Kurze Vorstellung aus dem Norden

Nolfravel

Member
Moin,
Da ich hier nun seit beinahe einem halben Jahr recht eifriger, jedoch stiller Mitleser bin, möchte ich mich nun mal kurz vorstellen.
Ich heiße Jan Peter, der einfachhalthalber gerne auch J.P., bin 21 Jahre alt, studiere derzeit in Kiel und hab schon seitdem ich zwölf oder so war, immer ein oder mehrere Aqaurien gehabt. Angefangen mit klassischem 112Litern, hatte ich zeitweise auch 450Liter in Betrieb. Muss aber auch ganz klar sagen, dass ich mich nie so richtig mit Wasserwerten, Fischen, Pflanzen und deren Bedürfnisse ans Wasser beschäftigt habe. Nach einiger Zeit in Kiel ohne Aquarium hab ich dann gemerkt, wie sehr mich das ganze immernoch fasziniert, aber aufgrund meiner doch recht kleinen Bude kam nur ein Nano Becken in Frage. Also wollte ich mir eigentlich nur ein kleines Garnelenbecken zulegen, der ziemlich Scaping-Infizierte Fachhändler meines Vertrauens hat mir jedoch dann das Aquascaping nahe gelegt. So ist eins zum anderen gekommen, seit April steht nun der 35er Scapers Tank auf meinem Schreibtisch. Ich hätte nicht gedacht, dass mir das so dermaßen viel Spaß macht, aber ich habe gemerkt, dass die ganze Scaping-Sache unglaublich klasse ist und viele Facetten bietet. Und das hat mit Baumarkt-Guppy-Aquaristik wirklich gar nichts mehr zu tun. Und wie ich mich gefreut habe, als das HCC im zweiten Anlauf endlich geklappt hat. :lol:
So brauchte ich anfangs gar keine Garnelen mehr, sondern hab mich voll und ganz den Pflanzen gewidmet. Seit zwei Wochen wohnen jetzt einige Taiwan-Mischer, sowie normale PBL und fünf Neocaridinen in dem Becken. :)
Soweit erstmal zu mir, ich freue mich hier mitlesen zu können und mich ggf. auch mal positiv einbringen zu können.

Beste Grüße,
J.P.
 

Matz

Moderator
Teammitglied
Hallo J.P. :)
ein herzliches (wenn auch etwas verspätetes :pfeifen: ) Willkommen bei Flowgrow. Schön, dass du zu uns gefunden hast :thumbs: .
Zeig' uns doch bei Gelegenheit mal ein paar Bilder deines Schreibtisch-Cubes :foto: .
Ich wünsch' dir ein schönes langes WE,
bis bald,
:bier:
 

Ähnliche Themen

Oben