Post Reply
5 posts • Page 1 of 1
Postby Diethard » 29 Jun 2009 20:10
Hallo liebe Gärtner

Ich habe mal eine Frage. In einem meiner Aquarien war der Nitratgehalt gleich null. Also nichts mehr meßbar. Ich habe dann genau die erforderliche Nitratmenge als KNO3 hinzugefügt, um auf 20mg/l zu kommen, auch extra noch mal das genaue Wasservolumen berücksichtigt. Trotzdem wies der JBL-Nitrattest nur etwa 10mg/l bei vorschriftsmäßiger Anwendung (Wartezeit 10min.) nach.

Ich ließ diese Probe über Nacht stehen und oh wunder, am nächsten Tag wurden prompt 20mg/l angezeigt. Der Wert änderte sich auch nach weiteren 10 Std. nicht mehr.

Meine Frage nun, wie weit kann man den aquaristischen Tests trauen und welche Bedingungen haben einen Einfluß auf das Ergebnis?

Freundliche Grüße ... Diethard.
User avatar
Diethard
Posts: 37
Joined: 11 Oct 2007 11:24
Location: Berlin
Feedback: 0 (0%)
Postby Turbo$tig » 29 Jun 2009 20:32
Hallo,

Ich würde hier eher vermuten, dass es länger gedauert hat bis sich das KNO3 soweit im Wasser verteilt hat das es überall im Becken gleich messbar ist!

Willst du ganz genaue Wassertests müsstest du auf Anton Gabriels www.wasserpantscher.at zurück greifen!
Schönen Gruß,
Stefan
http://www.aquatausch.at.tt - Die Tauschbörse für österreichische Aquarianer
User avatar
Turbo$tig
Posts: 55
Joined: 15 Jul 2008 08:02
Location: Oberösterreich
Feedback: 0 (0%)
Postby Diethard » 29 Jun 2009 20:41
Turbo$tig wrote:Hallo,
Ich würde hier eher vermuten, dass es länger gedauert hat bis sich das KNO3 soweit im Wasser verteilt hat das es überall im Becken gleich messbar ist!
Willst du ganz genaue Wassertests müsstest du auf Anton Gabriels http://www.wasserpantscher.at zurück greifen!

Hallo

Nee, ich habe doch die Probe vom Vortag, in der schon die Bestimmungschemikalien waren, einfach länger als 10 Minuten, nämlich über Nacht stehen gelassen. Nicht nach 10 min. verglichen sondern nach rund 10Std. Klaro?

Inwieweit die Bestimmung mit Tests von Gabriel genauer ist, weiß ich solange nicht, bis es mal jemand mit einer Wasserprobe mit genau bekannter Zusammensetzung überprüft hat.

Hat das schon mal jemand gemacht?

Gruß Diethard.
User avatar
Diethard
Posts: 37
Joined: 11 Oct 2007 11:24
Location: Berlin
Feedback: 0 (0%)
Postby Turbo$tig » 29 Jun 2009 20:44
Hallo,

Tut mir leid, das habe ich wohl falsch verstanden. Das ist in der Tat sehr eigenartig und konnte ich bei mir auch noch nie beobachten! (Lasse die Messbecher auf des öfteren einfach stehen nach dem messen)
Schönen Gruß,
Stefan
http://www.aquatausch.at.tt - Die Tauschbörse für österreichische Aquarianer
User avatar
Turbo$tig
Posts: 55
Joined: 15 Jul 2008 08:02
Location: Oberösterreich
Feedback: 0 (0%)
Postby Roger » 29 Jun 2009 21:46
Hallo Diethard,

die Messgenauigkeit der herkömmlichen Tropfentest leidet vor allem bei der Zuordnung der Farbe zu einem bestimmten Wert. Unser Auge kann das so genau gar nicht erfassen und jeder Mensch hat eine abweichende Farbwahrnehmung. Zu dem macht es noch einen erheblichen Unterschied ob man das Ergebniss bei Kunst- oder Tageslicht abliest. :roll:

Ich messe fast immer mit Fotometer von Anton Gabriel. Durch die elektronische Messung von Färbung bzw. Trübung der Testlösung ist das sehr genau. Habe die Test schon öfters mit Referenzlösungen geprüft und die Genauigkeit läßt keine Zweifel daran, das es eine gute Investition war das Fotometer anzuschaffen.
Antons Spruch "Messen statt schätzen" ist da wirklich nicht übertrieben. :wink:
Gruß
Roger
User avatar
Roger
Team Flowgrow
Posts: 4822
Joined: 04 Oct 2007 13:56
Location: Laubach
Feedback: 74 (100%)
5 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Genauigkeit Kaliumtest
by Timot » 07 Mar 2011 09:22
24 4409 by java97 View the latest post
17 Sep 2014 21:21
Wassertests
by chrisu » 11 Aug 2007 17:46
8 1299 by Tobias Coring View the latest post
14 Aug 2007 07:04
Wassertests ???
by wolbro » 22 May 2008 22:37
1 577 by Jay View the latest post
22 May 2008 22:42
Wassertests
by Polarfuchs4711 » 27 Jun 2011 19:47
1 358 by TOMXY View the latest post
27 Jun 2011 19:57
Wassertests
Attachment(s) by Dominik009 » 29 Aug 2016 15:57
25 2306 by garnele1234 View the latest post
04 Sep 2016 21:00

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests