Post Reply
7 posts • Page 1 of 1
Postby easc » 15 Sep 2019 16:46
Also, explodiert ist er nicht, ich beschreibe mal was passiert ist:

ich verwende normalerweise die ganz einfachen Druckminderer mit voreingestelltem Arbeitsdruck.
Jetzt wollte ich mal einen ausprobieren, bei dem man den Arbeitsdruck selbst einstellen kann. Ist das Modell von aquaristic.net für die JBL-Einwegflaschen.

Ich habe das Nadelventil und die große Arbeitsdruckschraube fest zugedreht.
Dann den Druckminderer auf die Flasche gedreht, mit Lecksuchspray geschaut dass alles dicht ist.
Laaaangsam die Arbeitsdruckschraube aufgedreht. Dauerte ne ganze Weile bis der Arbeitsdruck sich überhaupt mal bewegt hat.
Dann hab ich langsam, ich würde sagen innerhalb ca. 2 Minuten, den Arbeitsdruck auf 2bar gebracht.
Dann das Feinnadelventil aufgedreht.
Jetzt kamen schön Blasen durch den Blasenzähler, würde sagen 1 Blase / Sekunde und der UP Inline Diffusor hat das auch schon schön zerstäubt.
Das hab ich mir ca. 2 Minuten angesehen, lief alles "stabil", und hab mich dann anderen Dingen gewidmet.
Circa 2-5 Minuten später gab das Teil ein lautes Heulen von sich, das Co2 strömte wie wild a. in das Becken und b. direkt aus einem kleinen Loch im Druckminderer. Das Teil ist völlig vereist.

Ich gehe davon aus dass ist eine Sicherheutsvorkehrung, die auslöst wenn der (Arbeits-?)Druck zu hoch wird?
Was habe ich falsch gemacht? Hätte ich den Arbeitsdruck viel langsamer erhöhen müssen? Länger beobachten? Wie macht ihr das genau, wenn ihr so ein Teil einstellt?

Danke für alle Tipps!
Beste Grüße, Florian
easc
Posts: 29
Joined: 10 May 2018 23:03
Feedback: 0 (0%)
Postby Thumper » 15 Sep 2019 16:49
Moin Florian,

das sollte so nicht sein... Überhaupt nicht.
Die Flasche stand die ganze Zeit über? Welchen Druck hatte sie ursprünglich angezeigt am "großen" Manometer?

Ich würd den Druckminderer dem Hersteller/Verkäufer zukommen lassen und um Prüfung bitten.
Grüße,
Bene


Aktuelle Projekte: 80x40x40 Offshore & 35x35x35 ADA Manten
Permanenter Pflanzenverkauf: Hier zu finden

Suche: ...
User avatar
Thumper
Posts: 2520
Joined: 15 Jan 2017 13:41
Location: zwischen Köln & Bonn
Feedback: 41 (100%)
Postby easc » 15 Sep 2019 17:05
Thumper wrote:Moin Florian,

das sollte so nicht sein... Überhaupt nicht.
Die Flasche stand die ganze Zeit über? Welchen Druck hatte sie ursprünglich angezeigt am "großen" Manometer?

Ich würd den Druckminderer dem Hersteller/Verkäufer zukommen lassen und um Prüfung bitten.


Hallo Bene, ja die Flasche stand und wurde auch nicht bewegt oÄ.
Der Flaschendruck war bisschen über 50 Bar, also normal für diese Einwegflaschen.

Mein grundsätzliches Vorgehen war also richtig?

Werde mir jetzt auch noch den Blasenzähler und den Inline-Diffusor genau ansehen müssen, nicht dass da durch den hohen Druck irgendwelche Schäden entstanden sind :-/
Beste Grüße, Florian
easc
Posts: 29
Joined: 10 May 2018 23:03
Feedback: 0 (0%)
Postby Thumper » 15 Sep 2019 17:10
Moin,

ja dein Vorgehen war korrekt.
Grüße,
Bene


Aktuelle Projekte: 80x40x40 Offshore & 35x35x35 ADA Manten
Permanenter Pflanzenverkauf: Hier zu finden

Suche: ...
User avatar
Thumper
Posts: 2520
Joined: 15 Jan 2017 13:41
Location: zwischen Köln & Bonn
Feedback: 41 (100%)
Postby easc » 16 Sep 2019 10:55
Thumper wrote:Moin,

ja dein Vorgehen war korrekt.


Okay, danke. Mal schauen wann ich es nochmal versuche, bis dahin bleib ich bei meinem narrensicheren Modell :lol:
Beste Grüße, Florian
easc
Posts: 29
Joined: 10 May 2018 23:03
Feedback: 0 (0%)
Postby WolfgangR » 16 Sep 2019 21:02
Ich habe in Erinnerung, dass der Arbeitsdruck möglichst bei 0,6 bar liegen sollte - so fahre ich auch seit Jahren meine Anlage
WolfgangR
Posts: 54
Joined: 11 Apr 2009 12:37
Feedback: 0 (0%)
Postby Thumper » 17 Sep 2019 02:30
Moin,

Kommt auf die Membrane an. Ich fahre mit 2 Bar und habe damit kurze Anlaufzeiten.
Grüße,
Bene


Aktuelle Projekte: 80x40x40 Offshore & 35x35x35 ADA Manten
Permanenter Pflanzenverkauf: Hier zu finden

Suche: ...
User avatar
Thumper
Posts: 2520
Joined: 15 Jan 2017 13:41
Location: zwischen Köln & Bonn
Feedback: 41 (100%)
7 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Druckminderer von De.....e
by trommeltom » 13 Feb 2012 11:33
4 679 by kiko View the latest post
15 Feb 2012 00:35
CO2 Druckminderer
by Sepp0207 » 24 Jan 2017 19:24
6 753 by eheimliger View the latest post
25 Jan 2017 15:42
Dupla Druckminderer
by wolbro » 04 May 2008 19:03
6 1901 by ClaRod View the latest post
26 Apr 2012 10:14
Druckminderer defekt?
by bongel » 06 Nov 2008 22:29
4 1225 by MAG View the latest post
28 Nov 2008 15:46
Druckminderer defekt?
by Hupsi » 27 Sep 2009 18:49
8 2013 by channaobscura View the latest post
29 Sep 2009 13:30

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests