Filterschwimmer?

Anubia

Member
Hi :)

Kann mir jemand sagen, bzw. erklären was ein Filterschwimmer ist? Und ist es soetwas empfehlenswert?

lG
Andrea
 
Hallo,

schau doch mal was Google sagt.....

und würde sagen für ein Pflanzen Aquarium bringt es nix....grober filterschwamm und genug Strömung und gut ist.

LG
Thorsten
 

Anubia

Member
hi,

das hab ich ja bereits getan, leider finde ich nur Angebote wo man sowas kaufen kann, keine genauere über die Wirkungsweise oder Rentabilität von Filterschwimmern.

Und nein, es handelt sich nicht um ein reines Pflanzenbecken, da paddeln auch ein paar Garnelen und Fische drin herum

Hat mal jemand hier im Forum Erfahrungen damit gemacht?

lG
Andrea
 

Plantamaniac

Well-Known Member
Hallo, also "Filterschwimmer" ist mir jetzt überhaupt nicht geläufig.
Und ich treib mich ständig auf irgendwelchen Seiten, gerade wegen Filtern im Technikbereich rum :?
Was meinst Du denn damit?
Einen Skimmer? Oberflächenabsauger?
Hast Du mal einen Link?
Vielleicht gibts auch mit der richtigen Bezeichnung mehr Antworten?
Chiao Moni
 

Tim134

Member
Hallo.
ich habe es auch Google gefragt. Ist ein Filtermedium Plastikteile die im Wasserstrom
des Filterkorbes wirbeln.
Habe diese Teile bei dem großen Zoogeschäft aus Duisburg im Katalog gefunden.

Gruß


Gesendet von iPad mit Tapatalk
 

Plantamaniac

Well-Known Member

NickHo

Member
Hallo zusammen,

ich habe das rein Interessen halber auch mal gegooglet. Bin auch auf diese schwimmenden Plastikteile gestoßen, die in eine Filterkammer sollen und dafür sorgen sollen, dass das Wasser gleichmäßig verwirbelt wird . Zusätzlich sollen sie auch wohl noch als biologisches Filtermaterial dienen.

Meiner Meinung nach braucht man sowas wie ein Loch im Kopf. Zumindest für normale Aquarien und mit Standard Außenfilter. Für große total überbesetzte Teiche, mit riesen großen Filtern kann ich jetzt nicht sprechen.
 
Oben