Antworten
7 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Bummy » 19 Jun 2016 18:48
Kann mir jemand sagen, was dies für eine Pflanze ist?

Dateianhänge

Benutzeravatar
Bummy
Beiträge: 22
Registriert: 18 Mär 2016 18:44
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon chrisu » 19 Jun 2016 19:10
Hallo,

sieht nach dieser aus:
Hygrophila pinnatifida
Mfg Christian
Benutzeravatar
chrisu
Beiträge: 1971
Registriert: 05 Aug 2007 10:01
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Bummy » 19 Jun 2016 19:23
danke, ja würde ich auch dann sagen anhand der bilder
Benutzeravatar
Bummy
Beiträge: 22
Registriert: 18 Mär 2016 18:44
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Bummy » 21 Jul 2016 12:14
Hallo,
habe mich zu dieser interessanten Pflanze mal weiter informiert. Mir ist aber noch nicht so ganz klar, ob es sich dabei um ausschließlich eine Aufsitzerpflanze handelt. In einigen Layout / Videos wird sie wie einen Stängelpflanze behandelt. Hat jemand von Euch dies schon mal in verschiedenen Variationen probiert?
VG
Bummy
Benutzeravatar
Bummy
Beiträge: 22
Registriert: 18 Mär 2016 18:44
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon DJNoob » 21 Jul 2016 21:05
Hi, du kannst sie einpflanzen sowie als Aufsitzer nutzen.
Grüße,
Bülent

DJNoob´s 375 Liter
Meine WW: Nitrat: 25 mg/l Phosphat: 0,5 mg/l Kalium: 5 mg/l Calcium: 30 mg/l Magnesium: 10 mg/l
Benutzeravatar
DJNoob
Beiträge: 1844
Registriert: 12 Apr 2014 23:05
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 85 (99%)
Beitragvon Sumpfheini » 23 Jul 2016 09:52
Hi,
ich hatte das Glück, die Hygrophila pinnatifida als einer der ersten zu bekommen, nachdem sie gerade aus Indien mitgebracht worden war ( => Bestimmung u. Vorstellung der Art in der Zeitschrift "Aqua Planta"). Primär hatte ich sie auch als im Boden wachsende Stängelpflanze, die sehr groß wurde, u. merkte erst später, dass sich die Ausläuferpflanzen mit den Wurzeln an Steinen festheften können.
Wenn man sie als Aufsitzer nutzt, ist es zu empfehlen, allzu üppige, nach oben wachsende Triebe zurückzuschneiden, damit sie niedrig und kompakt bleibt.

Gruß
Heiko
Benutzeravatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Beiträge: 5180
Registriert: 04 Sep 2007 09:20
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon Bummy » 26 Jul 2016 20:22
Hört sich super an, Danke für die Infos!
Benutzeravatar
Bummy
Beiträge: 22
Registriert: 18 Mär 2016 18:44
Bewertungen: 0 (0%)
7 Beiträge • Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast