Aufsteckleuchte an 25L Becken-längs oder quer/Lichtausbeute?

Maeddsen

Member
Guten Abend in die Runde!
Ich bin derzeit dabei, mir zwei kleine 25L Becken ( 40x25x25) einzurichten, habe dazu jeweils eine Fluval 11W Aufsteckleuchte gekauft.
Nun habe ich die probeweise ans leere Becken montiert und mich gefragt, wie denn nun wohl am besten montiert wird, um kein Licht zu "verschwenden" :sceptic: ?

Ob nun an der langen oder kurzen Seite des Beckens montiert, ich erkenne mit bloßem Auge keinen Unterschied.
Da ich grade die Abdeckungen (Plexiglas) zurechtschneide, wäre es nun aber mal gut zu wissen, wo ich die Aussparung reinsägen darf :smile:
Rein optisch gefällt mir die Montage an der langen Seite des Beckens besser... was sagt Ihr, macht es einen großen Unterschied?

Vielen Dank schonmal im Voraus!

MfG

Matthi
 

J2K

Member
Re: Aufsteckleuchte an 25L Becken-längs oder quer/Lichtausbe

Hi,

kauf dir direkt noch eine zweite davon und montier sie auf der langen Seite... auf dauer wirst du mit einer nicht glücklich
 

Maeddsen

Member
Re: Aufsteckleuchte an 25L Becken-längs oder quer/Lichtausbe

Hi!
Dochdoch, eine reicht definitiv aus, so lichthungrige Pflanzen sollen nicht rein dass die 11W zu wenig wären. :D
Nur die würde ich schon gern "vernünftig" nutzen...


MfG

Matthi
 

Ähnliche Themen

Oben