Post Reply
14 posts • Page 1 of 1
Postby fr0sch » 07 Nov 2011 18:21
Hallo zusammen,

ich hab vorhin in einem Aquaristikladen gestanden und eine wirklich interessante Pflanze gesehen. Ich habe leider kein Foto machen können und der Verkäufer konnte mir den Namen nicht nennen, weil sein Händler den Namen der Pflanze nicht mal kennt. Vielleicht weiß von euch jemand wie die Pflanze heißt. Sie sieht aus wie eine Chiletanne in klein fürs Aquarium. Der Verkäufer selbst hat die Pflanze einfach nur Weihnachtsbaum genannt.
Jemand ne Idee?

Grüße Lars
User avatar
fr0sch
Posts: 83
Joined: 08 Oct 2011 18:57
Location: Dortmund
Feedback: 1 (100%)
Postby Sumpfheini » 07 Nov 2011 18:36
Hallo Lars,

meinst du mit Chiletanne diese Araukarie?: http://www.gartenfreunde.ch/pflanzen/ba ... etanne.php
Also kann man sich die Pflanze als was mit Haupt"stamm" und in Quirlen stehenden Seitenästen vorstellen? Wie groß war das seltsame Gerät ungefähr?
[edit]oder hat bei dem Zoohändler schon die Weihnachtssaison begonnen und er ein Miniaturweihnachtsbaumsurrogat ins Becken gestellt? :D

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby fr0sch » 08 Nov 2011 09:07
Hi Heiko,

genau die meine ich. Das "Gerät" war etwa 15 cm hoch.
Die Worte des Zoohändlers waren: "Das kommt irgendwo aus Asien, aber ich kann dir nicht sagen wie es heißt, mein Händler kennt den genauen Namen auch noch nicht. Ich bekomme die aber immer um Weihnachten rein"

Gruß Lars
User avatar
fr0sch
Posts: 83
Joined: 08 Oct 2011 18:57
Location: Dortmund
Feedback: 1 (100%)
Postby Sumpfheini » 08 Nov 2011 10:25
Hi Lars,

ok; viell. lässt sich was über die beliefernde Firma und das Sortiment rauskriegen, wahrsch. wird nicht nur dieses Geschäft damit beliefert. Wird dann sicher irgendwas Tropisches (nicht aq.geeignete Landpflanze?) sein, wenn (Südost?)-Asien. Habe im Mom. noch keine Idee...

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby Sumpfheini » 08 Nov 2011 15:50
Hi noch mal,

ich hätte da 'ne Vermutung... beim Googeln nach "Christmas Tree Aquarium" etc. bin ich an Penicillus spp., "Neptune's Shaving Brush" hängengeblieben: http://www.seaslugforum.net/find/penicillus
Sieht für mich schon aus wie eine große ausgewachsene Araukarie in klein, und die angegebene Größe 10-15 cm für P. dumetosus würde auch passen.
Marine Makro-Grünalge... Im Zooladen haben sie den Weihnachtsbaum ins Süßwasser gesteckt?

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby fr0sch » 08 Nov 2011 16:22
Hej,

sieht auch wirklich nett aus aber das wars nicht. Die Pflanze sah eher so aus wie das zweite Bild der verlinkten Seite die du gepostet hattest. Und ja, die stand bei denen im Süßwasser..

Grüße Lars
User avatar
fr0sch
Posts: 83
Joined: 08 Oct 2011 18:57
Location: Dortmund
Feedback: 1 (100%)
Postby Sumpfheini » 08 Nov 2011 16:34
Hi,

zweites Bild ? :-? Ich sehe dort nur eins - ?
Andere Links: So hier etwa: http://hoopermuseum.earthsci.carleton.c ... M71F1.HTML oder auch so: http://www.liveaquaria.com/product/prod ... catid=1478 sah der Weihnachtsbaum nicht aus?

Gruß
Heiko

p.s. oder meintest du diese Seite?: http://www.gartenfreunde.ch/pflanzen/ba ... etanne.php
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby Sumpfheini » 08 Nov 2011 17:43
Hi Lars,
noch eine vage Vermutung: wenn Araucaria-Zweigen ähnlich, aber viel kleiner, fallen mir noch Bärlappgewächse ein. Hier z.B. Lycopodiella cernua, die sieht ziemlich weihnachtsbaumähnlich aus und ist in den Tropen weit verbreitet:
http://en.wikipedia.org/wiki/Lycopodiella_cernua

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby Heiko-68 » 08 Nov 2011 18:13
Hallo Heiko,

ich hab sogar eine Unterwasserform gefunden.
http://books.google.de/books?id=vwZcsLi ... &q&f=false

Lycopodium alopecuroides var. aquaticum

Siehe auch Buch deWit.

Müsste sich jetzt glaube Lycopodiella ... nennen.

Gruß
Heiko
User avatar
Heiko-68
Posts: 473
Joined: 16 Apr 2008 07:57
Location: Zerbst
Feedback: 2 (100%)
Postby Sumpfheini » 08 Nov 2011 19:23
Hallo Heiko,

danke für den Link, das Zeug finde ich spannend. Ja, in neuerer Lit. wird die Art Lycopodiella alopecuroides genannt. Über die var. aquaticum in der Pflanzenfossilienbuchvorschau habe ich sonst keine weiteren Hinweise gefunden.
Hier : http://www.newfs.org/docs/pdf/lycopodie ... roides.pdf steht, dass L. alopecuroides in Massachusetts oft zusammen mit der (auch bei uns heimischen) Lycopodiella inundata und L. appressa vorkommt und mit denen Hybriden bildet, überwiegend in den US-Südstaaten verbreitet ist und dass nahe Verwandte in der Karibik und S-Amerika vorkommen.
Wenn die unter Wasser kultiviert werden kann, dann könnte ich mir vorstellen, dass sie ähnliche Ansprüche wie Tonina & Co. hat, weil an moorigen, sauren Standorten vorkommend.
OK, das ist erst mal OT, noch ist nicht geklärt ob der seltsame Aquarien-Weihnachtsbaum eine Lycopodiella ist/war. Mglw. wird das Ding jetzt öfter im Handel auftauchen, mal schauen.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby fr0sch » 09 Nov 2011 10:48
Hallo Heikos,

Lycopodiella cernua könnte es sein, bzw. die Unterwasservariante davon. Das Bild bei Wikipedia sieht fast genauso aus wie die Pflanze die ich gesehen habe. Das einzige was mich verwirrt ist, dass der Verkäufer sagte, die Pflanze komme aus Süd-Ost-Asien?

Grüße Lars
User avatar
fr0sch
Posts: 83
Joined: 08 Oct 2011 18:57
Location: Dortmund
Feedback: 1 (100%)
Postby Heiko-68 » 09 Nov 2011 11:11
Hallo Lars,

fr0sch wrote: Das einzige was mich verwirrt ist, dass der Verkäufer sagte, die Pflanze komme aus Süd-Ost-Asien?


das ist nicht verwunderlich. Die meisten Pflanzen, die in Deutschland angeboten werden, kommen aus Süd-Ost-Asien. Dort sind die großen Wassergärtnereien (z.B. Oriental) die den deutschen Markt beliefern. Es ist einfach eine Kostenfrage.
Selbst eine Echinodorus grisebachii, die es hier im Laden gibt, wird das Amazonasdelta nie gesehen haben.
http://2.bp.blogspot.com/_dLSVgS5AxBI/S ... csview.jpg

Gruß
Heiko
User avatar
Heiko-68
Posts: 473
Joined: 16 Apr 2008 07:57
Location: Zerbst
Feedback: 2 (100%)
Postby Sumpfheini » 09 Nov 2011 11:23
Hallo Lars,

eben sehe ich, dass Heiko-68 schon geantwortet hat, ich lasse aber mal meinen Text stehen:
bzw. die Unterwasservariante davon
Wenn im Geschäft unter Wasser, heißt das (leider) noch lange nicht, dass eine Pfl. in der Unterwasserform ist oder eine bilden kann, weil in den Handel immer wieder mal neu irgendwelche Landpflanzen als angebliche Aquarienpflanzen kommen. Das dollste was ich bisher als ersäufte "Wasserpflanze" in einem Laden gesehen habe, war Tillandsia usneoides.
Das einzige was mich verwirrt ist, dass der Verkäufer sagte, die Pflanze komme aus Süd-Ost-Asien?

Muss nicht heißen, stammt ursprünglich aus Südostasien, sondern auch, dass es dort in Gärtnereien produziert wird, und das können dann Pflanzen aus aller Welt sein. Im engl. Wikipedia-Eintrag steht auch, dass Lycopodiella cernua in den meisten tropischen Gebieten der Welt wild vorkommt. Unter anderem in Thailand: http://www2.biology.sc.chula.ac.th/web% ... 069-82.pdf
Wäre also prinzipiell auch möglich, dass das Zeug in SO-Asien in der Natur gesammelt wird.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby moss-maniac » 09 Nov 2011 18:19
http://www.flickr.com/photos/adaduitokl ... otostream/
http://www.flickr.com/photos/adaduitokl ... otostream/
traumhafte Pflanze ... wär was für mein Moosarium :D

Grüße
Ev
Aquarium - Time Lapse: http://moss-maniac.blogspot.de/p/blog-page.html
Mein Aquarium:
https://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Aquaristik
Moosgärten: http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Moosgarten
Gartenspaziergang... viel Spaß! http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Gartenspaziergang
User avatar
moss-maniac
Posts: 745
Joined: 22 Nov 2009 14:30
Location: Straubing Niederbayern
Feedback: 6 (100%)
14 posts • Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest