Aquariumkauf - Hilfe

Freddy

Member
Hallo, die Freundin meines Bruder möchte ihm ein Aquarium schenken.

Jetzt haben wir mal geguckt und das Juwel Vision 260 raus gesucht.
Meine Frage, lohnt es sich jetzt überhaupt noch Becken mit t5 zu kaufen ?
Oder gibt es irgendwo schon gute Becken In der Größe mit LED ?

Liebe Grüße
Freddy


Liebe Grüße Freddy
 
Hallo,
wenn du ein günstiges Aquarium mit gebogener Frontscheibe suchst bist du bei Juwel schon Richtig.
Juwel wird frühestens Mitte des Jahres 2016 eventuell LEDs anbieten.
Aquatlantis gäb es noch mit dem Fusion 120 Horizon mit LED Beleuchtung. Kostet aber auch ca. 950€.
Dann könntest du auch das Juwel mit Daytime Cluster aufrüsten.
Gruß Carsten
 

Freddy

Member
Moin Moin, ja das ist dann aber zu teuer. Sollte so bei 500-600 euronen liegen.
gebogene frontscheibe ist glaub ich nicht unbedingt wichtig, finde aber auch keins ohne :D


Liebe Grüße Freddy
 

cyjo5

Member
Hallo Freddy, schau doch mal bei Meduza6. 300 Liter 120*50*50 mit Unterschrank und 2 LED Leisten Ca. 550.-
Kann man sich nach Wunsch zusAmmenstellen. Preis nach oben offen.
 
Hallo,
wenn du keinen wert auf die Gebogene Frontscheibe Legst bist du beim
Fusion 100 100x40x60 188L bei knapp 500€
Fusion 120 120x40x60 226L bei 638€
Jeweils mit Easyled Beleuchtung

Gruß Carsten
 

Freddy

Member
Moin, danke, werde ich mir merken. Finde die Filter von aquatlantis nur nicht so geil. Werden da wohl bei meduza6 uns eins holen, ihre Eltern steuern dann beim Filter mit bei.


Liebe Grüße Freddy
 
Moin,

wenn du sagst es gibt nur die mit gebogener Frontscheibe, dann bist du aber nicht über die Juwel Rio im speziellen 240 mit 300 Litern Volumen oder das Rio 300 mit 350 Litern Volumen gestoßen? Denn die haben keine gebogene Fronstcheibe und bieten ein gutes bis sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

Gruß

Felix
 

Freddy

Member
Moin, klar. Aber wenn es ein Becken von Juwel wird, dann wird es eins mit gebogener frontscheibe. Wir gucken am Wochenende jetzt aber mal bei meduza6 und reden mal drüber ;-)


Liebe Grüße Freddy
 

GeorgJ

Active Member
Huhu,

Warum nicht in klein?
Heißer Renner:
https://www.aquasabi.de/neu/flexi-mini-scape-set-schwarz
Als Einstieg mit ner ziemlich geilen Lampe. Schaut gut aus und passt überall hin (und beim Umzug packt man sich das mal eben unterm Arm )! Und den Rest knete packt ihr dann in Soil, ggf nen kleinen Außenfilter (jbl greenline 400) mit schicker Glasware (aquarebell) sowie Co2 Anlage und Dünger (aquarebell) hochwertige Tools (Flowgrow) sowie ein paar Pflanzen. Vielleicht auch noch ein Buch dazu. Mit dem Budget kann man mit dem kleinem Becken echt ne Menge anfangen...
... und man hat gefühlt 1000 Sachen zum verschenken und auspacken :paket:
 

Freddy

Member
Moin, ein kleines Becken hat er schon. er möchte schon seit Jahren ein großes Beckdn, und da die beiden jetzt wohl ein Haus kaufen, muss ein großes her.
Ist nix mit scapen undso, bei ihm sind die Fische wichtig, komischerweise Sucht er sich immer die die viel Platz brauchen. :D
Das wird auch noch heiter...


Liebe Grüße Freddy
 

Ähnliche Themen

Oben