Neuer Trend der AQ-Gestaltung?

Heiko-68

Member
Hallo,

habe es geschafft gestern mal die Sendung AquaNet.TV zu sehen. Es gab einen Beitrag von der Aqua-Fisch in Friedrichshafen mit einem AQ von Olliver Knott eingerichtet. Mich hat es erstaunt, dass er den wilden Westen nachgebildet hat mit Indianern und Cowboys. Ist dies jetzt der letzte Schrei der AQ-Einrichtung? Das selbe habe ich im AQ-Journal aus Taiwan gesehen. Dort wurde das AQ mit Figuren aus dem alten China "geschmückt" und einen Teetempel usw. Es wird mit dieser Art der Gestaltung eine kleine Geschichte erzählt. Was haltet ihr davon?

Gruß
Heiko
 

Gerdi

Member
Na dann lassen wir mal die anderen den Letzten Schrei machen,
so eine "Puppenstube" will ich mir nicht mal anschauen. :D
 

GreenReef

Member
Heiko-68":rdae8477 schrieb:
Hallo,

habe es geschafft gestern mal die Sendung AquaNet.TV zu sehen. Es gab einen Beitrag von der Aqua-Fisch in Friedrichshafen mit einem AQ von Olliver Knott eingerichtet. Mich hat es erstaunt, dass er den wilden Westen nachgebildet hat mit Indianern und Cowboys. Ist dies jetzt der letzte Schrei der AQ-Einrichtung? Das selbe habe ich im AQ-Journal aus Taiwan gesehen. Dort wurde das AQ mit Figuren aus dem alten China "geschmückt" und einen Teetempel usw. Es wird mit dieser Art der Gestaltung eine kleine Geschichte erzählt. Was haltet ihr davon?

Gruß
Heiko
Hallo Heiko,
Ist dies jetzt der letzte Schrei der AQ-Einrichtung?
...das nennt sich "Theme Aquarium" oder wie ich es nenne AquaArt, .......reine Geschmackssache ;)
 

Jay

Member
Hihi, eben.. GEschmackssache... im ersten Moment erinnern mich diese Becken an die meiner kleinen Cousine... mit Cowboypuppen und Rittertürmen drinn :mrgreen:
Naja wers mag :wink:
Schöne Grüße, Jay
 

Zeltinger70

Active Member
Hi,

:dafuer:

lass sie ruhig machen,

für mich ist das nichts,

dann noch lieber ein Barsch-AQ mit Steinwüste. :wink:

Gruß Wolfgang
 

Boby

Member
.. oder ein unterwasserpuff mit leichten mädchen? :)
:bonk:
Naja, ich finde manche solche kreationen zwar interessant, ,würd aber sowas nicht im zimmer stehen haben wollen.
 

GreenReef

Member
Hi,
...ich hatte zum Thema AquaArt schon einige recht bizarre und provokative Entwürfe gemacht, zu einem kleinen Teil auch schon mal umgesetzt aber irgendwie ist die Zeit noch nicht reif dafür und ich wünsche sie mir auch nicht unbedingt herbei denn wenn die Sache in den falschen Kanal läuft, fürchte ich, ist sie der PlanzenAquaristik eher abträglich
 

addy

Active Member
Aloa,
diesen Trend gibt es schon lange.
Oliver Knott hat ja schon vor einiger Zeit einige solche Becken gebaut.
Irgendjemand hier aus dem Forum war doch mal eine Zeit in China. Von diesem "Ausflug" gibt es hier auch einige Bilder. Dort gibt es vermehrt so etwas zu sehen.
Ich persönlich finde es schon lustig und teilweise auch recht interessant. Mal schauen ob ich mich mal an sowas ran wage. Das Problem ist eben das es schnell billig oder kitschig wirkt.
 

Ähnliche Themen

Oben