Post Reply
5 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Jupp69 » 19 Aug 2013 17:28
Hallo zusammen,
bin nun auch schon ein paar Wochen hier angemeldet und wollte Euch mal mein Becken vorstellen.

648 l -- Maße 1,80m *0,60m * 0,60m
Bodenfluter 75W, Außenfilter 1000 l/h
Beleuchtung: 2* 80W T5 mit Reflektoren
Bodengrund 100kg schwarzer Quarzkies, 3mm
20 l Dennerle Deponit

Aktuelle Werte:
pH = 7,4
kH = 9°
GH = 12°
Fe = 0,02 mg/l
CO2 = 15mg/l (aktuell noch via JBL Taifunspindel)
NO3=12 mg/l
PO4= 0,5 mg/l
T=27°C
Besatz:
30 rote Neon
18 Schmucksalmler
1 Paar Skalare
2 Paar Schmetterlingsbuntbarsche
1 Paar Apistogramma Agassizi
6 Mollies
10 Guppies
2 Ancistrus
Anbei 2 Bilder vom 10.4.2013 und von gestern.
Für Anregungen bin ich dankbar!
Gruß
Uli

Jupp69
Beiträge: 11
Registriert: 23 Jul 2013 13:43
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Öhrchen » 19 Aug 2013 18:47
Hallo Uli,

findest du denn deine Fische noch in all dem Gemüse :D ?
Schön bewachsenes Aquarium, mir gefällt's. Viel Spaß noch damit! :grow:
Viele Grüße
Stefanie

_____________________________________________________________________________________
Wälder gehen den Völkern voran, die Wüsten folgen ihnen.
François-Rene' Vicomte de Chateaubriand
Benutzeravatar
Öhrchen
Beiträge: 1145
Registriert: 28 Apr 2011 17:09
Wohnort: Fulda
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Dominik009 » 19 Aug 2013 19:01
Mir gefälltes auch sehr gut. Ich träume ja persönlich von nem 640l Beckem mit Diskus und Skalaren (evtl. noch 1-2 Pärchen Ramirezi) und evtl. noch einem Schwarm Salmler, wenn sich sowas realisieren lässt.

Aber wie gesagt, dein Becken sieht top aus, aber die laufenden kosten sind bestimmt auch nicht ohne, oder?
Benutzeravatar
Dominik009
Beiträge: 406
Registriert: 26 Dez 2010 16:18
Bewertungen: 7 (100%)
Beitragvon Jupp69 » 20 Aug 2013 12:14
Danke für Euer feedback!

Zum Thema Betriebskosten:
Die Stromkosten haben sich gegenüber meinem alten 160-Liter-Aquarium von ca. 16 EUR "nur" um 10 EUR auf 26 EUR pro Monat erhöht.
Die anderen Faktoren, d. h.
CO2 (ca. 15 EUR / Jahr für geschätzte 2 kg) und
Dünger (15 EUR / Jahr für 2 l Easylife Profito) und
Futter fallen ja kaum ins Gewicht.
Was die 14-tägigen Wasserwechsel (300 Liter) kosten, hab ich noch nicht berechnet.
Gruß
Uli
Jupp69
Beiträge: 11
Registriert: 23 Jul 2013 13:43
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Jupp69 » 25 Sep 2013 13:07
kleines Update-Foto.

Nun ist nur noch eine Amazonaspflanze drin, die ehemals 3 haben sich gegenseitig die Show gestohlen :smile:
Hat jemand eine Idee, was sich gestalterisch verbessern ließe?
Gruß
Uli
Jupp69
Beiträge: 11
Registriert: 23 Jul 2013 13:43
Bewertungen: 0 (0%)
5 Beiträge • Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste