Düngerratgeber und PO4 zu hoch???

el_jefe

Member
hi zusammen

seit nunmehr 3 wochen läuft mein Dennerle 60er Cube. und ich habe ein gewisses ungleichgewicht bei den nährstoffen.

Hier mal zur Technik:
3x Dennerle Nano Light 11W
CO2 zufuhr mit nachtabschaltung, 1.5 blasen/sekunde
innenfilterung mit dem mitgelieferten standartfilterchen

bodengrund, substrat:
Aquatic Nature Soil
Dennerle Deponit Mix

Düngung:
Täglich Dennerle Tagesdünger Nano
Dennerle Eisendünger-Tablette

Fauna:
keine

Flora:

HCC --> Wächst gut aber wurzeln wollen nicht in den Bodengrund, 'haftet nicht'
cabomba caroliniana grün: schönes kompaktes Wachstum, keine sichtbaren Mängel
pogostemon helferi: hier frage ich mich obs ein helferi ist, die blätter sind glatt und nicht kraus. seit 2 Wochen im Becken, kaum Wachstum
hydrocotyle verticillata: noch zu neu um urteilen zu können
lilaeopsis mauritania: keine probleme
eleocharis parvula: keine probleme
rotola walichili: sehr schönes wuchsbild, wunderschöne rote spitzen
triangelmoos auf baum: beginnt nun zu wachsen, satte dunkelgrüne farbe

Algen:
Derzeit keidet mein becken unter fadenalgen, aber nur partiell in einer ecke des beckens und das triangelmoos ist voll davon

wasserwerte:
GH KH PH CO2 FE NO2 NO3 NH4 PO4
10 6 6.5 20 0.1 0 10 0 2

FE ist bestimmt zu tief, PO4 wohl viel zu hoch?
NO3 könnte evtl auch höher sein.

langer rede kurzer sinn: wie bringe ich, wenn nötig, PO4 runter und wie FE und NO3 hoch?
 

Ernie

Member
Hallo,

woher kommt denn Dein Phosphat ? Ist es schon im Leitungswasser ?

Ansonsten erstmal WW.

Die anderen Werte sehen doch schon gut aus.

Phosphat bekommst du auch mit Zeolith im Filter gesenkt, hilft aber nicht bei der Ursache und darf auch nicht zulange im Filter verbeleiben.

Wenn zuviel PO4 im LW dann mit Osmosewasser verschneiden.

Poste doch mal deine Wasserwerte oder am besten füllst Du den erste Hilfe Fragebogen aus.
 

el_jefe

Member
hi ernie

danke für deine antwort.

irgendwie scheine ich mich vermessen zu haben, trotz 2maligem test....

ich hab nun mal das leitungswasser gemessen PO4=>1.25 mg/l

im gleichen zuge habe ich dann auch noch 2 mal das aq-wasser auf PO4 gestestet und siehe da, der selbe wert, >1.25 mg/l

also es scheint ein messfehler gewesen zu sein.

dennoch aber sollte ich wohl NO3 etwas höher bringen und auch FE was verschwindend wenig ist.

was ist zu empfehlen?
 

Todo

Member
Hallo Sascha,

ich halte FE für absolut ausreichend. Mehr würde ich nicht zugeben.
Leicht No3 anheben, wäre mein Vorschlag.

Gruß Todo
 

tobischo08

Member
Hallo Sascha,
Mach dir mal keinen Kopf,dein Becken steht ja jetzt noch nicht alzu lange,dafür sind deine Werte schon sehr gut.
Eisen ist genug drin,0,05 währe auch noch i.o.,und da deine Pflanzen keine Mangel erscheinungen wie blasse Bätter
oder so zeigen,brauchst du auch nichts zu ändern.
Po4 bis 2mg/l ist auch kein problem,wenn du demensprechend Pflanzenmasse im Aqua. hast.
Und da dein Becken ja wie gesagt noch nicht so lang steht kann sich da noch einiges tun. :smile:
No3 könntest du auf 15mg/l aufdüngen,das währe vielleicht nicht schlecht.
Hast du einen Daurtest fürs Co2?
Da könntest du auch gut auf 25-30mg/l gehen.
Ansonsten, Ganelen gegen Algen sind auch ratsam auf dauer. :thumbs:

algen/algenratgeber-t14.html
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
J LED und Linsen luftdicht verkleben - besser nicht? Beleuchtung 3
Carter-Garnele Bodendecker und genoppte TDS Pflanzen Allgemein 7
N Grüne Kahmhaut, starker grüner Algenwuchs auf Deko und Scheiben Erste Hilfe 8
M Biete Red Sakura, Blue Jelly und Red Rili Biete Wirbellose 0
A Chihiros A und A Plus Beleuchtung 3
L Tunze 6040 schnecken-und garnelensicher machen Technik 8
nik Fibalon und grünes Wasser Technik 2
T Düngung, Pflanzen-Rückschnitt und Algen Nährstoffe 30
A Diverse Pflanzen, Bucen und Moose Biete Wasserpflanzen 1
T Aqua rebell Spezial N und GH Boost nicht erhältlich? Nährstoffe 23
T Tropica Soil und JBL Volcano Mineral trennen Substrate 2
D Lido 200 Besatz- und Pflanzenfrage Fische 2
T Die Rotalgen und ich Erste Hilfe 7
B Bart- und Pinselalgen Erste Hilfe 4
M Huminstoffpräparat trotz Wurzeln und Laub? Nährstoffe 13
A Sonnen auf und Untergang Beleuchtung 0
C Aqua Rebell Makro Spezial K, Makro Spezial N und Makro Basic Phosphat Biete Technik / Zubehör 0
Plantamaniac Biete emerse Persicaria Sao Paulo und Pak chong Biete Wasserpflanzen 0
J WW Aufhärten und Düngen - Abfolge Nährstoffe 4
Carter-Garnele Aufhärtsalz ohne Chlorid und Kalium Nährstoffe 32

Ähnliche Themen

Oben