Post Reply
1 Beitrag • Seite 1 von 1
Beitragvon cryptingo » 19 Sep 2017 16:47
Bei der Beschreibung von euch hat sich ein dicker Fehler eingeschlichen.
Dort ist zu lesen Zitat: Barbula sp. bildet bis über 2,5 cm lange Triebe
Die Triebe erreichen aber locker eine Länge von 8 cm. :besserwiss:
Gruß Ingo
cryptingo
Beiträge: 67
Registriert: 29 Aug 2012 00:04
Bewertungen: 18 (100%)
1 Beitrag • Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast