Post Reply
1 post • Page 1 of 1
Postby Andreas.M » 18 Dec 2018 17:28
Hallo ihr Lieben,

ich hätte da mal eine Frage zur Düngung meiner Wasser Pflanzen.
Da ich sehr hartes Leitungswasser hier habe (GH 22) habe ich mir eine Osmose Anlage angeschafft.
Die Wasseraufbereitung mache ich mit dem Dennerle Osmose ReMineral +
Damit habe ich eine GH von 7, und eine KH von 5 eingestellt.
Meine Beleuchtung besteht aus einem T5 Leuchtbalken, 2 mal 39 Watt. Vorne 6500 Kelvin, hinten 4000 Kelvin.
Beide Röhren haben 5950 Lumen auf 200 Liter Aquarium.
Das Licht habe ich auf 90% Gedimmt. Eine CO2 Anlage (Druckgas) ist ebenfalls installiert.
Dünge Sticks gebe ich alle drei vier Monate in den Bodengrund.
Die Wassersäule habe ich bis vor kurzem mit Easy Life Profito gedüngt.
So richtig zufrieden war ich mit meinem Pflanzenwuchs nicht.
Ich habe dann letztens mal einfach den Profito für drei Monate weg gelassen, und die Pflanzen wachsen viel schneller, und schöner. Also ich dünge momentan nur mit CO2.
Ich habe mir dann mal die Inhaltsstoffe von dem Dennerle ReMineral + angeschaut.
Calzium 45,5%
Magnesium 9,5%
Natrium 33,5%
Kalium 11,5%
Habe ich in mein Aquarium einfach zu viel Dünger gekippt?
Algen habe ich zum Glück nicht gekriegt.
Meine Idee wäre jetzt, dass ich nur noch einen Eisen Dünger zusetzte, nur welchen??
Oder einfach nicht mehr über die Wassersäule Düngen?
Hat jemand einen Tipp für mich?
Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

Gruß Andreas

Attachments

Andreas.M
Posts: 19
Joined: 25 Jul 2017 18:57
Feedback: 0 (0%)
1 post • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Dennerle Remineral+
by Ingo » 14 Feb 2008 18:21
6 2506 by Adler View the latest post
10 Jan 2012 19:09
Dennerle Remineral +
by Tobias77 » 28 Jan 2018 10:01
0 408 by Tobias77 View the latest post
28 Jan 2018 10:01
D* ReMineral und Nährstoffrechner
by ezfox » 13 Mar 2013 09:54
0 470 by ezfox View the latest post
13 Mar 2013 09:54
Hohe Kaliumwerte bei ReMineral+
by Cajamude » 28 Aug 2016 18:03
2 668 by Cajamude View the latest post
03 Sep 2016 17:19
Was ist im Osmose-Abfallwasser?
by Ulla » 26 Jul 2007 07:53
10 1249 by Daniel View the latest post
27 Jul 2007 10:16

Who is online

Users browsing this forum: Bing [Bot] and 1 guest