Erfahrung (Arka) Microbe Lift Special Blend

Thiemo

Active Member
Hallo,

Wie sieht eure Erfahrungen mit ARKA special blend?
Beziehungsweise auch in Kombination mit dem Note out.

Ich habe aktuell etwas Probleme mit Cyanos und hoffe das ich diese mit Bakterien wieder in den Griff bekomme.

Kann ich mit den beiden Mitteln etwas "kaputt" machen.

Wie stark verbrauchen diese Mittel denn Nitrat? Das wäre aus meiner Sicht eine eher nicht gewollte Nebenwirkungen.
 

nik

Moderator
Teammitglied
Moin Thiemo,
Ich habe aktuell etwas Probleme mit Cyanos und hoffe das ich diese mit Bakterien wieder in den Griff bekomme.
was nährt denn deine Hoffnung? Hat das einen speziellen Hintergrund, eine Anleitung oder was?

Gruß Nik
 

Thiemo

Active Member
Moin Thiemo,

was nährt denn deine Hoffnung? Hat das einen speziellen Hintergrund, eine Anleitung oder was?

Gruß Nik
Hi Nik,

Zum einen wirbt Arka damit höchstpersönlich zum anderen ist es plausibel, das ein paar Bakterien zusätzlich nicht schaden.
 

nik

Moderator
Teammitglied
Moin Thiemo,
Zum einen wirbt Arka damit höchstpersönlich zum anderen ist es plausibel, das ein paar Bakterien zusätzlich nicht schaden.
hätte ich jetzt schon angenommen, dass das ein bisschen konkreter wird als nur des Vertreibers Werbeprosa und deine Interpretationen. Oder?

Gruß Nik
 
Hallo zusammen,

was mich mal gerne und andere sicher auch interessieren würde, ob dort überhaupt lebende Bakterien drin sind. Hat vielleicht jemand ein Mikroskop und kann mal schauen oder hat schonmal geguckt. Ich habe in einem anderen Forum gelesen, daß die tollen Schwefelbakterien, die dort angeblich drin sind nur im Sumpf überleben könnten und nicht in diesem Milieu in der Flasche. Meine Vermutung ist, daß dort nur ein flüssiges Bakterienfutter oder so drin ist.

Beste Grüße

Stefan
 

nik

Moderator
Teammitglied
Moin Thiemo,

magst du die ARKA Anleitung gegen CB mal hier posten? Ist sowieso sinnvoll. Danke dafür.

Ich gehe einigermaßen sicher davon aus, dass die ARKA Mittelchen umgelabelte Microbe Lift (ML) Produkte sind, die da ML Special Blend und ML Nite Out II heißen. Dafür gibt es auch eine Anleitung bezüglich CB und Microbe Lift, speziell die beiden Produkte waren schon sehr, sehr oft Thema im Flowgrow. Lohnt sich danach zu suchen. Ich finde die ziemlich überzeugend.

Gruß Nik
 

Thiemo

Active Member
Hi Nik,
Entsprechend der Link zur Homepage von Arka und zum ML Special Blend.


Von diesen Produkten habe ich hier tatsächlich schon einiges gelesen. Leider immer nur stückchenweise, weshalb ich dachte hier mal einen Expliziten sammel Thread aufzumachen.
 

nik

Moderator
Teammitglied
Hallo zusammen,

was mich mal gerne und andere sicher auch interessieren würde, ob dort überhaupt lebende Bakterien drin sind. Hat vielleicht jemand ein Mikroskop und kann mal schauen oder hat schonmal geguckt. Ich habe in einem anderen Forum gelesen, daß die tollen Schwefelbakterien, die dort angeblich drin sind nur im Sumpf überleben könnten und nicht in diesem Milieu in der Flasche. Meine Vermutung ist, daß dort nur ein flüssiges Bakterienfutter oder so drin ist.

Beste Grüße

Stefan
Die Wände der Flaschen in denen Purpurbakterien sind, sind mit etwas versehen, dass die am Leben erhält. Halte mal die Nase drüber, das ist eindeutig und sie wirken auch recht gut. Vor allem Licht brauchen sie und ja, sie können sich nicht dauerhaft halten, sind aber die, die die CB auskonkurrieren. NO II spielt auch noch eine Rolle.

Gruß Nik
 

nik

Moderator
Teammitglied
Moin Thiemo,
Entsprechend der Link zur Homepage von Arka und zum ML Special Blend.

https://www.arka-biotech.de/produkte/special-blend
Von diesen Produkten habe ich hier tatsächlich schon einiges gelesen. Leider immer nur stückchenweise, weshalb ich dachte hier mal einen Expliziten sammel Thread aufzumachen.
och, im Link sieht man schon dass das Microbe Lift ist und nicht, wie du den Eindruck erweckt hast, ein ARKA Produkt.

Zu "Microbe Lift", "ML SB", "ML NO II" als Stichworten kannst du dich von den Threads und Ergebnissen ... öhm... überwältigen lassen. Muss nicht alles immer wieder. ^^

Gruß Nik
 

Roby

Active Member
das könnte sich schwierig gestalten. Bakterien sind so verdammt klein.
Es wird doch hoffentlich einige User mit Zugang zu einem Rasterelektronenmikroskop oder wenigstens einem konfokalem optischen Mikroskop geben ...

Ich habe im Netzt schon Bilder von Corona Virus gesehen, da kann es doch kein Problem sein ein Bakterium zu sehen. ;)

LG Robert
 

vilbara

Member
Hallo zusammen,

laut Infos auf die Webseite von ARKA, die sind für den Europaweiten Vertrieb von Microbe-Lift zuständig.

Meine Erfahrung mit Special-Blend war extrem positiv: Nach Jahren von Cyanoproblemen und viele unwirksame Versuche, war die Nutzung von Special-Blend (ohne Nite-Out) vermutlich der wichtigster Faktor um Cyanos zu verdrängen. Ich habe es zum ersten mal am 14.07.2021 eingesetzt und konnte sofort und dann Woche für Woche konstante Verbesserung beobachten. Nach Cyanos waren auch alle mögliche Algen zurückgegangen, mein Becken erlebte positives "kippen". Momentan gebe ich nur noch 15-10 ml Special-Blend pro 385 L (netto) pro Woche zu.

Erhöhtes Nitrat Verbrauch könnte ich nicht beobachten. Meinem Verständnis nach, es könnte Nitratgehalt sogar erhöhen, falls vorher Problemen mit Stoffabbau (Amonium/Nitrit) gab. Die Anleitung warnt über möglichen KH Abfall, man sollte es unter KH von 3 nicht anwenden. KH Abfall könnte ich ebenfalls nicht beobachten.

Meine Dosierung auf 385 L (netto) war wie folgt:

2021-07-14: 90ml MicrobeLift - Special Blend
2021-07-17: 60ml MicrobeLift - Special Blend
2021-07-24: 30ml MicrobeLift - Special Blend
2021-07-31: 30ml MicrobeLift - Special Blend
2021-08-05: 40ml MicrobeLift - Special Blend
2021-08-23: 30ml MicrobeLift - Special Blend
2021-08-26: 6ml MicrobeLift - Special Blend
--- 2 Flasche bestellt ---
2021-09-04: 30ml MicrobeLift - Special Blend
2021-09-11: 30ml MicrobeLift - Special Blend
2021-09-18: 30ml MicrobeLift - Special Blend
2021-09-24: 30ml MicrobeLift - Special Blend
2021-10-02: 30ml MicrobeLift - Special Blend
2021-10-09: 30ml MicrobeLift - Special Blend
2021-10-16: 20ml MicrobeLift - Special Blend
2021-10-24: 20ml MicrobeLift - Special Blend
2021-10-30: 15ml MicrobeLift - Special Blend
2021-11-06: 15ml MicrobeLift - Special Blend
2021-11-13: 15ml MicrobeLift - Special Blend
2021-11-20: 15ml MicrobeLift - Special Blend
2021-11-27: 10ml MicrobeLift - Special Blend

Mit freundlichen Grüßen,
Vilmantas
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
T Hat jemand Erfahrung mit True-Light LED Roehren? Beleuchtung 0
A Jemand Erfahrung mit diesem Becken? Kein Thema - wenig Regeln 2
L Erfahrung mit folgenden Substrat Substrate 2
E Erfahrung mit GlasGarten Aquarien Technik 8
chillhans Erfahrung mit Pool Aquarien von Kurowski Aquascaping - "Aquariengestaltung" 30
M Erfahrung mit Kessil A80 Beleuchtung 0
M Anfänger-Erfahrung: Bodengrund für Perlkraut & Co Substrate 5
M Wer hat Erfahrung mit EHEIM powerLED+ 49W plants Beleuchtung 0
Thumper CO2Art Inline Diffusor - Erfahrung Technik 7
A [Erfahrung] DIY Natron / Zitronensäure CO2-Anlage Technik 19
I Erfahrung mit Weißglasbecken von Aquarienkontor ? Technik 1
E Fragen und Erfahrung zu beleuchteter Rückwand Bastelanleitungen 11
H Erfahrung mit Daytime ECO und Planung für neues Becken Beleuchtung 0
Thumper Erfahrung ADA Colorado Substrate 5
Algenbauer Jemand Erfahrung mit Juwel Trigon 190 LED? Beleuchtung 5
A Erfahrung mit der Wuchshöhe von Cryptocoryne parva Pflanzen Allgemein 13
S LED Strahler RGB hat Jemand Erfahrung ? Beleuchtung 8
Stefan3021 Hat jemand erfahrung mit naturalaquario.com ?? Kein Thema - wenig Regeln 4
M Microbelift-subtrat cleaner.. jemand Erfahrung? Substrate 2
cmon Erfahrung mit Sodial Edelstahldiffusor Technik 0

Ähnliche Themen

Oben