Post Reply
1 post • Page 1 of 1
Postby Laetacara dorsigera » 02 Feb 2019 19:25
Hallo,

traurige Nachricht am heutigen Tag.
Mein Betta, den mir meine Kinder 7.2016 zum Geburtstag geschenkt hatten, lag heute morgen tot
im Becken. :(
Es zeichnete sich auch schon in den letzten Tagen ab. Er reagierte kaum auf Futterzugaben. Schwamm entweder vorbei oder schnappte ins Leere.
Gekauft wurde er seinerzeit bei Zajac in Duisburg.
Schade, dass er dort in dieser Farbkombination nicht mehr erhältlich ist. War heute da und hatte gehofft ihn ersetzen zu können. Er fehlt irgendwie im Becken. Schon komisch. Aber der hatte was von einem Haustier wie Hund oder Katze. Er hing ständig an der Scheibe und man wusste nie so genau, wer wen nun mehr beobachtete. Wir den Fisch oder er uns? :lol:

Gruß
Helmut

Laetacara dorsigera
Posts: 352
Joined: 05 May 2013 17:02
Feedback: 0 (0%)
1 post • Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests