Komisches Vieh im Aquarium

Christian

Member
Hi,

mit einer Lebendfutterpackung Daphnien ist ein komisches Tierchen mit ins Aquarium gelangt.

Ich habe mal meine ganzen Malkünste ausgepackt und euch ein Bildchen gepinselt:


Oben eine normale Daphnie unten das komische Vieh im gleichen Maßstab (auf einer zu klein gezeichneten Anubias). ;-)

Das Tier ist im Gegensatz zur Daphnie überhaupt nicht durchsichtig, eher grau, hat oben hinter dem Kopf ein Paar Schwimmbeine oder ähnliches mit denen es sich auch wie eine Fliege putzt. Überhaupt sieht es einer Fliege sehr ähnlich, hat vorne seitlich auch 2 braune Augen, allerdings kleiner als bei einer Fliege aber etwa an der gleichen Postion. Wenn es sitzt scheint es auf nur 2 Beinen zu stehen. Wenn es schwimmt, dann erinnert der Schwimmstil an Rückenschwimmer oder Space Invaders. :D

Was ist das?


Gruß,
Christian
 

Anhänge

  • spaceinvaders.gif
    spaceinvaders.gif
    7,6 KB · Aufrufe: 389

TT-Fuchs

Member
Hallo Christian,

die Zeichnung ist wirklich genial.

Vielleicht ein Gelbrandkäfer.

Wenn ja, dann würde ich den rausfangen. der frist auch kleine Fische.
 

Caren

New Member
Hallo,

ich gehe davon aus, dass es sich bei deiner Beschreibung um einen jungen Rückenschwimmer handelt.
Gehört zu den Schwimmwanzen.

Grüße Julia
 

Christian

Member
Hi,

danke für deine schnelle Antwort.

Die Form sieht ähnlich aus, aber der hat nicht so einen Panzer, und keinen gelben Rand. Das Tier ist grau. Sieht auch nicht so massiv aus, eben eher wie eine Fliege als ein Käfer. Auf dem Rücken kann man dunkle Querstreifen erahnen. Die Spannweite mit ausgestreckten Schwimmbeinen ist vielleicht 3-4 mm.

Rausfangen ist wahrscheinlich nicht nötig, ich denke die Fische werden ihn früher oder später anknabbern und verspeisen. Außerdem sehe ich ihn jetzt nicht mehr. Möchte aber trotzdem gerne wissen, was das sein könnte. :)


Gruß,
Christian
 

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Hallo Christian,

finde die Zeichnung auch klasse :D
Wie ihr Name schon ausdrückt, schwimmen Rückenschwimmer bauchoben und hängen so auch an der Oberfläche. Dein Viech auch? Wenn nicht, könnte es eine Ruderwanze (Familie Corixidae) (gewesen) sein.

Gruß
Heiko
 

Ähnliche Themen

Oben