Post Reply
5 posts • Page 1 of 1
Postby Ismna » 15 Feb 2014 22:01
Huhu,

hatte mir vor kurzem zum Ziel gemacht in dir Taiwaner-Zucht einzusteigen, und zwar mit Becken die auch optisch etwas hermachen, da sie im Wohnzimmer stehen.

Die Becken entwickeln sich ganz gut (Ausgenommen das linke Becken(Pinselalgen + Ultricularia wächst nicht)), genau wie die Garnelen.

Im Becken Links sind derzeit noch 20 Kupfersalmler und ca 10 Rückenstrich zwischengeparkt.

Das Becken in der mitte ist erst die Tage bepflanzt worden, man sieht aber schon wos hingehen soll :)

Das Becken rechts, ist "fertig" und wurde vor ca 8 wochen bepflanzt, Bewohner sind ca 60 F1er und 6 Taiwaner.

Morgen ziehen die ersten erkennbaren F1er Weibchen + die Taiwaner in das mittlere Becken.

->Es Handelt sich um 25l Becken mit HMF (Stirnseitig, ca 4l Kammer mit Heizstab + Kreiselpumpe + 1m Schlauch zum CO2 einwaschen).
->HMF wird durch eingeklebte Glasstreifen gehalten, genau wie die Geteilte Abdeckscheibe.
->Beleuchtung 10x1,2W hochwertige LEDs 5500K.
->Bodengrund Kies.
->Alle Becken werden dann mit Osmosewasser (lw ca 220 aufgesalzen) gefüllt und auch mit Co2 + Flüssigdünger versorgt.

Ich möchte zeigen dass auch die gezielte Zucht und Selektion von Garnelen, mit Aquascaping einhergehen kann, und die Racker nicht ihr Dasein in einem kargen Becken fristen müssen :)
Ok, der Nachteil ist, dass man die Fiecher zum Selektieren schon intensiv suchen muss, aber bei so schönen Becken sitzt man ja sowieso davor und guckt rein :lol:


Fragen, Kritik und Lob wie immer gerne gesehen :)

Grüße, Martin
Grüßle, Martin
Last edited by Ismna on 15 Feb 2014 22:30, edited 1 time in total.
Ismna
Posts: 461
Joined: 02 Oct 2011 11:56
Feedback: 23 (100%)
Postby matze87 » 15 Feb 2014 22:13
Hi Martin,

sieht super aus, besonders die unsichtbare Lösung für die Technik! :thumbs:

Sag mal speist du das CO2 mit einer Nadel von einer Spritze ein? :lol:
Viele Grüße

Matthias



If I have seen further, it is by standing on the shoulders of giants.

Sir Isaac Newton
User avatar
matze87
Posts: 88
Joined: 14 Oct 2013 07:27
Feedback: 6 (88%)
Postby *AquaOlli* » 15 Feb 2014 22:19
Hallo Martin,

sag mal, was sind denn das für LED-Stäbe oder sind die DIY ?
Bis dahin
Olli
:pflanze:
User avatar
*AquaOlli*
Posts: 439
Joined: 28 Apr 2011 23:28
Location: Löhne
Feedback: 2 (100%)
Postby Ismna » 15 Feb 2014 22:23
Hi Matze,

genau, das Wasser wird durch die Kreiselpumpe durch die Matte gezogen und durch die 1m aufgewickelten Schlauch wieder ins Becken befördert. Das CO2 wird durch die Kanüle am Anfang des Schlauches eingespeist, es lösen sich an der Nadelspitze kleine CO2 Bläßchen, die dann durch den aufgewickelten Schlauch wirbeln und zu fast 100% gelöst werden.

Günstigste (Kanüle 0,20€ stück Schlauch 0,5€) und Wartungsärmste CO2 Einspeisung dies gibt :)

Funktioniert auch am Filter- ein- und Ausläufen, ist ja ein bekanntes Prinzip :)

Grüße
Grüßle, Martin
Ismna
Posts: 461
Joined: 02 Oct 2011 11:56
Feedback: 23 (100%)
Postby Ismna » 15 Feb 2014 22:25
*AquaOlli* wrote:Hallo Martin,

sag mal, was sind denn das für LED-Stäbe oder sind die DIY ?



Die Leuchten sind Alu Profile mit Aufgeklebten LEDs - DIY,

Grüßle
Grüßle, Martin
Ismna
Posts: 461
Joined: 02 Oct 2011 11:56
Feedback: 23 (100%)
5 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
60L mal anders genutzt
Attachment(s) by Wurmi23 » 16 Jun 2015 16:07
4 788 by Wurmi23 View the latest post
17 Jun 2015 07:03
Diskusbecken mal etwas anders
Attachment(s) by Frank Chelaifa » 26 Apr 2010 11:31
11 2010 by Atreju View the latest post
03 May 2010 07:23
Diskusaufzuchtbecken ganz anders als geplant
Attachment(s) by Atreju » 12 Dec 2009 17:01
21 1586 by Atreju View the latest post
05 Mar 2010 16:08
und dann kam alles doch ganz anders
Attachment(s) by liquid » 20 Nov 2010 09:12
2 646 by liquid View the latest post
20 Nov 2010 12:38

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest