Post Reply
4 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Flagelat » 17 Nov 2016 11:54
Hallo,
hat eine ziemliche Eigendynamik entwickelt bei mir, die Aquariengestaltung, eigentlich hatte ich es mir ganz anders vorgestellt, aber inzwischen bin ich halbwegs zufrieden. Ist jetzt 8 Monate alt, ca. 210l brutto. Von der Korkrück- und Seitenwand sieht man so gut wie nichts mehr, sie schluckt eigentlich nur Raum und die fette Wurzel mit der tollen Struktur in der rechten Ecke, die doch eigentlich Eiketscher sein sollte, ist vollends verschwunden. Schlimmer ist aber, dass ich mir das Becken inzwischen mit 100l mehr wünschen würde...
Leider sieht man kaum, dass es eigentlich ein Eck-Aquarium ist...
Liebe Grüße
32998
32997
32996
32999
Benutzeravatar
Flagelat
Beiträge: 18
Registriert: 29 Jun 2016 20:21
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon moss-maniac » 17 Nov 2016 18:22
Eine tolle grüne Hölle hast du da Flagelat,

die rechte Seite gefällt mir besonders gut.
Vielleicht kannst du ja die Wurzel in der Mitte noch steiler aufstellen, so dass die Schnittfläche hinter der Anubia verschwindet?

Schöne Grüße
Evelyn :smile:
Aquarium - Time Lapse: http://moss-maniac.blogspot.de/p/blog-page.html
Mein Aquarium:
https://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Aquaristik
Moosgärten: http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Moosgarten
Gartenspaziergang... viel Spaß! http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Gartenspaziergang
Benutzeravatar
moss-maniac
Beiträge: 740
Registriert: 22 Nov 2009 14:30
Wohnort: Straubing Niederbayern
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon Flagelat » 19 Nov 2016 09:43
Hallo Evelyn,
danke für deinen Kommentar!
Die Wurzel steht so, da die rechte Ecke so der Fluchtpunkt des ganzen sein sollte...
Jetzt ist schon alles (endlich) angewachsen, da bleibt es so. Die "Schnittkant" ist allerdings eine "natürliche Kante" der Wurzel, sieht man vielleicht nicht so auf meinen dürftigen Bildern...
Viele Grüße

Jürgen
Benutzeravatar
Flagelat
Beiträge: 18
Registriert: 29 Jun 2016 20:21
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon eheimliger » 19 Nov 2016 13:27
Hallo Jürgen,
mir gefällt das Becken, ich mag es gerne wenn es gesund aussieht und schön zugewachsen ist,besonders gefällt mir das rechte 1/4.
Mich wundert nur ein wenig die recht ungewöhnliche Beckenform.
Die Korkwände finde ich auch sehr schön, sieht man nicht oft und auch nicht mit der Struktur, passt aber sehr gut zu dem Becken.
Wenn Du Lust hast erzähl mal was darüber und wo sie her ist, ist sie mit Silikon befestigt oder wie hast Du das gelöst.

Edit: gerade gelesen das es ein Eckaquarium ist.
Hast Du mal bitte ein Bild von schräg oben, kann mir das irgendwie nicht richtig vorstellen.
Gruß, Frank
eheimliger
Beiträge: 858
Registriert: 26 Nov 2015 19:35
Wohnort: Bonn
Bewertungen: 4 (100%)
4 Beiträge • Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast