Hilfe bei kleiner Umgestaltung

bocap

Active Member
Hallo Flowgrower,

ich bräuchte mal eure Hilfe, bzw. Ratschläge für eine kleine Umgestaltung in meinem Becken.
Hier erst mal ein aktuelles Foto:



Mein Problem:
Ich habe vor ein paar tagen die Heteranthera zosterifolia hinter der Wurzel zurückgeschnitten. Der rechte Teil ist auch wieder fast bis an die Wasseroberfläche hochgewachsen. Der linke Teil unter den Schwimmpflanzen will aber nicht so recht. Ich vermute, dass hier für die Pflanze zu wenig licht hinkommt.

Mein Plan:
Ich würde diesen Teil unter den Schwimmpflanzen gerne durch eine andere Pflanze ersetzten, die auch bei geringeren Lichtverhältnissen gut wächst.
Rechts hinten im Becken (links neben dem HMF) steht noch eine Echinodorus blaheri in der Ecke, hier konnte ich leider in der letzten Woche trotz EI-Düngung keine wirklichen Wuchs feststellen. Zwischen der Echinodorus und der Heteranthera zosterifolia stehen die Alternanthera reineckii PINK bis hinten an die Rückwand gepflanzt.

Deshalb nun meine Frage an die erfahrenen Pflanzenexperten hier im Forum:
Wie würdet Ihr hier vorgehen? Was würdet Ihr pflanzen, bzw. evtl. wie umpflanzen. Wichtig währe mir aber auf jeden Fall, dass nur Südamerikanische Pflanzen zum Einsatz kommen.

Ich freue mich auf eure Ratschläge.

Dankeschön!! :bier:
 

Anhänge

  • 11.03..jpg
    11.03..jpg
    89,4 KB · Aufrufe: 283

Ähnliche Themen

Oben