Rotala Macrandra möchte nicht wachsen

Thiemo

Active Member
Hallo,

Meine Rotala Macrandra möchte nicht so recht wachsen. Mir fehlen so ein bisschen die Ideen an was es liegen könnte.
Die Neuaustriebe wirken immer etwas gekrumpelt und teils klein.

NO3 ~15-20mg/l
PO4 nicht nachweisbar. Wird jedem Tag ca 0,1mg/l gedüngt.
Fe wöchentlich 10ml/ 180 Liter. AR Basic
Kalium >10
Dünge das Osmose Wasser mit JBL Aquadur auf KH3 auf, müsste hin Mg, Ca und Kalium reichen
CO2 30mg/l
 

Anhänge

  • IMG_20220222_164021.jpg
    IMG_20220222_164021.jpg
    3 MB · Aufrufe: 36
  • IMG_20220222_164001.jpg
    IMG_20220222_164001.jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 38
  • IMG_20220222_164021.jpg
    IMG_20220222_164021.jpg
    3 MB · Aufrufe: 34
  • IMG_20220222_163955.jpg
    IMG_20220222_163955.jpg
    2,9 MB · Aufrufe: 35
  • IMG_20220222_163954.jpg
    IMG_20220222_163954.jpg
    2,9 MB · Aufrufe: 36

Lixa

Well-Known Member
Hallo Thiemo,
Schau Mal in den Thread über verkrüppelte Triebe. Es scheint, dass in sehr weichem Wasser niedrige NO3 und Kaliumwerte besser funktionieren. Also je eher 5-10 mg/l als über 15 mg/l.

Das deckt sich mit meinen Erfahrungen bei GH 6 und KH 6 mit >25 mg/L NO3.

Hast du eine Idee welche Algen du hast?

Viele Grüße
Alicia
 

Thiemo

Active Member
Hi Alicia,

Aktuell kämpfe ich gegen hauptsächlich Pelzalgen. Ich hoffe dass ich da aktuell auf gutem Weg bin.

Das heißt du würdest mir zu eher härterem Wasser (KH4?) raten?
Prinzipiell würde ich unter Umständen gerne niedrigere Kalium Werte fahren. Härte das Wasser mit JBL Aquadur auf, welches irgendwie viel Kalium einbringt.

Mit NO3 war ich in letzter Zeit etwas höher, da ich so das Gefühl hatte bei niedrigeren Werten Fadenalgen zu provozieren

Aktuell achte ich etwas mehr auf Eisen. Da war ich vielleicht auch etwas zu knapp unterwegs. Seit ich jetzt seit paar Tagen den AR Spezial Flowgrow nutze habe ich den Eindruck, dass die Pflanzen noch mehr wachsen.
Denkst du mit PO4 bin ich gut unterwegs?
 

Lixa

Well-Known Member
Hallo,
PO4 ist in Ordnung solange du nichts gegenteiliges, z.B. Bartalgen bekommst.

Kalium und NO3 hängt eng zusammen. Sie sollten im richtigen Verhältnis bleiben. Zu hohes Kalium mit niedrigem NO3 kann dir Fadenalgen bescheren.

Die Härte sollte sich am Besatz orientieren. Grundsätzlich ist niedrige Härte kein Problem. Aber vielleicht solltest du wirklich das Härtesalz wechseln.

Viele Grüße
Alicia
 

Thiemo

Active Member
Härtesalz wechseln.
Das habe ich mir schon öfter überlegt. Tue mir leider damit etwas schwer. Das Eine perfekte Salz scheint es nunmal nicht zu geben.

Prinzipiell ein Salz, was mir eher zu wenig Kalium als zu viel bringt wäre klasse. Vielleicht mache ich mir diesbezüglich auch zu viel Stress...
Für Vorschläge bin ich gerne offen.
 

Lixa

Well-Known Member
Das habe ich mir schon öfter überlegt. Tue mir leider damit etwas schwer. Das Eine perfekte Salz scheint es nunmal nicht zu geben.

Prinzipiell ein Salz, was mir eher zu wenig Kalium als zu viel bringt wäre klasse. Vielleicht mache ich mir diesbezüglich auch zu viel Stress...
Für Vorschläge bin ich gerne offen.
Hallo Thiemo,
Dolomit ist mein Favorit. Größter Nachteil ist die schwere Löslichkeit. Sofern der Besatz nicht spezielle Bedingungen benötigt, kann man durchaus GH=KH haben.Für die meisten Pflanzen passt Dolomit sehr gut und günstiger geht es kaum
Viele Grüße
Alicia
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
A Suche Rotala macrandra 'Mini Type 2' Suche Wasserpflanzen 0
lumos rotala macrandra mini type, aber welche? Artenbestimmung 0
N Rotala Macrandra Mini Typ 2 ? Artenbestimmung 5
Y Rotala macrandra (1-2 Grow) mit grünen Stellen (keine Algen) Erste Hilfe 0
steppy Rotala Macrandra neigt sich stark vom Licht weg Pflanzen Allgemein 7
nik Dennerle Rotala macrandra "Thailand" Neue und besondere Wasserpflanzen 15
kiko Rotala Macrandra Mini Type IV *Red* Neue und besondere Wasserpflanzen 4
buddyholly Nymphoides sp. 'Taiwan' und Rotala Macrandra schneiden Pflanzen Allgemein 2
R Rotala macrandra small... Artenbestimmung 7
Molana Rotala macrandra Erste Hilfe 1
kiko Rotala macrandra 'Butterfly' ['Mini Type V'] Neue und besondere Wasserpflanzen 17
Beini Ist das Rotala macrandra "Mini Type 2"? Artenbestimmung 12
kiko Rotala Macrandra sp ? Artenbestimmung 26
MO01 Rotala macrandra "Mini Type 2" Neue und besondere Wasserpflanzen 24
A Lichtbedarf Rotala macrandra ? Pflanzen Allgemein 5
GreenEcoSpace Suche Rotala Fujian Suche Wasserpflanzen 0
P Stängelpflanzen vorallem Rotala wird nicht richtig farbig Nährstoffe 2
GreenEcoSpace Rotala Fujian wer hat welche ? Tauschbörse 1
Alexander H Biete Rotala wallichii ,Rotala Ceylon, Rotala Rotala rotundifolia "Gia Quirlblättriges Perlenkraut Biete Wasserpflanzen 3
E Tausche/biete Rotala sp. "H'Ra", Phyllanthus, Salvinia, Weeping Moss Tausche Wasserpflanzen 1

Ähnliche Themen

Oben