Post Reply
31 posts • Page 1 of 3
Postby ThoreS » 08 Sep 2011 19:35
Hey,

Ich will mal mein neues Scape vorstellen.
Habe leider mal erstes Scape abgebaut.

Im moment bin ich jedenfalls sehr zufrieden, Algen habe ich keine und die Pflanzen wachsen langsam an.
Das Becken steht ja 1,5 Wochen.




Technische Daten:
54l Standart Becken
Koralia nano
2x24w mit einzelnen Reflektoren
Druckgas 500gg

Gedüngt wird mit AR NPK, den Spezial Flowgrow und wohl bald dem Spezial N.
Das Hardscape besteht aus einer großen Moorwurzel. Die Steine sind nur zum beschweren drin und werden auch bald entnommen :D

Pflanzenplan:
Blyxa japonica
Hemianthus micranthemoides
Rotala rotundifolia
Staurogyne repens
Christmasmoos
Fissidens fontanus
Hydrocotyle sp japan
Eleocharis acicularis

Besatz:
Amanos
unzählige Red Fire
leider nurnoch 2 Boraras brigittae (kennt jemand eine günstige Bezugsquelle?)

Für Kritik bin ich immer offen, vor allem da sich das Scape ja noch am Anfang befindet.
Lob bekomme ich trotzdem gerne ;)

(ist auch nur ein schnelles Foto)

Attachments

Viele Grüße Thore :)
User avatar
ThoreS
Posts: 266
Joined: 19 Apr 2010 20:27
Feedback: 16 (100%)
Postby Shakkei » 08 Sep 2011 20:07
Hallo Thore
gefällt Absolut :top: ,denke die Blyxa könnte vieleich einen Tick zu groß werden aber wenn du alles immer gut zurückschneidest damit man noch genug von der schicken Wurzel sieht wirds richtig :shock:

LG Timo
User avatar
Shakkei
Posts: 14
Joined: 27 May 2011 18:27
Feedback: 0 (0%)
Postby Damian » 08 Sep 2011 20:21
Hi Thore

Gefällt mir auch sehr gut.
Was mir grad so auffällt: auf der linken Seite, zwischen dem Fissidens und der Wurzel (oberhalb der Hydrocotyle sp. japan) würde es noch etwas vertragen, vielleicht auch da noch Rotala? (die übrigens wirklich toll aussieht :top: )

Wegen der Boraras: warte noch ein paar Wochen. Der Nitritpeak wird dir bestimmt ein Begriff sein.. Wieviele hattest du denn und weswegen sind's nur noch 2? (Garnelen sind bezüglich Nitrit ja anders "gestrickt" als Fische.)

Grüsse
Damian
User avatar
Damian
Posts: 116
Joined: 02 Dec 2010 16:59
Feedback: 0 (0%)
Postby ThoreS » 09 Sep 2011 18:15
heyhey,

Danke euch beiden, freut mich, dass es euch gefällt. ;)
Hinter dem Stumpf wächst schon was, ist nur noch nicht so hoch.
Dahinter soll ein Busch Hemianthus Micranthemoides wachsen, hab mir gedacht das geht schneller, aber
naja will nicht so schnell :p

Einen Peak sollte es nicht geben. Hatte davor ja schon ein Layout und hab einfach einen Wasserwechsel gemacht
und dabei das Becken ausgeräumt, danach halt wieder eingerichtet. Das Becken ist demnach schon eingelaufen ;)
Ich hatte mal ca 8 glaube ich, ich weiß auch nicht, wo die anderen sind :(

Achja, habe auchnoch Rotala Indica in dem Becken, hatte ich ganz vergessen :D

LG Thore
Viele Grüße Thore :)
User avatar
ThoreS
Posts: 266
Joined: 19 Apr 2010 20:27
Feedback: 16 (100%)
Postby Baggi » 09 Sep 2011 20:57
Hi Thore,
ich war zwar etwas traurig, dass du dein altes Layout plattgemacht hast, aber dies ist auch echt schön! Das wird sich bestimmt super entwickeln.
Viel Spaß damit!!

Nicole
User avatar
Baggi
Posts: 234
Joined: 12 Oct 2010 21:28
Location: 50354 Hürth
Feedback: 0 (0%)
Postby ThoreS » 25 Sep 2011 12:21
Huhu,

Mal ein kleines Update.
Alles wächst ganz gut, ich bin aber noch nicht ganz zufrieden.
Bald bekomm ich noch von Lars eine Portion Hcc, mal sehen was ich daraus noch machen kann.

Hätte auch gern Kritik ;)

Attachments

Viele Grüße Thore :)
User avatar
ThoreS
Posts: 266
Joined: 19 Apr 2010 20:27
Feedback: 16 (100%)
Postby Jagahansi » 25 Sep 2011 12:44
Hey Thore!

Das sieht doch super aus. Wenn du jetzt noch den Vordergrund mit HCC überwachsen lässt, eventuell den Wurzelstumpf mit Moss, etc. versteckst und die Pflanzen in Form bringst wird es noch besser als jetzt schon! :top:
Ich persönlich mag es nämlich nicht wenn man blankes Soil sieht. :bier:

LG Lukas
User avatar
Jagahansi
Posts: 303
Joined: 09 Apr 2010 13:54
Feedback: 5 (100%)
Postby alex1978 » 25 Sep 2011 18:43
Hi Thore,

das Becken sieht wirklich super aus! :top:
Die Wurzeln sind super positioniert und die Pflanzenwahl gefällt mir auch sehr gut.
Top!
Liebe Grüße

Alex
User avatar
alex1978
Posts: 543
Joined: 28 Jan 2010 22:30
Location: Villingen-Schwenningen
Feedback: 26 (100%)
Postby ThoreS » 04 Oct 2011 19:57
Huhu,

Danke euch beiden :)
Ich will mal ein Update machen. Das Hcc ist noch nicht da, leider.
Die Pflanzen muss ich noch in Form bringen, ist grade alles sehr verwachsen.
Ich hätte gerne mal Verbesserungsvorschläge oder so :p
LG Thore
Viele Grüße Thore :)
User avatar
ThoreS
Posts: 266
Joined: 19 Apr 2010 20:27
Feedback: 16 (100%)
Postby Alex82 » 04 Oct 2011 20:01
Hey Thore!

Schickes Teil! :top:

Viel Verbesserung braucht es nicht, wichtig wäre, der von dir schon erwähnte Bodendecker.
Einzig würde ich mir an deiner Stelle überlegen noch etwas mehr
Hardscape einzubringen, ich befürchte, dass die Wurzel
nicht mehr lange zu sehen sein wird.
Greetz!
Alex

Chillen ist die Kunst, sich beim Nichtstun nicht zu langweilen!

http://pflanzenpfuetze.blogspot.co.at
http://www.flickr.com/photos/pflanzenpfuetze/
User avatar
Alex82
Posts: 935
Joined: 21 Aug 2009 12:58
Location: Obertrum am See
Feedback: 16 (100%)
Postby ThoreS » 04 Oct 2011 20:07
Huhu Alex,

Jaa ich glaub auch, dass ich noch Wurzeln mit einbauen sollte.
Man ich hab die Bilder vergessen, ich reiche die noch nach jetzt :D

Attachments

Viele Grüße Thore :)
User avatar
ThoreS
Posts: 266
Joined: 19 Apr 2010 20:27
Feedback: 16 (100%)
Postby HaManFu » 04 Oct 2011 20:26
Servusla Thore,

NICE!
wenn ich mir aber so die erste Aufnahme und die hier letzten vergleiche, würd ich fast sagen:
"wart a mol mit ner neuen Wurzl und gärtna mal wieda" :!:
Die Pflanzmasse in der Mitte ist "overwhelming" und kommt zu sehr nach vorne. Das raubt Dir die Tiefe m.M..

Eine neue Wurzel würde dem Scape vielleicht doch eher schaden, als noch was bewirken...
Und das Ganze wirkt mit der einen größeren echt toll (wie auf em ersten Bild)!
Ansonsten meine tiefste Anerkennung :mrgreen:
LG aus Schwabach
Rich

Merke, man braucht für alles einen "guten Vorwand" im Leben. Nicht nur fürs Kinder-in-die-Welt-setzen.
User avatar
HaManFu
Posts: 414
Joined: 18 May 2011 23:38
Feedback: 22 (100%)
Postby ckohl » 05 Oct 2011 10:42
Thori Dori, ;)

Mitte Auslichten! Und alles nach rechts neben bzw dann später über den hässlichen Kopf der Wurzel wachsen lassen dass man ihn nur noch leicht sieht. Schneid mal diesen Mega Glosso Strang in der Mitte in einzelne Häppchen und pflanz ein :P

Ansonsten hats echt Potential! :) und gefallen tuts mir auch! Ich bin der Meinung du hast einen po4 Mangel.

lg
Liebe Grüße,

Chris
User avatar
ckohl
Posts: 348
Joined: 31 Jan 2011 14:28
Feedback: 45 (100%)
Postby ThoreS » 08 Oct 2011 15:51
Hey,

Wollt nochmal Updaten, hab grad nichts anderes zutun :D
Danke euch beiden erstmal.
Ich habe natürlich endlich geschnitten, das ganze wirkt jetzt viel größer.
Dazu habe ich nich Minilandschafts-Steine eingebracht, sowie noch andere
Ästchen. Mir gefällt es ganz gut, bis auf die Steine, die wirken noch etwas störend,
ich denk mal weil sie noch nicht eingewachsen sind.
Wie kommst du denn darauf, das die Pflanzen einen Mangel haben, Chris? :D

LG Thore

Attachments

Viele Grüße Thore :)
User avatar
ThoreS
Posts: 266
Joined: 19 Apr 2010 20:27
Feedback: 16 (100%)
Postby Tim Smdhf » 10 Oct 2011 12:41
Hey,

das Becken macht sich gut!
Viele Grüße!
Tim :strand:
Tim Smdhf
Posts: 2317
Joined: 19 Feb 2008 18:30
Location: Münster
Feedback: 83 (100%)
31 posts • Page 1 of 3

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests