Post Reply
78 posts • Page 1 of 6
Postby - Patricia - » 19 Feb 2008 11:18
Hallo Flowers,

ich bin ganz neu in der Aquaristik und durch ein anderes Forum auf dieses hier gestossen. Ich habe vor 4 Tagen ein neues Becken eingerichtet und verschiedene Pflanzen (ich bin noch auf der Suche nach den Namen) eingesetzt. Unter dem Kies ist ein Substrat von Tetra Plant. Nachdem ich in einigen Foren gestöbert habe bin ich völlig verwirrt. Muss ich denn jetzt in der Einlaufphase noch düngen? Oder reicht das Substrat. Die Pflanzen haben teilweise schon gewurzelt, sind aber recht farblos...

Die Sufu bringt beim Wort "düngen" 100 von Beiträgen die ich schon beim lesen nicht verstehe.. :oops: Also entschuldigt falls es diese Frage hier schon oft gab. Evtl. hat ja jemand einen einfach verständlichen Link für mich.

Wasserwerte habe ich noch keine.

Liebe Grüsse und vielen Dank schonmal,

Pat
User avatar
- Patricia -
Posts: 84
Joined: 19 Feb 2008 10:43
Location: Grafenwöhr
Feedback: 0 (0%)
Postby Tobias Coring » 19 Feb 2008 11:22
Hi Pat,

herzlich Willkommen hier im Forum.

Deine Pflanzen musst du noch nicht wirklich düngen. Diese haben meist noch gute Reserven von der Wasserpflanzengärtnerei. Falls sie jedoch schon lange beim Zoohändler in einem Becken rumlagen, würde ich ganz wenig von einem Eisen/Volldünger hinzugeben. (1/4 der Normaldosis).

Wenn die Pflanzen dann anfangen richtig zu wachsen, kannst du die Dosis auf die Normalmenge anheben.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9956
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby gartentiger » 19 Feb 2008 11:35
Hallo Patricia,

ein herzlich Willkommen auch von meiner Seite.
User avatar
gartentiger
Posts: 2001
Joined: 11 Nov 2007 02:25
Feedback: 19 (100%)
Postby - Patricia - » 19 Feb 2008 11:37
Hallo Tobi,

vielen Dank erstmal. Ich glaube nicht das die lange im Geschäft waren. Die Wurzeln waren ganz kurz...

Ich werd heute mal losziehen und nach einem Dünger schauen. Volldünger sagst Du. Muss ich auf etwas besonderes achten da ich demnächst meine ersten Bewohner bekomme. Und das sind Garnelen. :D

Das Kapitel AQ ist wesentlich komplizierter als ich dachte.. :cry:

Liebe Grüsse,

Pat

Edit: Dankeschön Gartentiger! :winke:
User avatar
- Patricia -
Posts: 84
Joined: 19 Feb 2008 10:43
Location: Grafenwöhr
Feedback: 0 (0%)
Postby Tobias Coring » 19 Feb 2008 11:42
Hi,

im Einzelhandel gibt es nicht so viele gute Volldünger. Bzw. kenn ich viele nicht aus Erfahrungsberichten.

Die Dünger von Easylife sind sehr günstig und gut (Profito heißt der Volldünger) oder die Produkte von Dennerle sind zu empfehlen. Bei Dennerle bräuchtest du wohl den V30 und ggf. den A1 und E15.

EDIT: achja ;) Garnelensicher sind die Dünger auf jeden Fall.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9956
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby - Patricia - » 19 Feb 2008 11:45
Daaaanke vielmals!!! :klatsch:

Dann geh ich gleich mal shoppen. Ist ja Frau liebstes Hobby!

Achso, nochwas. Toll das man hier so schnell gute Antworten bekommt! Respekt! :top:
User avatar
- Patricia -
Posts: 84
Joined: 19 Feb 2008 10:43
Location: Grafenwöhr
Feedback: 0 (0%)
Postby - Patricia - » 19 Feb 2008 11:56
Darf ich noch kurz eine Frage hinterher schieben. Ich habe bis auf zwei Pflanzen fast nur Stengel im Becken. Nur zwei Heminthus callitrichoides Cuba. Was empfiehlt sich in der Richtung noch?? Wenn ich schonmal auf Shoppingtour gehe..

Und dann habe ich noch eine grosse Wurzel auf die ich gerne etwas setzen würde.

Danke,

pat


Ps: WIESO um Himmels Willen müssen die Dinger alle so schwierige Namen haben. In der Pflanzendatenbank hab ich schon geschaut. Seh ich das richtig das alle Echinodorus Vordergrund Bodenpflanzen sind?
User avatar
- Patricia -
Posts: 84
Joined: 19 Feb 2008 10:43
Location: Grafenwöhr
Feedback: 0 (0%)
Postby Tobias Coring » 19 Feb 2008 12:02
Hi,

mit einem Volldünger solltest du erstmal gut bedient sein. Ansonsten musst du uns auch mal mehr über dein Aquarium verraten. (Licht, CO2, Wasserwerte des Leitungswassers, Größe usw.)

Auf Wurzeln sehen sehr schön Moose, Javafarn und Anubias aus.

Echinodorus sind beinahe alle Hintergrundpflanzen. Du musst da wohl auf die tenellus geklickt haben. Es gibt da ein ganz paar Ausnahmen bei den Echis, jedoch sind selbst die "Vordergrund" Echins nur für große Becken geeignet.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9956
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby - Patricia - » 19 Feb 2008 12:10
Ich weiss ja noch nicht so viel über mein Aquarium.. *lach*

Also, die Wasserwerte sind laut Werk:


Gesamthärte 14 = 3

PH= 7,46

Calcium 51.5 mg

Magnesium 26.9 mg

Eisen 0,02 mg

Mangan 0,01 mg

Mittelhart mit kalkabscheidenden Tendenzen

So stehts auf der Seite. Ist das jetzt gut oder schlecht oder gar nix davon? :|

Ein 112 Liter Becken mit einem Jet Flow Innenfilter der mich in den Wahnsinn treibt mit dem gebrumme. Beleuchtung 2 mal 20 Watt Aqua Glow und Sun Glow. Der Bodengrund ist dieses Substrat und darüber heller Kies.

Sonst gibts noch nix ausser ein paar Pflanzen ( 9 Topf und 6 Stengelbündel)

Pflanzen hab ich hier gesucht.
pflanzen/listings.php?attribute_list=y&attr_match=exact&attribute_type=PSTANDORT&s_status_type=ALL&linked_items=include&attribute_val=Vordergrung&order_by=title&sortorder=ASC

Aber vielleicht geh ich einfach zum Händler und lass mich beraten. Die werden sowieso wieder nicht das haben was ich gerade will.. :wink:

Meinst Du ich MUSS einen Wassertest kaufen?? Bei uns kosten die Koffer alle um die 80 Euro. Und das ist ne Stange Geld.. und Stäbchen soll man ja nicht.
User avatar
- Patricia -
Posts: 84
Joined: 19 Feb 2008 10:43
Location: Grafenwöhr
Feedback: 0 (0%)
Postby Tobias Coring » 19 Feb 2008 12:16
Hi,

bei deinen Wasserwerten ist noch Nitrat, Phosphat und Kalium interessant.

Ansonsten würde ich aber keine weiteren Bodendecker bzw. Vordergrundpflanzen einsetzen und erstmal die jetzigen wachsen lassen.

Wassertests musst du erstmal nicht kaufen.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9956
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby - Patricia - » 19 Feb 2008 12:26
Okay.. *ec karte wieder einsteck*

Ich hab nochmal geschaut:


Das Trinkwasser im Versorgungsgebiet Grafenwöhr weist folgende Werte auf:
Gesamthärte 14,0 Grad deutscher Härte = Härtebereich 3 nach dem Waschmittelgesetz
pH-Wert
Ergebnis: 7,46; Grenzwert: 6,5 - 9,5
Calcium
Ergebnis: 51,5 mg/l; Grenzwert: 400 mg/l
Magnesium
Ergebnis: 26,9 mg/l; Grenzwert: 50 mg/l
Eisen
Ergebnis: < 0,02 mg/l; Grenzwert: 0,2 mg/l
Mangan gesamt
Ergebnis: < 0,01 mg/l; Grenzwert: 0,05 mg/l

Beurteilung:
Das Wasser entspricht den Anforderungen der Trinkwasserverordnung. In chemisch.-technischer Hinsicht liegt ein mittelhartes Wasser vor, das leicht kalkabscheidende Tendenz aufweist.


Mehr steht da nicht. Soll ich mal dort anrufen? Haben die solche Werte überhaupt?

Vielen Dank nochmal!
User avatar
- Patricia -
Posts: 84
Joined: 19 Feb 2008 10:43
Location: Grafenwöhr
Feedback: 0 (0%)
Postby gartentiger » 19 Feb 2008 12:30
Hallo Patricia,

in der Tat recht mager was die homepage von deinem Versorger hergibt. Ein Anruf wäre nicht schlecht :wink:
User avatar
gartentiger
Posts: 2001
Joined: 11 Nov 2007 02:25
Feedback: 19 (100%)
Postby - Patricia - » 19 Feb 2008 12:35
Hi Gartentiger,

gerade versucht. Aber die Damen und Herren von der Verwaltung gönnen sich scheibar gerade ne längere Mittagspause! 8) Bestimmt sagt die am Telefon (wenn sie nicht mehr "zu Tisch" ist) dann: Kaufen sie sich doch ein Wassertestset!! :lol: :lol:

Naja, ich kann warten. Aquaristik hat irgendwie nur mit warten zu tun.. :P

Mahlzeit,

Pat
User avatar
- Patricia -
Posts: 84
Joined: 19 Feb 2008 10:43
Location: Grafenwöhr
Feedback: 0 (0%)
Postby gartentiger » 19 Feb 2008 12:42
Hi Patricia,

ich weise mal dezent darauf hin das man mich gerne mit meinem Vornamen ansprechen darf :wink:

Naja, ich kann warten. Aquaristik hat irgendwie nur mit warten zu tun..


Das fällt einem manchmal sehr schwer. Bin froh, das ich nächste Woche mal mein Becken für 5 Tage nicht sehe :lol:
User avatar
gartentiger
Posts: 2001
Joined: 11 Nov 2007 02:25
Feedback: 19 (100%)
Postby - Patricia - » 19 Feb 2008 12:46
Okay.. ich hab die Signatur überlesen... Asche über mein Haupt Christian! *verbeug* :wink:

Schön das ich in meinem hohen Alter jetzt noch die Geduld lernen muss. *seufz* Aber bis dahin befasse ich mich mit Literatur. Und wisst Ihr überhaupt wie schwierig dieses Thema für einen Neueinsteiger ist? Vor allem glaubt man dann eine Antwort auf eine Frage zu haben und ZACK kommen wieder fünf andere Threads die alles auf den Kopf stellen.

Z.b. soll ich ein leeres Aquarium beim einlaufen füttern?? Jeder schreibt was anderes.. *grummel*
User avatar
- Patricia -
Posts: 84
Joined: 19 Feb 2008 10:43
Location: Grafenwöhr
Feedback: 0 (0%)
78 posts • Page 1 of 6
Related topics Replies Views Last post
Was am Besten düngen?
by Billy75 » 25 Feb 2013 14:03
1 392 by Billy75 View the latest post
25 Feb 2013 14:05
Pflanzenbecken mit Garnelen wie düngen?
by WildeHilde26 » 02 Jul 2007 21:40
17 1980 by Gabi View the latest post
18 Jul 2007 19:18
Frage zu Wasserwerten - Wie Düngen?
by stwe » 25 Jul 2007 14:31
24 2881 by stwe View the latest post
24 Nov 2007 00:33
Grüner Tiegerlotus Düngen?
by Fischbrötchen » 06 Jan 2009 07:25
2 524 by Fischbrötchen View the latest post
16 Jan 2009 08:40
Frage zum Düngen im Nano
by richy » 15 Oct 2013 18:45
6 1102 by Manfred_1234 View the latest post
20 Oct 2013 19:12

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest