Post Reply
5 posts • Page 1 of 1
Postby chondro » 28 Dec 2012 23:21
Hallo Forenuser,

nach einigem "stillen lesen" habe ich in letzter Zeit einiges zum Thema Aqascaping gelesen, vieles auch hier im Forum welches auch dafür gesorgt hat, dass ich sehr begeistert bin und es auch mit einem Becken versuchen möchte.

Es stellen sich mir allerdings einige Fragen und ich hoffe das ich hier gute Ratschläge bekomme.

Durch meine räumlichen Gegebenheiten kommt eigentlich nur ein Eckbecken in Frage. Habe allerdings keine Eckaquarien gefunden, die als Naturaquarium eingerichten sind. Warum macht das keiner??
Ich würde mir das Fluval Venezia 190l holen. Es hat einen Außenfilter an den ich eine Co2-Anlage mit Reaktor anschließen würde. Die Beleuchtung 2x 24 Watt T5.
Das Becken soll in etwa so aussehen:
http://www.pbase.com/plantella/mpfra
Das dort vorgestellte Becken hat meiner Ansicht nach auch nicht sehr viel Licht, die dort verwendeten Pflanzen zählen auch nicht zu den Lichthungrigen.Vorne hätte ich gerne HCC aber ich könnte darauf verzichten wenn ich sonst mit dem Originallicht klarkomme....
Habe schon gelesen das die Beleuchtung schwach ist, evtl. würde ich noch eine oder zwei Arcadia 24 Watt T5 nachrüsten,was denkt ihr? Muss das sein?
Ich würde allerdings Basaltsteine nehmen den Bodengrund nach hinten ansteigen lassen und die Wurzeln vom hinteren Eck nach vorne ragen lassen.

Ich würde mich sehr über Tipps freuen, möchte mir nicht ein Becken holen und dann merken das mein Vorhaben von Anfang an zum scheitern verurteilt war.
Grüße Damian
chondro
Posts: 18
Joined: 28 Dec 2012 21:11
Feedback: 0 (0%)
Postby chondro » 29 Dec 2012 20:31
Hallo Leute,

hat niemand einen Tipp für mich bezüglich eines Eck- Aquascapes???
Bin schon ungeduldig.

Grüße Damian
chondro
Posts: 18
Joined: 28 Dec 2012 21:11
Feedback: 0 (0%)
Postby chondro » 01 Jan 2013 21:38
Hallo,

eine weitere Frage die ich mir stelle ist, wie ich die Rückwände des Eckaquariums gestalten soll? Milchglasfolie? schwarze Folie? oder Felsrückwand wie diese hier:
http://www.juwel-aquarium.de/Produkte/W ... bu6brp4jj1
Grüße Damian
chondro
Posts: 18
Joined: 28 Dec 2012 21:11
Feedback: 0 (0%)
Postby chondro » 31 Mar 2013 20:20
Hallo,
wäre immernoch für Tipps Dankbar.

Grüße Damian
chondro
Posts: 18
Joined: 28 Dec 2012 21:11
Feedback: 0 (0%)
Postby skreemz » 03 Apr 2013 09:40
Moin Damian,

als Rückwand würde ich Milchglasfolie verwenden, kannst ja noch ein paar Spielereien einbauen wie LED Leisten als Hintergrundslicht.
Die 2x 24 Watt sind zu wenig, solltest also noch mindestens 2x 24 Watt drüber tun (wenn es passt)
-> Arcadia wie von dir gesagt oder Hagen Glo Vorschaltgerät.

HCC kannst du bei der Beleuchtung glaube ich vergessen.

Als Bodengrund kann ich dir ADA Amazonia empfehlen.

Das mit der Wurzel und den Steinen klingt sonst gut.

Gruß Jérome
skreemz
Posts: 151
Joined: 29 Dec 2012 23:57
Feedback: 4 (100%)
5 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Planung - Neues Becken
by Kiyan4444 » 05 Dec 2012 22:56
3 691 by Aniuk View the latest post
06 Dec 2012 21:08
Planung für neues Becken 128-160l
by Arami Gurami » 15 Feb 2011 11:32
17 1621 by Mox View the latest post
23 Mar 2011 22:38
neues Becken in Planung, brauche dringend Rat
Attachment(s) by prinzessinlillyfisch » 11 Mar 2011 10:01
4 849 by Simon View the latest post
12 Mar 2011 13:36
Projekt Planung: Neues Becken mit allem drumherum
Attachment(s) by Greenko » 21 Jul 2009 12:34
37 3504 by Roger View the latest post
14 Nov 2009 00:13
Ratschläge zu bestehendem Becken
by AquaSteak » 25 Jul 2019 19:18
0 264 by AquaSteak View the latest post
25 Jul 2019 19:18

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest