Post Reply
46 posts • Page 1 of 4
Postby moskal » 25 Apr 2019 15:17
Hallo,

kennt die https://www.samsung.com/led/lighting/mid-power-leds/3030-leds/lm301h/ jemand? Gibt es auch in CRI90

Gruß, helmut
User avatar
moskal
Posts: 1355
Joined: 18 Mar 2008 15:44
Location: Stuttgart
Feedback: 12 (100%)
Postby Matz » 25 Apr 2019 18:02
Hi Helmut,
ich kenne die nicht, habe aber heute morgen einen Heise-Artikel darüber gelesen (du auch :wink: ?).
Hört sich mal ganz interessant an, die gebotenen Infos waren aber erst mal recht dünn.
Vielleicht hat Robert darüber ja schon etwas mehr herausbekommen.
Bis bald,
:bier:
Grüssle :-), Matthias
User avatar
Matz
Team Flowgrow
Posts: 2630
Joined: 30 Sep 2009 11:51
Feedback: 146 (100%)
Postby Mandocello » 25 Apr 2019 22:44
Hallo Helmut,

eine „traditionelle“ blau-konvertierte (also mit Blau-Peak und Türkis-Lücke) und im Falle der CRI-90-Varianten deutlich im tieferen Rot angereicherte LED mit sehr guten Lichtausbeuten. Scheint im Übrigen technisch identisch zur LM301B, nur verschieden klassiert.

Grüße
Uwe
Mandocello
Posts: 366
Joined: 05 Jun 2015 10:00
Feedback: 2 (100%)
Postby moskal » 26 Apr 2019 05:48
Hallo,

ja, den Heise Artikel habe ich auch gelesen.

eine „traditionelle“ blau-konvertierte (also mit Blau-Peak und Türkis-Lücke) und im Falle der CRI-90-Varianten deutlich im tieferen Rot angereicherte LED mit sehr guten Lichtausbeuten. Scheint im Übrigen technisch identisch zur LM301B, nur verschieden klassiert.

mehr sehe ich als Laie auch nicht. Jetzt heißt es für mich warten, bis noch mehr CRI in dieser Leistungsliga angeboten werden. Ich schätze, das wird nicht mehr allzulange dauern. Ich tippe auf 1,5-2 Jahre. Wenn das so weit ist werde ich hier die Beleuchtung umbauen.

Gruß, helmut
User avatar
moskal
Posts: 1355
Joined: 18 Mar 2008 15:44
Location: Stuttgart
Feedback: 12 (100%)
Postby unbekannt1984 » 26 Apr 2019 06:49
Hallo Helmut,

moskal wrote:Jetzt heißt es für mich warten, bis noch mehr CRI in dieser Leistungsliga angeboten werden. Ich schätze, das wird nicht mehr allzulange dauern. Ich tippe auf 1,5-2 Jahre.

1,5 bis 2 Jahre ausgehend wovon? Everlight hat vor über einem Jahr LEDs mit über 200lm/W (5630X) vorgestellt, da gibt es auch eine CRI90 Version von (dann aber mit nicht so hoher Effizienz).
Mit freundlichen Grüßen,
Torsten

"Which mindset is right? Mine, of course. People who disagree with me are by definition crazy. (Until I change my mind, when they can suddenly become upstanding citizens. I'm flexible, and not black-and-white.)" (Linus Torvalds)
unbekannt1984
Posts: 2053
Joined: 15 Nov 2017 13:10
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 26 Apr 2019 09:19
Morgen…

unbekannt1984 wrote:Everlight hat vor über einem Jahr LEDs mit über 200lm/W (5630X) vorgestellt, da gibt es auch eine CRI90 Version von (dann aber mit nicht so hoher Effizienz).

Alter Hut… Das kann die vor über zwei Jahren vorgestellte LM301B auch. Und das beste daran: Man kann die Samsungs sogar kaufen. Nackich, auf Star, auf Stripe, …

I.d.S.
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6616
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby unbekannt1984 » 26 Apr 2019 11:57
Wuestenrose wrote:Und das beste daran: Man kann die Samsungs sogar kaufen. Nackich, auf Star, auf Stripe, …

Die 5630X (scheint die Serie 62-227ET zu sein) nicht?
Mit freundlichen Grüßen,
Torsten

"Which mindset is right? Mine, of course. People who disagree with me are by definition crazy. (Until I change my mind, when they can suddenly become upstanding citizens. I'm flexible, and not black-and-white.)" (Linus Torvalds)
unbekannt1984
Posts: 2053
Joined: 15 Nov 2017 13:10
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 26 Apr 2019 12:08
Ach Torsten…

Dich will ich sehen, wie du aus nackten SMD-LEDs eine Aquarienleuchte zimmerst…

I.d.S.
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6616
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby moskal » 26 Apr 2019 16:50
Hallo,
1,5 bis 2 Jahre ausgehend wovon?

naja, von der ist Situation jetzt ausgehend. Und da würde es mir um Produkte gehen die für mich handelbar sind. Die LM301-Serie scheint so weit etabliert und hat den entsprechenden Absatz daß weitergemacht wird, also schätze ich 1,5-2 Jahre bis es High-CRI mit ordentlich Effizienz in verschiedenen Farbtemperaturen als Modul gibt.

Gruß, helmut
User avatar
moskal
Posts: 1355
Joined: 18 Mar 2008 15:44
Location: Stuttgart
Feedback: 12 (100%)
Postby Marino » 21 May 2019 18:22
Hallo,

die 1,5 bis 2 Jahre sind um ;)

Module mit 150 LM301H 60 Watt (3000K, CRI90) kann ich sofort bzw. nach meinem Urlaub in 3 Wochen liefern, damit bestücke ich auch aktuell Pflanzenleuchten (s. https://www.youtube.com/watch?v=_pHWXe-_-FQ&t=85s).

Die einzelnen Module haben die Maße 50cm x 13cm und führen die Wärme optimal ohne zusätzlichen Kühlkörper ab.

Grüße
Marino
Marino
Posts: 8
Joined: 21 May 2019 17:52
Feedback: 0 (0%)
Postby moskal » 22 May 2019 05:58
Hallo,

Module mit 150 LM301H 60 Watt (3000K, CRI90)

ich meinte CRI über 95 bei der Effizienz der LM301-Reihe und Farbtemperaturen über 5000K in 1,5-2 Jahren, nicht die LEDs die es schon gibt. 3000K werden sich die meisten nicht übers Aquarium hängen wollen.

Gruß, helmut
User avatar
moskal
Posts: 1355
Joined: 18 Mar 2008 15:44
Location: Stuttgart
Feedback: 12 (100%)
Postby Wuestenrose » 22 May 2019 06:11
Mahlzeit...

Marino wrote:Module mit 150 LM301H 60 Watt (3000K, CRI90) kann ich sofort bzw. nach meinem Urlaub in 3 Wochen liefern, damit bestücke ich auch aktuell Pflanzenleuchten (s. https://www.youtube.com/watch?v=_pHWXe-_-FQ&t=85s).

Das Video beweist doch lediglich, daß ihr nicht wisst, wie man den Output von Leuchten richtig misst.

1000 µmol/s/m² schafft jede Funzel, wenn ich den Sensor nur nahe genug ranbringe. Hosen runter: Was macht das Ding etz wirklich in echten µmol/J?


I.d.S.
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6616
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Marino » 22 May 2019 09:16
Hallo Helmut,

CRI ist ein quantitatives Maß für die Fähigkeit eines Lichts, die Farben von Objekten im Vergleich zu einer idealen oder natürlichen Lichtquelle originalgetreu wiederzugeben.
Du wirst mit dem bloßem Auge ohne optische Hilfsmittel wohl kaum Unterschiede über CRI90 wahrnehmen können.

Die LM301H in 3000K CRI90 habe ich angeführt, da sofort verfügbar und das Lichtspektrum schon geeignet ist (s . https://cdn.samsung.com/led/file/resource/2018/11/Data_Sheet_LM301H_CRI90_Rev.1.0.pdf), da der blaue Bereich um 450nm und der rote um 620nm gut abgedeckt wird. Über 5000K wird der rote Bereich nicht mehr ausreichend abgedeckt.
Aber auch 3500K, 4000K, 5000K, 5700K und 6500K sind mit Hersteller Lieferzeiten von 5 Wochen erhältlich. Als LM301B auch schneller.

Gruß, Marino
Marino
Posts: 8
Joined: 21 May 2019 17:52
Feedback: 0 (0%)
Postby Marino » 22 May 2019 09:31
Wuestenrose wrote:Mahlzeit...

Das Video beweist doch lediglich, daß ihr nicht wisst, wie man den Output von Leuchten richtig misst.

1000 µmol/s/m² schafft jede Funzel, wenn ich den Sensor nur nahe genug ranbringe. Hosen runter: Was macht das Ding etz wirklich in echten µmol/J?


I.d.S.
Robert



Hallo Robert,

die PAR kann auf verschiedene Weisen angegeben werden:

als PAR-Bestrahlungsstärke eingestrahlte Lichtenergie (im Spektralbereich 400 bis 700 nm) pro Zeit und Fläche.
als PAR-Photonen-Fluss (PPF von englisch Photosynthetic Photon Flux): Anzahl eingestrahlter Photonen im Spektralbereich 400 bis 700 nm pro Zeit
als PAR-Photonen-Flussdichte (PPFD von englisch Photosynthetically Active Photon Flux Density) Anzahl eingestrahlter Photonen im Spektralbereich 400 bis 700 nm pro Zeit und Fläche.

Ich habe die PPFD angegeben, da dies von anderen Herstellern auch so gehandhabt wird und nur so ein direkter Vergleich möglich ist.

Wenn Du dir das Video genau anschaust, wirst Du auch sehen, dass der Abstand zwischen LED und Apogee SQ520 Messgerät 60 cm (65 cm bis zum Boden) beträgt und an den Messergebnissen nichts geschönt ist.

Aber wenn Du besser weißt wie man den Output von Leuchten richtig misst, dann kläre mich bitte auf.

Gruß, Marino
Marino
Posts: 8
Joined: 21 May 2019 17:52
Feedback: 0 (0%)
Postby moskal » 22 May 2019 09:32
Hallo Marino,

hier im forum geht es ganz gerade aus um Aquarien und nicht um "Fuchsien" oder "Chillies", da ist nichts verklausuliert. Und in dem Zusammenhang sind 3000K sehr sehr unüblich. Es geht da mehr um Optik im Wohnraum und nicht um maximalen Ertrag von was auch immer. Die meisten bevorzugen um 6500K. Ich finde 5000K und ein wenig drüber schön.

Was CRI ist weiß ich und ich sehe ohne Hilfsmittel einen Unterschied zwischen CRI 90 und 95. Habe ich beides bei gleicher Farbtemperatur hier und kann direkt vergleichen.

Gruß, helmut
User avatar
moskal
Posts: 1355
Joined: 18 Mar 2008 15:44
Location: Stuttgart
Feedback: 12 (100%)
46 posts • Page 1 of 4

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests