Hallo aus Darmstadt

Fisherman99

New Member
Hallo!

Nachdem ich mich letzte Woche in diesem Forum angemeldet habe, dachte ich, ich stelle mich auch mal vor.
Mein Name ist Alex, ich bin 22 Jahre jung und wohne bei Darmstadt. Aquarien hatte ich eigentlich schon immer, früher allerdings eher fischlastig.
Vor ca. einem Jahr bin ich dann mehr und mehr zur Pflanzenaquaristik "gewechselt".

Grundsätzlich betreibe ich meine Aquarien nur mit Osmosewasser, da hier eine zentrale Enthärtungsanlage verbaut ist (-> GH ungefähr 3-4, KH ca. 15). Zur Aufhärtung des Osmosewassers verwende ich einfaches Bittersalz, manchmal noch etwas duradrakon. Habe etwa KH 1 und GH 4-5, (Leitwert +-300). Das mit Bittersalz wird ja oft kritisiert, weil manche Spurenelemente etc. ja nicht zugefügt werden. Bei mir funktioniert es bisher ganz ok.

Anbei habe ich mal mein aktuelles juwel primo 110 angehängt. Licht ist natürlich nicht das mitgelieferte! Insgesamt sind 4 Leisten von Aquagrow verbaut ( 2 x 6500 k in 70cm und 2 x RGB in 70 cm). Reicht bisher um ordentliches Wachstum zu erzielen.

Aufgrund von Umbaumaßnahmen vor 3 Wochen (Habe in der Mitte die Rotala H´ra neu gepflanzt und davor etwas soil neu eingebracht). Gab dann eine kleine Algenproblematik, die allerdings auch wieder ziemlich zurückgegangen ist. Man sieht es noch an der Alternanthera bzw. am eleocharis. Becken läuft grundsätzlich seit Anfang Oktober. Als Besatz sind 10 Amanos und rund 30 Blue Dream Garnelen vorhanden.

Derzeit plane ich ein größeres Becken Richtung 120 - 180 cm , das auch als reines Pflanzenaquarium ausgelegt sein soll.

LG
 

Anhänge

  • IMG_1409-min.jpg
    IMG_1409-min.jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 32

Ähnliche Themen

Oben