar Bilder an. Bilder sagen mehr als Worte.







LG
Michael
 

Anhänge

  • 20150331_222215.jpg
    20150331_222215.jpg
    223,1 KB · Aufrufe: 6.003
  • 20150331_222333.jpg
    20150331_222333.jpg
    154,2 KB · Aufrufe: 6.003
  • 20150331_222356.jpg
    20150331_222356.jpg
    177,2 KB · Aufrufe: 6.003
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
O 2ten Leuchtbalken Juwel Beleuchtung 4
D Juwel Rio T5 Leuchtbalken kompatibel zu neuen LED System? Beleuchtung 0
T Juwel Rio 400 mit nur einem Leuchtbalken betreiben (2x54W) Beleuchtung 3
T Passt ein Juwel Leuchtbalken auf ein Eheimrand? Beleuchtung 1
P GHL Leuchtbalken auf Juwel Abdeckung Beleuchtung 0
DennisK Suche Leuchtbalken T5 für Juwel Lido! Alternativen Beleuchtung 0
T Juwel Rio 180 mit 2 Leuchtbalken Beleuchtung 0
L Reflektoren für Juwel Leuchtbalken Technik 4
Matz Juwel-Leuchtbalken zickt! Technik 4
K Juwel Leuchtbalken - kann man diese nebeneinander betreiben? Beleuchtung 9
Roger Dimmer für Juwel Leuchtbalken-wo gibt es so etwas? Beleuchtung 3
J Leuchtbalken T8 Beleuchtung 0
N T8 Leuchtbalken defekt Beleuchtung 12
T Suche Aqualux Leuchtbalken für 150cm (2x54w T5) Aquarium Suche Technik / Zubehör 1
L RIO 180 zusätzlicher Leuchtbalken Beleuchtung 7
B T5 Leuchtbalken 2x35W und kompl. CO2 Anlage Suche Technik / Zubehör 0
S T5 Leuchtbalken schalten Beleuchtung 6
Neuling Aluminium Profil für Leuchtbalken Kein Thema - wenig Regeln 3
M Leuchtbalken (EVG ?) aus Abdeckung schneiden Bastelanleitungen 3
E Frage: 1m Becken, Leuchtbalken mit zwei T5 59cm Beleuchtung 9

Ähnliche Themen

Oben