first scape

Patrick K.

New Member
hallo leute,

bin scaperneuling und seit kurzem stolzer besitzer eines scaper´s tank (50 ltr).
mein hardscape habe ich schon überwiegend fertig, nun möchte ich meinungen, anregungen oder tipps zur weiteren gestaltung von euch um später 100% freude an meinem tank zu haben.

P.S. im vorderen bereich und zwischen bzw. um die großen/größeren steine herum möchte ich noch paar kleine steine setzen, wenn jemand dazu tipps oder ähnliches hätte wäre ich sehr glücklich.



zum setup:
habe das complete plus von dennerle, steine weiß ich nichtmehr was das genau war (würden das wasser nicht aufhärten)


danke im vorraus

das licht hinten dran gehört nicht dazu

diese steine hätte ich noch zum zuerkleinern da, ich würde den großen unten nehmen, da er farblich am besten passt
 

matze87

Member
Hallo Patrick,

welche Pflanzen wirst du verwenden? Bei einem Bodendecker wie HCC, Glosso, etc. solltest du unbedingt die Wuchshöhe (3-5 cm) der Pflanze mit einkalkulieren, ansonsten werden die Steine schnell nicht mehr zu sehen sein.
 

Patrick K.

New Member
hey matze,

wollte tatsächlich die HCC nehmen für den gesamten bodenbereich und für leichte akzente im mittel bis hinteren bereich entweder die hemianthus glomeratus (quirlblättrig) oder die hemianthus sp. "Amano Pearl Grass" (Smaragd perlkraut), oder auch beide.

vll hinter einen stein oder so oder davor und ständig schneiden das sie klein bleibt.
 

Hauerli

Member
hi matze ,

aus eigener erfahrung kann ich dir sagen das die steine zu klein sind und du da nicht mehr viel sehen wirds wenn die pflanzen ein wenig wachsen.
such sir lieber ein paar steine die größer sind.
wenn du das gefühl hast das sie zu groß sind sind sie genau richtig :D .

Ausserdem versuch bei dem soil ein wenig steigung reinzubringen z.b. vorne 4vm hinten 10-15 cm. dadurch verbessert sich die perspektive
 

Patrick K.

New Member
auch auf die gefahr hin das die steine zu klein sein sollten habe ich das becken jetzt mal gestartet, ist ja mein erstes und meine einzigste sorge bisher ist das es nicht so schön wächst wie bei andern ^^

gedüngt wird täglich 1ml scapers green (war im set dabei) und ein kleines fläschen npk-booster von dennerle ist auch unterwegs. co2 gibts natürlich auch und ca. 10std licht am tag, wobei ich überlege mittags eine pause einzubauen um mehr vom becken zu haben wenn ich zu hause bin.
laut dennerle machen die pflanzen wohl mittags eh eine "pause", das würde mir echt gut passen.



hier ein paar bilder 1-2std nach der einrichtung...




 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
roteweste Projekt Nature Scape Aquascaping - "Aquariengestaltung" 10
D 150l Scape schwächelt mir weg. Erste Hilfe 3
B1zzy Mein 100x40x40 - 160L "Scape" Aquarienvorstellungen 12
T Papua-Neuguinea Scape Pflanzen Allgemein 0
T Papua-Neuguinea Scape Aquascaping - "Aquariengestaltung" 0
F 90cm Island Scape (Bocap Inspired Setup) Aquarienvorstellungen 37
D Neueinrichtung Proxima 175, kein Scape Aquarienvorstellungen 1
M Lange Auszeit - neues Beckes - erstes Scape Aquarienvorstellungen 3
Erwin Scape-it Aquascaping - "Aquariengestaltung" 3
Jaenu 90H Scape - "Tamo" Aquarienvorstellungen 11
S Bepflanzungshilfe beim neuen 12 Liter Scape Nano Aquarien 7
A JBL Pro Scape Testlab Koffer Technik 19
G Neues 300-400l Scape - Nachrüsten möglich? Aquascaping - "Aquariengestaltung" 4
P Layout Aqua Scape Aquascaping - "Aquariengestaltung" 0
D Fragen eines Neulings zum ersten Scape Aquascaping - "Aquariengestaltung" 2
DaChris Neustart Scape, mit Themawechsel Aquascaping - "Aquariengestaltung" 32
m4ze Entwicklung einer Scape-Steuerung: Dein Input ist gefragt Technik 0
E Schwierigkeit "Low energy" scape Aquascaping - "Aquariengestaltung" 6
simonsambuca Unklare Hintergrundpflanze in einem Oliver Knott Betta Scape Artenbestimmung 2
S Mein 1. Scape - "The hidden Island" Aquarienvorstellungen 2

Ähnliche Themen

Oben