Post Reply
9 posts • Page 1 of 1
Postby Steve » 04 Jun 2014 21:25
Hallo,

ich wollte hier mal die Frage stellen, wie lange denn eigentlich so eine CO² Flasche halten sollte?
Mir kam es so vor, als wäre die Standzeit meiner etwas gering. Hier mal die Daten.

Ich habe eine 2,5 kg CO² Flasche, die allerdings immer nur mit 2kg befüllt wird. Als Controller habe ich den pH Controller Evolution DeLuxe von Dennerle. Das CO² wasche ich mittels Außenreaktor ins Becken (http://www.aquapflanzen-online.de/co2-technik/co2-reaktoren/co2-aussenreaktor-projekt-aquarium-midijet-dm50.html)

Meine Wasserwerte gemessen am 04.06.2014 mittels Tröpfchentest:

KH: 7
GH: 8
ph: 6,9

Würde mich über ein paar Erfahrungen freuen. :tnx:

Grüße

Steffen
________________________________________________________
Grüße

Steffen

Friedeberg
Steve
Posts: 13
Joined: 01 Apr 2014 22:09
Feedback: 0 (0%)
Postby Steve » 04 Jun 2014 21:26
:lol: :lol: :lol: :lol:

Jetzt hab ich total meine letzte Standzeit vergessen, diese war ziehmlich genau 6 Wochen!

:tnx:
________________________________________________________
Grüße

Steffen

Friedeberg
Steve
Posts: 13
Joined: 01 Apr 2014 22:09
Feedback: 0 (0%)
Postby DAU » 04 Jun 2014 22:00
Hallo Steffen,

Willkommen im Forum bei deinen Verbrauchswerten solltest du als erstes die Dichtigkeit deiner Verbindungen prüfen, was auch noch immens CO2 austreibt ist Wasseroberflächen Bewegung und Skimmer.
Deine CO2 Flache sollte bei zirka 30mg/l CO2 auf jeden fall länger halten als 1,5 Monate.

Flasche 0,5KG + 2KG CO2 = 2,5kg
Bei den Flaschen so wie auch bei Lebensmittel interessiert nur der Inhalt also das Netto Gewicht was dann als nenn Größe dient.

p.s. eine 10kg Flasche würde sich bei deiner Becken Größe auch an bieten.
M.F.G. Holger
User avatar
DAU
Posts: 402
Joined: 10 Mar 2013 20:11
Feedback: 2 (100%)
Postby Steve » 04 Jun 2014 22:16
Hallo Holger,

Ne also das ist wirklich eine 2,5 kg Flasche. Gesamtgewicht hat se glaub ich 3,2 kg oder so die ist auch schon 10 Jahre alt die wird nur immer mit 2 kg befüllt, weil mein Händler das nicht anders kann. Das mit der Dichtheit hab ich auch schon befürchtet, hab aber meine kompletten Komponenten ( außer natürlich das magnetventil) schon mal in der Badewanne versenkt uns auf blasen geachtet nichts. Wasserbewegung hab ich eigentlich keine. Nur so einen Sauerstoff divusor am auslass. Welchen ich auch schon in Betracht gezogen habe kam mir allerdings dann albern vor.
________________________________________________________
Grüße

Steffen

Friedeberg
Steve
Posts: 13
Joined: 01 Apr 2014 22:09
Feedback: 0 (0%)
Postby Erwin » 04 Jun 2014 22:44
Hallo Steffen,
Nur so einen Sauerstoff divusor am auslass. Welchen ich auch schon in Betracht gezogen habe kam mir allerdings dann albern vor.

Das ist nicht albern, sondern bei dir wohl die Hauptursache für dein Problem.
Wie hoch ist denn dein Fischbesatz, wenn du nen Diffusor brauchst?
Wenn du ohne Diffusor ein Sauerstoffdefizit bekommst, einfach mal öfter den Filter/Vorfilter reinigen.

VG
Erwin
Schwergängiger Magnetscheibenreiniger?
Silikonspray auf den Aussenscheiben mit einem weichen Tuch trocken wischen und es flutscht wieder.
User avatar
Erwin
Posts: 1583
Joined: 19 Nov 2009 22:27
Location: Röhrmoos
Feedback: 0 (0%)
Postby Juergen9544 » 05 Jun 2014 04:31
Hallo Steffen,

bei mir über dem Becken brennt ne 325W LED Funzel für ne Beckengröße von 150x63x60. Ich brauche im Monat bei ner KH4 und nem ph 6,5 ca. 850g CO² . Schon mal den Deckel vom Reaktor überprüft? wenn die Dichtung nicht 100% sitzt könnte hier evtl. was entweichen... zu dem Diffusor: sowas ist für das CO² natürlich tödlich... das wird sofort wieder ausgetrieben und ich denke auch wie Erwin dass du den entfernen solltest oder natürlich für die Nacht nen Sprudelstein.... ansonsten mehr Pflanzen die Tags mehr Sauerstoff dann produzieren :D

Liebe Grüße Jürgen
Nur die Harten komm' in Garten
User avatar
Juergen9544
Posts: 259
Joined: 19 Apr 2013 22:15
Location: München
Feedback: 0 (0%)
Postby Steve » 05 Jun 2014 07:01
Hallo Erwin,

naja Fischbesatz zähl ich jetzt hier mal nicht auf sind schon paar drin, allerdings hatte ich nie Probleme mit Sauerstoff. Ich hab den Diffusor (wegen meiner Freundin) nur rein optisch :lol:

Dann werd ich das jetzt mal so ausprobieren und den Diffusor mal weglassen.

:tnx: für die zahlreichen und schnellen Antworten.

@ Jürgen

den Deckel von dem Reaktor werde ich mir beim nächsten Reinigungsvorgang man ansehen!

Danke für den Tipp!!!
________________________________________________________
Grüße

Steffen

Friedeberg
Steve
Posts: 13
Joined: 01 Apr 2014 22:09
Feedback: 0 (0%)
Postby omega » 09 Jun 2014 23:14
Hi Holger,

DAU wrote:Flasche 0,5KG + 2KG CO2 = 2,5kg

meine 2kg Flasche wiegt Tara 4,12kg. Wie kommst Du auf 0,5kg? Das steht doch auf denen drauf.

Grüße, Markus
User avatar
omega
Posts: 2778
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
Postby DAU » 10 Jun 2014 09:59
Hallo Markus,

Hatte mich dar vertan Richtig wäre gewesen Gasflasche inkl. 2,7 Liter (2 Kg) Kohlendioxid (CO2)
M.F.G. Holger
User avatar
DAU
Posts: 402
Joined: 10 Mar 2013 20:11
Feedback: 2 (100%)
9 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Wie lange hält eine 500 g Flasche
by Ramses » 23 Jul 2010 14:06
7 11015 by Moosbarbe View the latest post
24 Jul 2010 06:22
Welche Flasche? Hält wie lange?
by taulie » 04 May 2010 00:16
22 2289 by taulie View the latest post
05 May 2010 23:14
Gebrauchte Flasche: Wie lange noch TÜV?
Attachment(s) by Dortje » 03 Feb 2013 14:51
2 489 by Dortje View the latest post
03 Feb 2013 15:40
Kann man eine CO2 Flasche Umfüllen ???
by Marmax » 24 Apr 2008 22:14
6 6502 by styro View the latest post
25 Apr 2008 19:17
Eine CO2 Flasche, 2 Becken versorgen
by angelsfire » 03 Sep 2017 20:37
37 1655 by angelsfire View the latest post
20 Nov 2017 22:11

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests