Hilfe!!!! Nitrit und Nitrat .....

mueller-m

Member
[h3]Probleme:[/h3]Wie lässt sich das Problem generell beschreiben? [<i>z.B. Algen, schlechter Pflanzenwuchs, etc.</i>]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Wassertest mit sera box gemacht und Nitrit und Nitrat sind explodiert. Zweimal wiederholt und Leitungswasser auch getestet....

Wurden in letzter Zeit großartige Veränderungen am Aquarium durchgeführt? [<i>z.B. Änderung der Düngung, des Lichts, der Technik, etc.</i>]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Ersteinrichtung steht seit dem 04.02.2012!

[h3]Allgemeine Angaben zum Becken:[/h3]Standzeit des Aquariums:<span style="color:#FF0000;">*</span> 10 Tage

Größe des Aquariums [Maße (LxBxH in cm) & Bruttoliter]:<span style="color:#FF0000;">*</span> 120x40x50 240Liter

Welcher Bodengrund (+ evtl. Nährboden) und Körnung:<span style="color:#FF0000;">*</span> Aqua Soil Amazonia

Sonstige Einrichtung [Wurzeln, Steine, etc.]<span style="color:#FF0000;">*</span> 2 große Mangroven und Minilandschaft 20 KG

[h3]Beleuchtung:[/h3]Beleuchtungsdauer:<span style="color:#FF0000;">*</span> 9h

Welche Lampen sind im Einsatz? [Angaben bitte mit Anzahl, Art (z.B. T5, LED, HQI, etc.), Reflektoren, Wattzahl, Farbtemperatur. Zum Beispiel 2x T5 24 Watt 865]<span style="color:#FF0000;">*</span>

3x 54W T5 6600K Daylight von Osram

[h3]Filterung:[/h3]Welcher Filter ist im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell. Zum Beispiel JBL CristalProfi e1500]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Eheim 2036


Mit welchen Filtermaterialien ist der Filter bestückt?<span style="color:#FF0000;">*</span> Blaue und Weiße Filtermatte (Gemische nach Herstellervorgabe

Die Durchflussmenge des Filters in Liter/Stunde?<span style="color:#FF0000;">*</span> 220

[h3]CO2 Anlage (falls vorhanden):[/h3]Art der CO2 Anlage [Bio CO2 oder Druckgas]:<span style="color:#FF0000;">*</span> Druckgas-CO2 Anlage

Nachtabschaltung vorhanden?<span style="color:#FF0000;">*</span> Ja

pH Steuerung vorhanden?<span style="color:#FF0000;">*</span> Nein

Art der CO2 Einwaschung [z.B. Flipper, Paffrathschale, Diffusor, Außenreaktor): Flipper

CO2 Blasen pro Minute [bitte den Blasenzähler angeben]: 45

Ist ein CO2 Dauertest im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell] Dupla Co2 Permanent Test

Welche Farbe hat der Dauertest? hellgrün

Welche Indikatorflüssigkeit wird für den Dauertest genutzt? [Hersteller, ggf. KH-Wert der Flüssigkeit] Dupla

[h3]Sonstige Technik (falls vorhanden):[/h3]Sonstige Technik (falls vorhanden) [z.B. Heizer, Bodenfluter, UVC-Klärer, Strömungspumpen] 150 Watt Heizer

[h3]Wasserwerte im Aquarium:[/h3]gemessen am:<span style="color:#FF0000;">*</span> 13.02.2012

Temperatur in °C:<span style="color:#FF0000;">*</span> 24

Welche Art Test wurde verwendet? [Angaben bitte mit Art (z.B. Teststreifen, Tröpfchentest, Fotometer), Hersteller]

Sera Test Box


pH-Wert: 6,60

KH-Wert: 3

GH-Wert: 7

Fe-Wert (Eisen): 0,2

NH4-Wert (Ammonium): 0,5

NO2-Wert (Nitrit): 5

NO3-Wert (Nitrat): ??ber 100

PO4-Wert (Phosphat): -

K-Wert (Kalium): -

Mg-Wert (Magnesium): -

[h3]Düngung:[/h3]Wie wird gedüngt? [welches Produkt, Zeitpunkt, Mengenangabe, Düngesystem. z.B. Aqua Rebell Eisenvolldünger täglich 2ml]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Dünge mit Aqua Rebell Kalium und Eisenvolldünger (siehe Tagebuchanhang)


[h3]Wasserwechsel:[/h3]Wie oft wird wie viel Wasser gewechselt:<span style="color:#FF0000;">*</span> alle zwei Tage um die 50%

Wird reines Leitungswasser benutzt:<span style="color:#FF0000;">*</span>Ja

[h3]Pflanzenliste:[/h3] - Wasserpest
- Perlkraut
- Vallisneria Gigantea
- Vallisneria Nana
- Anubias
- Cryptocoryn


Zu wie viel Prozent (geschätzt) ist der Boden mit Pflanzen bedeckt?<span style="color:#FF0000;">*</span> Zu ca. 60%

[h3]Besatz:[/h3] 6 Rennschnecken....

[h3]Wasserwerte des Trinkwasserversorgers:[/h3]Leitungswasser KH-Wert:<span style="color:#FF0000;">*</span> 4,2 dh

Leitungswasser GH-Wert:<span style="color:#FF0000;">*</span> 13 dh

Leitungswasser Ca-Wert (Calcium):<span style="color:#FF0000;">*</span> 70,7 mg/l

Leitungswasser Mg-Wert (Magnesium):<span style="color:#FF0000;">*</span> 13,7 mg/l

Leitungswasser K-Wert (Kalium):<span style="color:#FF0000;">*</span> 6,2 mg/l

Leitungswasser NO3-Wert (Nitrat):<span style="color:#FF0000;">*</span> 1,6 mg/l

Leitungswasser PO4-Wert (Phosphat): keine Angabe

[h3]Weitere Informationen und Bilder:[/h3]




Anhängend mein Tagebuch! Bitte helft mir weiter :(

Wo kommt der Nitrit und Nitratanteil auf einmal her.....

Wasserwechsel auf jeden Fall oder??
 

Anhänge

  • 12_02_10_4.JPG
    12_02_10_4.JPG
    305,7 KB · Aufrufe: 968
  • Tagebuch.jpg
    Tagebuch.jpg
    154,4 KB · Aufrufe: 968

Arami Gurami

Administrator
Teammitglied
Hallo Matze,
hast du dich mit deinem Bodengrund mal auseinandergesetzt? Das ist bei Aquasoil vollkommen normal in der Einlaufphase...
Nichts für ungut!
 

Tiegars

Member
Hallo Matze,

ganz ruhig nicht aufregen :smile: Dein Becken ist erst seit dem 04.02 am laufen. Du verwendest Ada Soil das ist ganz normal das man dann ein Nitritpeak bekommt. Einfach weiter Wasser wechseln das legt sich dann schon. Einfach mit dem Besatz abwarten und ja keine Tiere einsetzen.

Hier noch einen interessanten Beitrag von AquaRebell.
 
Hi Matze

Das dein Bodengrund Ammonium->Nitrit->Nitrat in rauen Mengen abgibt ist dir aber klar?
Ggf. mal die Suche benutzen.

Beste Grüße

Karl
 

mueller-m

Member
Mir war nicht klar, das sich das ganze nach einem WW vom Vortag immer noch so extrem auswirkt.... :nosmile:
Sorry, dass ich hier so die Pferde verrückt mache....

Dann ist das Nitrit/Nitrat auch der wesentliche Punkt an dem ich merke, wann das Soil sich dann auch gesetzt hat oder, das ich dann die WW auf bis zu 7-10 Tage ausweiten kann oder nicht?
 
Genau so kannst du Das handhaben.
Ich habe bei meinem letzten Beckenstart gute 2 Wochen tägl. WW von 50% durchgeführt.
Hauptsache es sind noch keine Bewohner im Becken.

Grüße

Karl
 

mueller-m

Member
Ich habe schon sechs Rennschnecken drin. Hoffe Sie überleben das, wenn ich das mit den WW jetzt so einhalte..

Vielen Dank für die Antworten :thumbs:
 

Ähnliche Themen

Oben