Post Reply
13 posts • Page 1 of 1
Postby Stele » 09 Feb 2014 22:08
Hallo zusammen,
Ich hab mich grade mal ein wenig über Schwimmpflanzen informiert und bin dabei über folgendes gestolpert:

http://www.parsipet.ir/thread17260.html

Gesucht habe ich nach Phyllanthus fluitans. Was mich hat aufhorchen lassen ist die rote fast pinke Form.

Leider habe ich außer dieses Bild nichts mehr in der Richtung gefunden.

Kann mir jemand was dazu erzählen?

MfG Darius
MFG Darius
User avatar
Stele
Posts: 272
Joined: 12 Nov 2012 21:39
Location: Dortmund
Feedback: 10 (100%)
Postby Plantamaniac » 09 Feb 2014 22:52
Hallo, was möchtest Du wissen?
Chiao Moni
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4251
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby Stele » 09 Feb 2014 22:57
Oh sorry, das kommt davon wenn man nebenbei noch die Steuer macht :irre:

Ist die pink\rote Färbung ein Resultat von Licht und optimalen Bedingungen oder ist das eine spezielle Art?


MfG Darius
MFG Darius
User avatar
Stele
Posts: 272
Joined: 12 Nov 2012 21:39
Location: Dortmund
Feedback: 10 (100%)
Postby Plantamaniac » 09 Feb 2014 23:00
Hallo, bei mir ist sie kurz nach Wasserwechsel und Düngung grün und wenn die Düngung ausläuft geht sie von orange über rot zu pink. Man könnte sie als Düngemittelindikator verwenden :D
Chiao Moni
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4251
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby buddyholly » 09 Feb 2014 23:57
Wow, die sieht super aus. Wo bekommt man die her bzw. Moni, gibst du gelegentlich was davon ab? :smile:

Schönen Abend!
Grüße,
Daniel
User avatar
buddyholly
Posts: 154
Joined: 02 Sep 2013 18:31
Location: München
Feedback: 1 (100%)
Postby Stele » 10 Feb 2014 00:17
Plantamaniac wrote:Hallo, bei mir ist sie kurz nach Wasserwechsel und Düngung grün und wenn die Düngung ausläuft geht sie von orange über rot zu pink. Man könnte sie als Düngemittelindikator verwenden :D
Chiao Moni


Super Pflanze ich freu mich schon drauf. Nur schade das sie bei fehlenden Nährstoffen pink wird... kann ich leider nicht mit dienen :D

MfG Darius
MFG Darius
User avatar
Stele
Posts: 272
Joined: 12 Nov 2012 21:39
Location: Dortmund
Feedback: 10 (100%)
Postby Sumpfheini » 10 Feb 2014 08:45
Hi,
ich habe vor kurzem welche gekauft, da sah sie eher grün aus, auch die Wurzeln. In ein relativ stark beleuchtetes, nicht allzu gut makronährstoffversorgtes Becken geschmissen, jetzt fast so rot wie auf dem Foto im Link, incl. Wurzeln (engl. Populärname: "Red root floater").
Ich weiß nicht, ob die das bei Starklicht + üppiger N-Versorgung auch macht.

Verschiedene genetisch fixierte Formen von Phyllanthus fluitans sind meiner Meinung nach nicht in Kultur, jedenfalls deutet nach meinem Eindruck nichts darauf hin. Färbung <= Umweltplastizität.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby Plantamaniac » 10 Feb 2014 12:30
Hallo, probier es doch einfach mal aus.
Bin sehr gespannt. Welcher Nährstoff bei mir genau gegen Ende des Wasserwechselrythmus fehlt weil ich nicht.
Das kann alles sein. Schätze aber das es am Nitrat oder Phosphat liegt.
Wobei Nitrat in dem Becken gewöhnlich um die 25mg/Liter liegt.


Im Moment habe ich arg geblündert bei den Schwimmpflanzen. Evt. später mal anfragen, dann sollte wieder genug da sein.

Chiao Moni
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4251
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby Stele » 10 Feb 2014 12:47
Plantamaniac wrote:Im Moment habe ich arg geblündert bei den Schwimmpflanzen. Evt. später mal anfragen, dann sollte wieder genug da sein.


:D das klingt als ob ich in schönes Päckchen bekomme...

Ich werde definitivausprobieren an welche Nährstoff es liegt, weil so ne schicke rote/pinke Schwimmpflanzen hätte schon was :grow:


@Heiko: Danke für die Info, auf dich hatte ich gehofft :besserwiss:

MFG Darius
MFG Darius
User avatar
Stele
Posts: 272
Joined: 12 Nov 2012 21:39
Location: Dortmund
Feedback: 10 (100%)
Postby Plantamaniac » 10 Feb 2014 13:09
Sorry, Du bist nicht der einzige :D
Aber es reicht Dir auf jedenfall um damit zu starten...
Du willst ja sicherlich auch nicht wollen das Dein Becken sofort komplett zu ist und sie den andern Pflanzen das Licht klauen :irre:
Ein paar sind auch beim WW am Samstag zwischen die Stängelpflanzen gerutscht, die muß ich mal rauspööpeln.
Warscheinlich ist es mehr als ich jetzt grad denke :? .
Chiao Moni
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4251
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby Sumpfheini » 22 Feb 2014 16:55
Hallo,
hier die Schwimmwolfsmilch in meinem verkrauteten Becken, wie gesagt, sie war mal grün:



Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby Plantamaniac » 22 Feb 2014 18:42
Hallo Heiko..und jetzt gib mal Nitrat, dann wird sie grün :D
Chiao Moni
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4251
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby Sumpfheini » 23 Feb 2014 09:36
Hi Moni,
ja, das werde ich machen, Düngung ist in dem Becken schon wieder vernachlässigt, da sehen schon viele Pflanzen blass um die Nase aus. Bsd. auch die anderen Schwimmpflanzen (Salvinia, diverse Wasserlinsen).

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
13 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Schwimmende Wolfsmilch - 2 Varianten?
Attachment(s) by guarana » 15 Mar 2019 19:31
6 441 by guarana View the latest post
17 Mar 2019 00:17

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest