Becopa australis

Hallo,

ich mal wissen ob diese Pflanze einen mangel an Nährstoffen eventuell hat,weil sie teilweise am Blattrand so farbig ist.
Es sind nicht alle Blätter so.
Vielleicht kann mir da bitte einer helfen.

gruß Daniel
 

Anhänge

  • 001.JPG
    001.JPG
    99,1 KB · Aufrufe: 202

Philipp

Member
Hallo,
ich denke, du meinst Bacopa australis?! Bei der gezeigten Pflanze scheint es sich eher um eine Ludwigia zu handeln. Der Sprossabschnitt ist sehr kurz, vermutlich zu kurz, um sich gesund zu entwickeln.
Gruß Philipp
 
Re: Bacopa australis

Hallo Philipp,

Denn haben die mir was anderes geschickt,das ist ärgerlich.
Ich habe mal in die datenbank geschaut das ist wohl die L.ovalis die ich habe.
Ich wollte eigentlich die Bacopa weil die einfacher zu pflegen ist.
Die Bacopa a. wird ja nur Grün und habe mich gewundert warum die sich so färbt.
Danke für deine Antwort nun weiß ich bescheid.

gruß Daniel
 

Ähnliche Themen

Oben