Post Reply
1 post • Page 1 of 1
Postby Panzerwelsi » 24 Nov 2018 20:54
Hallo Leute,

mir schwirrt ein neues Projekt im Kopf herum und würde gerne wissen, ob das so überhaupt realisierbar ist, ob es schonmal jemand versucht hat, usw.

Also ich denke an ein langes, flaches Becken, wie ein Fluss.
An einer Seite ein Steinaufbau, mit Substrat-Zonen zum emers bepflanzen, so Hydrokultur-mässig.
Einen Bachlauf gestalten.
Jetzt die eigentliche Frage, meint Ihr man kann den Filtereinlauf von einem normalen Aussenfilter über die Steine in den Bach leiten, der dann im Becken mündet. Oder ist der Einlauf dafür viel zu stark?

Alternativ vielleicht eher zusätzlich eine Pumpe ins Eck die Wasser hochleitet und den Aussenfilter Ein- und Auslauf ganz normal vorne anbringen?

Danke für Infos und Anregungen

Gruß, Flo
User avatar
Panzerwelsi
Posts: 9
Joined: 17 Jul 2018 15:30
Feedback: 0 (0%)
1 post • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Wurzelholz – Gute Erfahrungen?
by Rainbow » 23 Dec 2011 21:53
1 496 by robat1 View the latest post
24 Dec 2011 09:12
Utricularia graminifolia als bodendecker Erfahrungen?
Attachment(s) by RB_ » 19 Jul 2011 17:24
6 1632 by Hape View the latest post
25 Jul 2011 12:32

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests