Post Reply
6 posts • Page 1 of 1
Postby udoopn » 04 Jan 2015 13:58
Hallo Forum,
ich habe mir vor einiger Zeit vermutlich durch tümpeln die auf dem Bild gezeigte Wasserpflanze eingeschleppt. Sie wuchs immer auf der Wasseroberfläche und wucherte dort richtig. Nun habe ich sie mal auf ein Stück Holz gebunden und hoffe das sie dort anwächst.

Kann mir jemand die genaue Bezeichnung der Wasserpflanze nennen?

Gruß, Udo

26481

Attachments

udoopn
Posts: 2
Joined: 04 Jan 2015 12:32
Feedback: 0 (0%)
Postby Matz » 04 Jan 2015 14:26
Hallo Udo :-),
das ist Riccia fluitans ( db/wasserpflanzen/riccia-fluitans ).
Dass du dir das durchs Tümpeln eingeschleppt hast, bezweifle ich allerdings. Da waren bestimmt ein, zwei Fitzel an gekauften Pflanzen oder in Fischtütenwasser.
Einmal da ist es nur schwer wieder los zu werden (wenn man es nicht mag). Festwachsen tut das allerdings nicht, nirgends. Kannst es mit Duschschwamm-Netz oder ähnlichem aufbinden und dann immer regelmäßig und rechtzeitig beschneiden, sonst reißt sich das oberhalb des Netzes gewachsene irgendwann unweigerlich los und treibt auf.
Das Schneiden möglichst ausserhalb des Beckens in einer Schüssel oder ähnlichem, dann hat man nicht so viele Einzel-Fizzel im Becken.
Bis dann,
:bier:
Grüssle :-), Matthias
User avatar
Matz
Team Flowgrow
Posts: 2570
Joined: 30 Sep 2009 11:51
Feedback: 145 (100%)
Postby udoopn » 04 Jan 2015 16:42
Vielen Dank Matthias!
Jetzt weiß ich was ich mir da eingefangen hab.

Gruß, Udo
udoopn
Posts: 2
Joined: 04 Jan 2015 12:32
Feedback: 0 (0%)
Postby Sumpfheini » 04 Jan 2015 19:13
Hi zusammen,
ich denke, beides ist möglich - Einschleppung mit anderen Aq.pflanzen als auch durch das Tümpeln. Das könnte durchaus typische Riccia fluitans sein, wie sie bei uns heimisch ist. Man findet die gelegentlich in nicht allzu eutrophierten, oft beschatteten Tümpeln und Gräben.
Es ging hier schon öfter mal um verschiedene Riccia-Varianten. Die heute handelsübliche, die meistens zum Aufbinden verwendet wird, unterscheidet sich unter gleichen Bedingungen ziemlich von der "normalen", bildet längere, eher aufsteigende Äste, neigt stärker zum Absinken usw. Es gab mal im Web einen Artikel von Tropica über verschiedene Aquarien-Riccias, ich finde ihn nicht wieder *grml*

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5216
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby Matz » 04 Jan 2015 21:05
Huhu Ihr,
ich hätte das jetzt vom Aussehen her für ganz normale handelsübliche, aber etwas stark "unterernährte" Riccia gehalten.
So schmale Thalli hatte ich nur in Becken ohne jegliche Düngung, ohne CO2 und bei rel. wenig Licht.
Sonst sind die immer breiter, irgendwie "fetter" und etwas hellgrüner :D !
Bis bald,
:bier:
Grüssle :-), Matthias
User avatar
Matz
Team Flowgrow
Posts: 2570
Joined: 30 Sep 2009 11:51
Feedback: 145 (100%)
Postby Sumpfheini » 04 Jan 2015 23:04
Hi Matthias,
ich kann auch nicht ausschließen, dass das eine handelsübliche ist. Von dem "langen", gut unter Wasser bleibenden Riccia-Zeug kenne ich 2 Varianten mit unterschiedlich breiten Thalli.
Von "klassischer" Aquarienriccia, die ich immer nur als Schwimmpflanze kannte, ebenfalls eine mit breiteren Thalli, von der ich vermute, dass es echte(!) Riccia rhenana ist (damit meine ich kein "Sinkendes Teichlebermoos"). Emers sind bei der die Äste auffällig breit und relativ kurz.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5216
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
6 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Welche einheimische Wasserpflanze ist das?
Attachment(s) by DEUMB » 29 Apr 2018 20:54
6 520 by DEUMB View the latest post
30 Apr 2018 17:52
um welche wasserpflanze handelt es sich?
by PaMe0813 » 26 May 2015 17:13
2 383 by PaMe0813 View the latest post
26 May 2015 20:24
Was für eine Wasserpflanze
by wasserpflanze » 22 Feb 2009 01:27
2 671 by Sumpfheini View the latest post
24 Feb 2009 19:51
Moosähnliche Wasserpflanze
Attachment(s) by Josy » 03 Nov 2010 13:59
1 494 by Silvio View the latest post
03 Nov 2010 14:09
Wasserpflanze bei Kaufland
by Planta Amicus » 07 Jun 2014 16:24
4 810 by Ebs View the latest post
08 Jun 2014 10:40

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest