Post Reply
6 posts • Page 1 of 1
Postby M.Bakker » 03 Jun 2019 07:31
Moin liebes Flowgrow Forum,

nachdem ich jetzt schon eine Weile immer mal wieder hier gelesen habe dacht ich mir ich schreib auch mal was. Nach ein paar Jahren Aquarien Abstinenz hab ich kürzlich wieder ein Becken in Betrieb genommen wie ich es von früher kannte . . . Substrat, Kies, ein paar einfache Pflanzen und der im Set enthaltene Lichtbalken. Die Einfahrphase war noch nicht ganz Überstanden da stieß ich auf Bilder von Aquascapes und dacht mir: So ein Mist sowas hättest du machen sollen. Na und somit versuch ich mich jetzt neben meinem inzwischen leicht abgewandelten 126l Gesellschaftsbecken an meinem ersten Versuch Richtung Aquascape.
Da im Flur noch etwas Platz ist hab ich dort jetzt einen Scapers Tank 55l platziert.

Filter: JBL701 Aussenfilter nebst Hydor Durchlaufheizer und einfacher Glasware

CO2: 2kg Druckgasflasche mit nebst Magnetventil zur Nachtabschaltung. beim Infusor bin ich noch unschlüssig ob ich den vorhandenen Glas Infusor nehme oder mir doch lieber einen Inline Infusor besorge.

Beleuchtung :Chihiros A Series 451 gedimmt/gesteuert über einen TC420

Bodengrund: JBL Volcano Mineral und Shrimp Soil Beige

Hardscape: Loa Rocks, Fingerwood dark und ein paar Gartenfunde

Tja und so sieht das ganze bisher aus:

39304

Die Pflanzen erwarte ich die Tage hab mir folgendes ausgesucht


Hydrocotyle cf. tripartita -
Riccardia sp. "chamedryfolia"
Hemianthus callitrichoides "Cuba"
Rotala sp. 'Vietnam'
Pogostemon erectus
Bucephalandra sp. "Mini Needle Leaf"

Bin für Anregungen offen, noch kann ich ja mit trockenen Händen umbauen :wink:


Grüße aus Ostfriesland

Menne
Grüße aus Ostfriesland

Menne

Rocky Garden

Wurzeln in Rio
User avatar
M.Bakker
Posts: 31
Joined: 31 May 2019 16:06
Feedback: 0 (0%)
Postby Matsuflex » 03 Jun 2019 09:46
Insgesamt sieht das ganze sehr interessant und stimmig aus :thumbs: Lediglich der rechte große Stein im vorderen Bereich ragt mir persönlich zu weit Richtung Mitte/Kiesweg. Eventuell würde es besser aussehen, wenn du ihn etwas "gerader" setzen würdest; quasi als "Parallele" zur gegenüberliegenden Abtrennung.

Zudem könntest du mit einer Aufschüttung im hinteren Bereich eine noch bessere Tiefenwirkung erzielen :wink:
Matsuflex
Posts: 20
Joined: 06 Jan 2019 16:46
Feedback: 0 (0%)
Postby M.Bakker » 03 Jun 2019 10:00
Wo genau meinst du sollte ich noch weiter aufschütten ? die Ecken sind mMn schon relativ hoch . Der Stein vorn ist etwas unförmig was und schwer anders zu platzieren. Werd das heute aber noch mal probieren. Scheinbar waren neun Kilo immer noch zu wenig für wirkliche Auswahl . . . kann nöchstens noch versuchen die verbliebenen zwei dicken Brocken zu zerkleinern :rocket: :lol:
Grüße aus Ostfriesland

Menne

Rocky Garden

Wurzeln in Rio
User avatar
M.Bakker
Posts: 31
Joined: 31 May 2019 16:06
Feedback: 0 (0%)
Postby Christian-P » 03 Jun 2019 11:25
Hallo Menne,

gefällt mir sehr gut. Ich bin immer wieder baff, was hier "Aquascaping-Anfänger" für Erstbecken raushauen.

Viele Grüße

Christian
User avatar
Christian-P
Posts: 283
Joined: 12 Oct 2011 12:10
Feedback: 0 (0%)
Postby M.Bakker » 06 Jun 2019 06:46
Mal ein kleines Update. . . die Technik ist soweit montiert und die Pflanzen sind drin.

Das Pflanzen an sich war ein unerwartetes Abenteuer, man merkt dann eben doch den Neuling. Trocken sah alles gut aus und das Fluten hat auch noch gut geklappt. Stolz wie Oskar zum Abendbrot und dann . . . das Fingerwood rechts aufgetrieben (zu früh aus dem Wasser genommen war wieder getrocknet) und dabeit gleich noch den Stein hinten links umgeschubst. HCC hat sich auch fast komplett gedacht ich schau mal was oben so los ist. Also . . . kraftig nacharbeiten. Danach sieht es jetzt so aus

39312

Kämpfe noch ein wenig gegen das Auftreiben des HCC. Hab ich die Flecken zu gross gelassen ? Heute steht der erste WW an (Pflanzen waren Dienstag drin) da könnte ich einfacher Nacharbeiten.
Grüße aus Ostfriesland

Menne

Rocky Garden

Wurzeln in Rio
User avatar
M.Bakker
Posts: 31
Joined: 31 May 2019 16:06
Feedback: 0 (0%)
Postby M.Bakker » 12 Jul 2019 11:28
Mal ein Update von mir

Meine Blue Dreams aus dem Nano Cube sind zum Großteil umgezogen und Nachwuchs ist auch schon da :D
Die Pflanzen wuchern soweit ganz gut nur die Rotala Vietnam möchte nicht so richtig. Nachdem sie erst kräftig Rosa nach oben geschossen ist hat sie sich dann aufgelöst :(. Jetzt da ich die Dungerzufuhr erhöht habe kommen wieder neue rosa Triebe... ich hoffe diesmal bleibt es so. Hat noch jemand Tipps zu der rosafarbenen Schönheit ? Die Reste die ich ins Gesellschaftsbecken gepackt habe sind zwar eher Orange aber dafür formstabil.

Ein Bild sagt ja oft mehr als tausend Worte

39468
Grüße aus Ostfriesland

Menne

Rocky Garden

Wurzeln in Rio
User avatar
M.Bakker
Posts: 31
Joined: 31 May 2019 16:06
Feedback: 0 (0%)
6 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Mein erster scape Versuch scapers tank 35
Attachment(s) by Dusdus » 27 Feb 2017 07:22
7 882 by 3am View the latest post
16 Mar 2019 09:20
Mein erster Versuch Richtung Aquascaping
Attachment(s) by Roger68 » 23 Aug 2011 17:37
9 973 by Roger68 View the latest post
16 Sep 2011 19:34
35 Liter Scapers Tank - erster scaping Versuch
by MarkusG » 20 Sep 2017 09:39
7 970 by Frank2 View the latest post
11 Oct 2017 15:42
55l Scapers Tank - Einstieg ins Aquascaping, erster Versuch
by 3am » 16 Mar 2019 01:31
3 639 by 3am View the latest post
26 Apr 2019 23:07
112Liter erster Versuch in Richtung Naturaquarium
Attachment(s) by tom_shorty » 29 Nov 2011 18:31
8 1157 by tom_shorty View the latest post
04 Jan 2012 22:38

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests