Post Reply
33 posts • Page 1 of 3
Postby Twitch » 15 Jun 2008 13:58
Hi,

wollte mal Fragen.. Kann ich Treibholz vom Rheinufer für ein Aquarium verwenden?
Also untergehen wird es wohl kaum aber wenn ich es beschwere?

MFG Dario
User avatar
Twitch
Posts: 149
Joined: 24 Jul 2007 16:10
Feedback: 0 (0%)
Postby Gabi » 16 Jun 2008 11:04
Hi Dario, ohman, ich möchte nicht wissen, was für Chemikalien im Rhein sind :shock: Würde ich mich also niemals machen.
Liebe Grüße - Gabi Image




:dafuer: guckst Du hier :dafuer:
Gabi
Posts: 595
Joined: 07 Jun 2007 21:26
Location: Ratingen
Feedback: 37 (100%)
Postby Twitch » 16 Jun 2008 12:39
Also seid die neuen Kläranlagen laufen ist der Rhein eigentlich eins der bessern Gewässer haben sogar wieder Lachse :D
Nur neulich ist mal wieder was von der BASF eingelaufen^^ aber davon sollte das Treibholz nicht betroffen sein das liegt ja schon ne weile länger am Strand...
User avatar
Twitch
Posts: 149
Joined: 24 Jul 2007 16:10
Feedback: 0 (0%)
Postby Gabi » 16 Jun 2008 15:14
Jaja, und wenn uns ein Atomkraftwerk um die Ohren fliegt oder Bayer abbrennt, ist das für die Bürger auch nicht weiter schlimm, ich weiß :D
Liebe Grüße - Gabi Image




:dafuer: guckst Du hier :dafuer:
Gabi
Posts: 595
Joined: 07 Jun 2007 21:26
Location: Ratingen
Feedback: 37 (100%)
Postby Twitch » 16 Jun 2008 16:05
klaro :D
User avatar
Twitch
Posts: 149
Joined: 24 Jul 2007 16:10
Feedback: 0 (0%)
Postby SebastianK » 17 Jun 2008 12:36
Abgesehen davon, dass ich es nicht machen würde, würde ich das Treibholz auf jeden Fall abkochen um alle Organismen und Bakterien abzutöten! Da das Holz nicht konserviert wurde, kann es passieren, dass es unter Wasser fault, was auch nicht gerade von Vorteil ist.
Gruß
Sebastian
User avatar
SebastianK
Posts: 3151
Joined: 10 Mar 2008 21:31
Location: Düsseldorf
Feedback: 98 (100%)
Postby Twitch » 17 Jun 2008 12:43
Gibt es "jin - mittel" für aquarienhölzer?
bei bonsai nutzt man sowas damit die nicht faulen!
User avatar
Twitch
Posts: 149
Joined: 24 Jul 2007 16:10
Feedback: 0 (0%)
Postby SebastianK » 17 Jun 2008 13:09
Mhh kann ich mir nicht vorstellen. So Schwefelverbindungen können nicht gut sein für die Wasserqualität oder?
Gruß
Sebastian
User avatar
SebastianK
Posts: 3151
Joined: 10 Mar 2008 21:31
Location: Düsseldorf
Feedback: 98 (100%)
Postby Twitch » 17 Jun 2008 13:58
Ja das stimmt....
Worin könnte ich die denn abkochen? Mit nem Tauchsieder oder so?
In den Topf passen die net^^
User avatar
Twitch
Posts: 149
Joined: 24 Jul 2007 16:10
Feedback: 0 (0%)
Postby Gabi » 17 Jun 2008 14:15
Hi Dario, passen sie in den Backofen? :D
Liebe Grüße - Gabi Image




:dafuer: guckst Du hier :dafuer:
Gabi
Posts: 595
Joined: 07 Jun 2007 21:26
Location: Ratingen
Feedback: 37 (100%)
Postby Twitch » 17 Jun 2008 15:10
Mhh hab zwei dünne lange stücke die nicht aber den rest müsste ich reinbekommen :D
aber dat stinkt oder?

ciao dario
User avatar
Twitch
Posts: 149
Joined: 24 Jul 2007 16:10
Feedback: 0 (0%)
Postby Gabi » 17 Jun 2008 15:12
:D probiere es aus - ich hatte noch nie ne Wurzel aus dem Rhein :D
Liebe Grüße - Gabi Image




:dafuer: guckst Du hier :dafuer:
Gabi
Posts: 595
Joined: 07 Jun 2007 21:26
Location: Ratingen
Feedback: 37 (100%)
Postby Mark1 » 17 Jun 2008 16:24
Hi Dario,

in einer Regentonne wässern und gut ist´s! Wenn Du willst noch ein Tauchsieder rein, damit es desinfiziert ist, basta!

LG Mark.
User avatar
Mark1
Posts: 927
Joined: 12 Dec 2007 19:30
Location: 35792 Löhnberg
Feedback: 8 (100%)
Postby Twitch » 17 Jun 2008 16:37
Hab sie im Backofen gehabt und jetzt wieder zum Wässern in die Tonne.
Hab etwas Aquariendesinfekt mit reinkippt. Ektol.

Eigentlich könnte man auch Salztabletten reintun oder? Nur vorher dann nochmal in Frischwasser...
User avatar
Twitch
Posts: 149
Joined: 24 Jul 2007 16:10
Feedback: 0 (0%)
Postby dirkHH » 17 Jun 2008 17:25
hi dario,

das thema "holz aus der natur" hatten wir schon ein paarmal - kucksdu suchfunktion...

der o-ton ist immer der gleiche: "die finger davon lassen". das restrisiko ist einfach zu hoch! wer russisches roulette mag, der soll es machen.... :wink:

aber nachher wollen wir kein geplärre hören a la:" ohjehh, mein wasser ist so trüb und alle fische treiben bauchoben im wasser - könnte das an der wurzel aus dem achsolachsreinen rhein liegen - was mach ich denn jetzt nur..."

:roll:

viel glück
dirk
User avatar
dirkHH
Posts: 585
Joined: 30 Dec 2007 03:35
Location: Hamburg
Feedback: 8 (100%)
33 posts • Page 1 of 3
Related topics Replies Views Last post
Treibholz/Driftwood
by Crys_79 » 28 Jan 2016 00:01
5 1300 by Crys_79 View the latest post
30 Jan 2016 13:36

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests