Antworten
10 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Thorsten28 » 14 Jun 2018 15:31
Hallo zusammen

möchte mich auf diesem Weg auch mal kurz vorstellen, heiße Thorsten, bin 39 Jahre alt und komme aus der Oberpfalz, in der nähe von Nürnberg (Postbauer-Heng :lol: ).

Nach langem mitlesen im Flowgrow Forum musste ich mich auch mal anmelden, habe hier auch sehr interesante Beiträge gefunden und unter anderem sehr oft Hilfe für Probleme gefunden!

Haben seit ca. 2 Jahren ein Eheim Proxima 250 (Gesellschaftsbecken), läuft sehr gut und macht auch Spaß, demnächst kommt noch für meinen Sohn ein Eheim Vivaline LED 180 ins Haus bzw ins Zimmer :flirt:

Mfg Thorsten
Thorsten28
Beiträge: 8
Registriert: 14 Jun 2018 12:29
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon melreth » 14 Jun 2018 15:36
Hallo Thorsten,

da ist man ja dann fast in der Nachbarschaft. Komme selbst aus Weiden, bin aber Berufstätig im Birgland unterwegs ;)
Gruß Alex

Mein Trigon 190
LED-Upgrade Trigon 190
melreth
online
Beiträge: 74
Registriert: 28 Apr 2018 00:18
Wohnort: Weiden i.d. Opf
Bewertungen: 3 (100%)
Beitragvon Thumper » 14 Jun 2018 15:37
Hallo Thorsten,

Willkommen bei den Verrückten :grow:

Wann stellst du denn dein Becken vor? :keule:
Grüße,
Bene


Aktuelle Projekte: Nansui 16L // To Bee or not to Bee? 40L // Huallaga 120L
Permanenter Pflanzenverkauf: Hier zu finden
Suche: Cryptocoryne cordata var. siamensis 'Rosanervig
Benutzeravatar
Thumper
Beiträge: 1258
Registriert: 15 Jan 2017 13:41
Wohnort: zwischen Köln & Bonn
Bewertungen: 33 (100%)
Beitragvon HamsterJD » 14 Jun 2018 19:08
Moin Moin Thorsten,
herzlich willkommen. Ich habe bei mir zu Hause auch das Vivaline 180 stehen, es ist ein sehr schönes Becken.
MfG Dennis

small canyon
HamsterJD
Beiträge: 97
Registriert: 26 Mär 2018 15:55
Wohnort: Husum
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Thorsten28 » 15 Jun 2018 09:05
Erstmal vielen Dank an euch für die freundliche Aufnahme :smile:

@melreth,
stimmt, Weiden ist gar nicht so weit weg, Birgland muss ich erst mal schauen wo dass liegt :wink:

@Thumper,
die Pflanzen wurden gestern zurück gestutzt und ein paar neue Pflanzen eingesetzt, werde es in kürze euch natürlich vorstellen, bin auf die Kommentare gespannt was man noch verbessern könnte :wink:

@HamsterJD,
da gebe ich dir recht, das Vivaline ist ein sehr schönes Becken, da mein Sohn auch ein Aquarium in sein Zimmer wollte, habe ich mich für dieses entschieden. Hast du die Beleuchtung erweitert mit einer zusätzlichen LED-Leiste oder nur das originale im Becken?

Mfg
Thorsten28
Beiträge: 8
Registriert: 14 Jun 2018 12:29
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon melreth » 15 Jun 2018 10:50
Hi Thorsten,

einfach gesagt liegt das Birgland zwischen Sulzbach-Rosenberg und Neumarkt direkt an der A6 ;D
Gruß Alex

Mein Trigon 190
LED-Upgrade Trigon 190
melreth
online
Beiträge: 74
Registriert: 28 Apr 2018 00:18
Wohnort: Weiden i.d. Opf
Bewertungen: 3 (100%)
Beitragvon HamsterJD » 15 Jun 2018 11:24
Hi Thorsten,
ich habe den Original LED Balken 5mal auf dem Becken mit einem anderen Netzgerät, das hat Eheim etwas Primitive gelöst finde ich. Wollte aber evtl bald auf Chihiros A901+ umsteigen, wenn denn bei dir bedarf besteht sind evtl bald welche abzugeben.
MfG Dennis

small canyon
HamsterJD
Beiträge: 97
Registriert: 26 Mär 2018 15:55
Wohnort: Husum
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Thorsten28 » 15 Jun 2018 12:00
@melreth,
ah, jetzt weiß ich dass natürlich wo das ist :lol: ist echt gleich um die Ecke :bier:

@Hamster JD,
ich dachte es mir schon fast weil der Originale LED-Balken sieht nicht aus als hätte er sehr viel Leistung.
Bin am überlegen ob ich nicht gleich in ein paar PowerLED+ (Daylight+Plants) investieren sollte.
Wie sieht es da bei dir mit dem originalen Innenfilter aus, bist du zufrieden oder hast du schon einen Außenfilter in Verwendung, bin nämlich am überlegen ob ich nicht gleich mit einem Außenfilter das Aquarium einlaufen lassen sollte?

Mfg Thorsten
Thorsten28
Beiträge: 8
Registriert: 14 Jun 2018 12:29
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon HamsterJD » 15 Jun 2018 12:07
Moin Thorsten,
ich bin nach der Einlaufphase und einer Algenblüte auf einen Eheim Professional 4+ 250T mit UVC Klärer umgestiegen. Hatte bei mir aber auch optische Gründe wollte so gut wie alles an Technik aus dem Becken haben.
MfG Dennis

small canyon
HamsterJD
Beiträge: 97
Registriert: 26 Mär 2018 15:55
Wohnort: Husum
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Thorsten28 » 15 Jun 2018 12:21
Hi Dennis,

da kann ich dich gut verstehen mit dem Außenfilter, wir haben im Wohnzimmer das Proxima 250 stehen mit dem gleichen Außenfilter wie du hast, nur in der 350er Ausführung. Dass einzige was mich daran stört, dass die Schläuche zwischen Aqua und Wand von hinten hoch kommen, geht mal was daneben ist gleich die Wand nass oder dreckig. Habe mir deshalb überlegt eine Glasdurchführung zu machen wie es beim Incpiria der Fall ist aber so richtig schlüssig bin ich mir da noch nicht.

Möchte aber wie du auch so wenig Technik im Becken haben wie es geht.
Thorsten28
Beiträge: 8
Registriert: 14 Jun 2018 12:29
Bewertungen: 0 (0%)
10 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Aquarianer aus Gelsenkirchen
von Underwaterlove » 02 Jan 2016 22:30
1 192 von ThePlantEngineer Neuester Beitrag
02 Jan 2016 23:01
Aquarianer Gruß an alle
von Yassir » 04 Mai 2012 20:31
0 168 von Yassir Neuester Beitrag
04 Mai 2012 20:31
langjähriger Aquarianer stellt sich vor
von Jens H. » 08 Jan 2011 20:04
4 231 von Jens H. Neuester Beitrag
09 Jan 2011 12:52
Ein Neuer Aquarianer aus der Schlossstadt Brühl
von Störtebeeker » 24 Jan 2012 10:26
0 159 von Störtebeeker Neuester Beitrag
24 Jan 2012 10:26
alter Aquarianer, neues Mitglied
von Buliwyf » 13 Feb 2013 14:34
2 193 von Fredo Neuester Beitrag
13 Feb 2013 17:16

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast