Post Reply
10 posts • Page 1 of 1
Postby Marmax » 20 Jan 2008 02:38
Hallo

ich hätte da schon meine erste Frage bezüglich eines HMF Filters.
Hier mein Becken:

[albumimg]2462[/albumimg]

also die Berechnungen der Matte usw. habe ich nach Olaf Deters gemacht......
bis jetzt alles klar......nur er Schreibt auch das ab einer bestimmten länge 2 Matten von Vorteil wären,
wegen der Strömung.

Mein Becken 180cm lang.

jetzt die Frage baue ich 2 gleiche Matten ein oder halbiere die Leistung der einen und baue dementschprechend
2 kleinere ein ? :?:

meiner meinung nach müsste ich 2 gleiche ( laut Berechnung ) einbauen oder ???
und strömungslose Ecken sind auch nicht schön.

was meint Ihr dazu.
User avatar
Marmax
Posts: 968
Joined: 08 Jan 2008 18:07
Location: Bevern
Feedback: 4 (100%)
Postby gartentiger » 20 Jan 2008 03:09
Hi,

eine Grussformel erleichtert das Ansprechen ungemein.

Zum HMF:

Folgende Frage an dich:

Willst du ein Pflanzen- oder ein Fischbecken?

Ich bin nicht der einzige der dem HMF den Rücken gekehrt hat :wink: Er zieht doch mehr Nährstoffe aus dem Becken als einem recht ist.

Zwar hab ich 3 andere Becken die mit HMF laufen, das sind jedoch Fisch/Garnelenbecken.


Bei deinem Becken würd ich lieber nen Aussenfilter ranhängen, den aber nur mit Grobfiltermaterial bestückt.

Wenn doch Matte gibt es mehrere Möglichkeiten.

Eine davon wäre eine mittig angeordnete halbkreisförmige Matte, optisch noch das erträglichste und die Technik lässt sich bequem verstauen.

Bei zwei Matten würd ich identische Mattengrössen bevorzugen, wobei du dich nicht strickt an das Berechnungstool halten musst.


Gruss, Christian
User avatar
gartentiger
Posts: 2001
Joined: 11 Nov 2007 02:25
Feedback: 19 (100%)
Postby Marmax » 20 Jan 2008 04:36
muss gleich nachhacken .... hast auch Nachtschicht ???
oder kannst du nicht schlafen :lol: :lol: :lol: :lol:
User avatar
Marmax
Posts: 968
Joined: 08 Jan 2008 18:07
Location: Bevern
Feedback: 4 (100%)
Postby Marmax » 20 Jan 2008 04:37
danke für super schnelle antwort
User avatar
Marmax
Posts: 968
Joined: 08 Jan 2008 18:07
Location: Bevern
Feedback: 4 (100%)
Postby Marmax » 20 Jan 2008 05:22
ja super jetzt bin ich etwas enttäuscht weil ich meinen schönen eheim verkauft habe, will unbedingt einen HMF haben.
Zieht er wirklich so viele nährstoffe das es für ein pflanzenbecken nicht reicht ???
Ist filter nicht gleich filter, ist eine Matte nicht vergleichbar mit einem Topffilter ??? Warum ???
User avatar
Marmax
Posts: 968
Joined: 08 Jan 2008 18:07
Location: Bevern
Feedback: 4 (100%)
Postby kapuzenwerner » 20 Jan 2008 07:52
Morgen,
ich glaube nicht,dass ein HMF mehr Nährstoffe als ein AUSSENFILTER ENTZIEHT:
Meine fünf Becken betreibe ich seit Jahren mit HMF und kann über Pflanzenwuchs nicht klagen.
Dünge mit Profito von easy Life und beleuchte mein 250 ltr. Becken mit 4x39 Watt T5 Tageslichtröhren Farbe 865.
Das Becken ist nach oben offen und mit feinfiedrigen Pflanzen und Moosen besetzt.
Auch meine Cryptoc. wachsen wunderbar.Co2 Düngung ebenfalls vorhanden,gesteuert über Controller.
Grüße
Werner
kapuzenwerner
Posts: 22
Joined: 21 Dec 2007 17:31
Location: 44651 Herne
Feedback: 1 (100%)
Postby addy » 20 Jan 2008 11:21
huhu werner,
so wie das eben in der aquaristik ist führen viele wege nach rom.
für mich ist aber ein hmf denoch nicht die optimale lösung für ein naturaquarium - schon alle wegen der optik und der platzverschwendung.
viele hier konnten hier feststellen das ein hmf maßiv nährstoffe, vorallen eisen "frist". warum das so ist weis ich nicht.
mfG André :hippy:

Image
User avatar
addy
Posts: 2293
Joined: 22 Dec 2006 15:18
Location: Schwabmünchen
Feedback: 9 (100%)
Postby knutux » 20 Jan 2008 12:16
Hallo Marmax

Marmax wrote:Ist filter nicht gleich filter, ist eine Matte nicht vergleichbar mit einem Topffilter ??? Warum ???


Na, das ist doch auf Olaf's Seiten genau erklärt!
Btw: Warum willst Du unbedingt einen HMF, wenn Du seine Eigenschaften nicht kennst?

Meiner Meinung nach ist der HMF für ein Pflanzenaq (sehr geringer Besatz) einfach nicht nötig.

Grüße, knutux
knutux
Posts: 80
Joined: 02 Sep 2007 21:49
Feedback: 2 (100%)
Postby kapuzenwerner » 20 Jan 2008 16:41
Hallo,
gut, schön sieht er nicht gerade aus,aber man kann ihn gut mit Pflanzen, vor allem Moosen gut kaschieren.
Das er Eisen entzieht, kann ich nicht bejahen aber auch nicht verneinen.
Meine Pflanzen wachsne optimal. Habe aber über allne Becken reichlich Licht.
Licht ist für mich die beste Gartantie für Pflanzenwachstum.
aber wir alle wissen 2 Becken gleiche Voraussetzungen unterschiedliches Wachstum der Pflanzen.

Grüße
Werner
kapuzenwerner
Posts: 22
Joined: 21 Dec 2007 17:31
Location: 44651 Herne
Feedback: 1 (100%)
Postby Marmax » 21 Jan 2008 00:55
tja warum hmf ???

weil ich diesmal die komplete technik im becken haben möchte.
dahinter lässt sich wunderbar alles verstauen, angefangen bei der heizung über den co2 reactor.
der Co2 reactor funktioniert meiner meinung auch besser weil er leicht in der strömung der pumpe stehen wird,
brauche allso keine besonders teure technik um mein co2 100% aufzulösen.
Habe mir jetzt aus 3 oder 4 sets jbl proflora reactoren ein ganzes zusammengebastelt, habe somit über 400 cm
reactionsstrecke wo sich das co2 auflösen kann. und alles für ein kleingeld bei 1.2.3...meins ersteigert. :wink:

nun kann auch sein das der hmf nicht so besonders gut aussieht aber wie schon oben gesagt kann der super versteckt werden zwar nicht 100% aber immer hin.

auf die berechnungen von olaf.d werde ich nicht so besonders rücksicht nehmen ich baue meine 2 hmf´s etwas kleiner
so das meine filterleistung nicht so groß wird ansonsten bleibt mir die option jederzeit die leistung zu erhöhen, den meine beiden powerheads sind regulierbar, somit sehe ich persönlich keine probleme bei einem pflanzenbecken einen hmf einzubauen.

naja, und fische werde ich auch noch ein paar haben ausgenommen den garnelen. :lol:

ich werde mir mühe geben bei der gestalltung und hoffe das es was wird. :lol:

P.S.
Werners Riff finde ich super :D wow also respeckt........... die anderen die hier vorgestellt werden natürlich auch
keine frage. :D :D :D
Wasserglas 3
Mfg. Marek
User avatar
Marmax
Posts: 968
Joined: 08 Jan 2008 18:07
Location: Bevern
Feedback: 4 (100%)
10 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Filter Frage
by hsts180 » 07 Feb 2010 14:03
11 664 by hsts180 View the latest post
09 Feb 2010 18:50
Dünger in Filter einleiten + Temperatur im Filter messen
Attachment(s) by Julian-Bauer » 09 Apr 2018 09:33
15 1079 by Stefan_L View the latest post
27 Apr 2018 07:50
Anaerober Filter oder bioloigischer Filter
by Brot » 12 Apr 2010 21:40
9 2587 by Brot View the latest post
15 Apr 2010 13:41
JBL Bio Co2 - Frage
by Stele » 17 Nov 2012 15:52
11 1136 by -serok- View the latest post
22 Nov 2012 23:29
Frage an Sabine68
by Wirbelmann » 23 Sep 2007 15:19
2 819 by Wirbelmann View the latest post
24 Sep 2007 09:10

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests