Post Reply
6 posts • Page 1 of 1
Postby Chris80 » 01 Mar 2009 12:12
Hi,

habe von meinem Händler angeblich eine Rotala sp. green erhalten aber irgendwie kann ich das bei dem Aussehen nicht ganz glauben...
Er meint das er die Pflanze seit mehreren Jahre als solche verkauft und das die Blätter noch etwas länger werden...


was meint ihr?


Rotala????


Grüße

Christian
Chris80
Posts: 99
Joined: 19 Dec 2008 13:15
Feedback: 2 (100%)
Postby Sumpfheini » 01 Mar 2009 15:11
Hallo Christian,

doch, das dürfte stimmen! Ich habe die schon selber emers kultiviert, u. sie hat die gleichen runden Blätter gebildet.
Die Blattform ist eigentlich dieselbe wie bei emerser R. rotundifolia (der Artname bedeutet auch "rundblättrig").

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby Hebi » 01 Mar 2009 16:46
Hi,

100% eine sp. Green, meine sah genau so aus ;)
Hatte sogar r. rotundifolia direkt zum Vergleich neben dran liegen, die war am Stängel etwas rötlicher.

MfG Daniel
Hebi
Posts: 219
Joined: 06 Dec 2008 18:39
Feedback: 3 (100%)
Postby Sumpfheini » 02 Mar 2009 18:54
Btw., ich vermute, dass die Rotala sp. 'Green' eine Variante von R. rotundifolia ist. Das könnte man aber nur an Blütenmerkmalen feststellen, hab's noch nicht geschafft, die 'Green' zum Blühen zu bringen.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby Chris80 » 03 Mar 2009 07:15
Ok, Danke für die Antworten!!!

Wie lange dürfte die Umstellung der Pfanze von emers auf submers dauern?

chris
Chris80
Posts: 99
Joined: 19 Dec 2008 13:15
Feedback: 2 (100%)
Postby Sumpfheini » 03 Mar 2009 16:32
Hallo Chris,

eine Zeitdauer kann ich nicht genau angeben u. es hängt auch von den Wuchsbedingungen ab, aber Du wirst die Umstellung beobachten können. Der submers entwickelte Neuzuwachs an der Spitze, der sich in den kommenden Wochen bildet, wird eine schmalere Blattform haben, während die alten emers entwickelten Blätter irgendwann absterben. Wenn genug lange submerse Triebe gewachsen sind, kannst Du diese als Stecklinge nehmen u. die alten Stengelteile wegwerfen - dann ist die Umstellg. praktisch vollzogen.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
6 posts • Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests