Post Reply
3 posts • Page 1 of 1
Postby mike1503 » 03 Apr 2019 16:58
Ich habe zwei Aquarien (2xSüßwasser, davon 1x Südamerika und 1x Afrika), die ich beide bei mir im WLAN haben möchte. Sobald ich aber beide ins WLAN gebracht habe, verbinden sich die beiden Controller und einer ist Master, der andere der Slave. Dann habe ich die Lichtsteuerung bei beiden Aquarien gleich (entweder Südamerika oder eben Afrika).
Wie kann ich 2 Eheim Controller in ein WLAN bekommen und beide als Master betreiben?
Bislang löse ich mein Problem indem ein Controller ein WLan bereitstellt und der ander in mein Hausnetzwerk darf.
Nun ist daber ein 3 Controller geplant, der wieder eine eigene Lichtsteuerung bekommen soll.....

Hilfe und danke im voraus,
Mike
mike1503
Posts: 2
Joined: 03 Apr 2019 16:47
Feedback: 0 (0%)
Postby jokerjux » 03 Apr 2019 18:25
Hallo

frag doch mal bei Eheim nach.
MfG Kalli
User avatar
jokerjux
Posts: 32
Joined: 06 Apr 2013 18:48
Feedback: 6 (100%)
Postby mike1503 » 03 Apr 2019 21:38
die Antworten seit einer Woche nicht auf meine Anfrage.
mike1503
Posts: 2
Joined: 03 Apr 2019 16:47
Feedback: 0 (0%)
3 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
TC 420 Controller + 3 bzw. 4 x 30 W EHEIM PowerLED
by Chrisne84 » 10 Jan 2019 08:47
4 490 by Wuestenrose View the latest post
11 Jan 2019 10:46
Mehrere daytime eco bestromen...
by TLO » 18 Jul 2014 18:35
13 921 by TLO View the latest post
27 Jul 2014 10:20
Hilfe gesucht für Beleuchtung mehrere Nanobecken
by nima75 » 19 Nov 2013 20:31
6 351 by AQ Dave View the latest post
20 Nov 2013 10:23
Tc 420 Controller
Attachment(s) by Scolos » 24 Nov 2016 21:16
24 2371 by Enno View the latest post
10 Dec 2016 13:00
Dennerle LED Controller
by wilmer.carsten » 23 Oct 2016 13:02
2 443 by omega View the latest post
24 Oct 2016 11:30

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests