T5 Beleuchtung

Moin zusammen,

Nachdem mein altes Becken ja ausgelaufen ist, war ich mir sicher das so schnell kein neues kommt :shock:
Aber siehe da nun steht ein 300 Liter Becken in meinem frisch Renoviertem Wohnzimmer.

Nun zum eigentlichen Thema der Beleuchtung.

Ich möchte einen t5 leuchtbalken haben mit 54 Watt. Sämtliche t5 leuchtbalken die ich bisher gefunden habe sind jedoch zu groß.

Innenmaße meines Beckens sind 1179mm ich finde keinen der solche Maße hat der kürzeste liegt bei 1195mm !

Mein freundlicher aquarium Händler verlangt dafür 160€ ! Klar ist es nicht Die Welt würde aber gerne mal hören wer solche art Problematik schon mal hatte?

Oder vielleicht hat?

Liebe Grüße aus Hamburg
 

Biotoecus

Active Member
Moin Marcel,

mein kürzester Selbstbau-Leuchtbalken mit T5 54W war 1185mm.

Die müssten hier noch irgendwo liegen.
Mess doch noch mal nach. :smile:

Beste Grüße
Martin
 
Moin Biotoecus,

Leider stimmen die oben genannten Maße. Kann da pro Seite par MM einsparen ?

Lieben Gruß
Marcel
 

Erwin

Well-Known Member
Hallo Marcel,

Kürzer als mit einer elektronischen Betriebseinheit für T5 Leuchtstoffröhren von Arcadia wird es wohl nicht gehen.

Dein innenmaß des Beckens spielt das eine Rolle? Meine T5 Röhren befinden sich alle über dem Becken. Also ist das Innenmaß der Abdeckung wichtig. Zur Not kann man auch ändern. Oder man nimmt Acrylleisten als seitliche Auflagen und verschraubt den Leuchtbalken daran fest.

MfG Erwin
 
Moin Erwin,

Das Prinzip der Einheit ist super.
Ich kann die Beleuchtung aber nur auf meine 2 Stege legen, daher wäre es natürlich gut wenn die Leuchten an einem Alu vierkantrohr befestigt sind, damit sie halt nicht direkt auf dem Glas aufliegen.

Oder macht es den lampen nichts aus ?

Lg marcel
 

Erwin

Well-Known Member
Hallo Marcel,

Sorry, bin unterwegs und wegen dem Cache habe ich nicht gesehen, dass du bereits geschrieben hast. Habe oben noch was dazu geschrieben. Ich gehe nun davon aus, dass du keine Abdeckung hast. Hast du beim Händler mal die Innenmaße, bzw. die lichte weite des Balkens angefragt? Die Seitenteile des Balkens sind meist mit hervorstehenden Rundkopfschrauben befestigt. Durch den Umbau zu Senkkopfschrauben gewinnt man ein paar Millimeter.

MfG Erwin
 
Dein innenmaß des Beckens spielt das eine Rolle?

Ja spielt es denn ich habe eine geschlossene abdeckung, links und rechts jeweils zum schieben.

Oder man nimmt Acrylleisten als seitliche Auflagen und verschraubt den Leuchtbalken daran fest.

Sorry aber das verstehe ich nicht ganz
 
Erwin":1ux0kxdq schrieb:
Hallo Marcel,

Sorry, bin unterwegs und wegen dem Cache habe ich nicht gesehen, dass du bereits geschrieben hast. Habe oben noch was dazu geschrieben. Ich gehe nun davon aus, dass du keine Abdeckung hast. Hast du beim Händler mal die Innenmaße, bzw. die lichte weite des Balkens angefragt? Die Seitenteile des Balkens sind meist mit hervorstehenden Rundkopfschrauben befestigt. Durch den Umbau zu Senkkopfschrauben gewinnt man ein paar Millimeter.

MfG Erwin

Moin Erwin,

Also die Gesamtlänge des Balkens sind wie oben angegeben 1195 (Giesemann).

Das mit den Schrauben wäre eine Überlegung wert das stimmt, auf den Bildern sieht es aber so aus als wären das schon senkkopfschrauben.
 

Erwin

Well-Known Member
Hallo Marcel,

Ghl bietet kurze Balken an. Passend für Dennerle Röhren T5 54watt kurz.

MfG Erwin
 

Anhänge

  • Screenshot_20191016-115801.png
    Screenshot_20191016-115801.png
    73 KB · Aufrufe: 903
  • Screenshot_20191016-115832.png
    Screenshot_20191016-115832.png
    159,4 KB · Aufrufe: 903
Hallo Erwin,

Okay naja bei dem Preis kann ich auch zu meinem freundlichem gehen.

Eine andere Sache noch, habe aus meinem alten juwel leuchtbalken das evg und die Fassungen bekommen heil! Die alten Leuchten (juwel 1047mm) meine neuen 1150mm also somit zum Baumarkt um die Ecke, Kabel ein wenig verlängert, Kabel für Kabel raus Stück länger neues Kabel rein. Stecker in die Steckdose schalter auf an Lampe brennt für gut 2 Sekunden und geht dann wieder aus warum ? Ausgelegt ist das EVG laut Beschriftung für 2x45w und 2x54w.

Ein wenig telefoniert, das evg sei nicht für aquarium Beleuchtung gedacht. Da muss man speziell drauf achten worden mir unter anderem erzählt, ist dem so ?
Vorstellen kann ich es mir zwar nicht aber man weiß ja nie :lol:

Kaufen würde ich den hier https://www.conrad.de/de/p/philips-lighting-leuchtstofflampen-evg-108-w-2-x-54-w-1362685.html

Falls das EVG eine Macke hat ?
 
Moin zusammen,

Kurzes Update, nachdem ich mit einem Verkäufer der arcadia betriebseinheit telefoniert habe, steht es fest es wird diese wohl werden.

Laut dem Herr misst eine 1150mm leuchte mit den Fassungen 1178mm und man könnte noch etwas das Gummi feilen wenn nötig.

Ich berichte wenn es soweit ist.
 
Moin zusammen,

Also es ist alles fertig und das Becken wird beleuchtet.
So wie es mir gesagt worden ist, ist es definitiv nicht die haben mindestens eine länge von 1190mm ich musste die fassung mit eine puksäge bearbeiten ! Und selbst jetzt sitzen die lampen nicht richtig. Sind noch immer leicht schräg was mich richtig nervt :shocked:

Werde mir wohl aber noch einen richtigen Leuchtbalken bauen lassen.
 

Ähnliche Themen

Oben