Post Reply
44 posts • Page 2 of 3
Postby mueller-m » 02 Jan 2013 10:02
java97 wrote:
alex_b wrote:Wenn du dein Becken (70x45x50 (8mm)) mit dem 75x45x45 (8mm) aus dem Garnelenhaus vergleichst und beachtest, dass in dem angezeigten Online-Preis von 349€ bereits 90€ Speditionskosten enthalten sind, ist beim reinen Aquariumspreis kein so großer Unterschied.


Als ich mich vor drei Jahren erkundigt hatte, kamen die Speditionskosten für den Transport zum Kunden trotzdem nochmal dazu denn das Aquarium wird zunächst zum Garnelenhaus transportiert (das sind dann wohl die 90,-) und dann muss es ja auch noch zum Kunden...so wurde es mir damals erklärt.


Das steht auf der Garnelenseite, also würde ich sagen "selber abholen, Versand sparen".

Versandkosten
Dieses Aquarium kann aufgrund der Größe leider nicht mehr von unserem Lager mit einem Paketdienst, sondern nur direkt vom Hersteller in einer Holzkiste mit Spedition versendet werden. Dies kostet 90,- Euro, welche bereits in dem unten angezeigten Online-Preis enthalten sind. Die Herstellungsdauer beträgt in der Regel 4-6 Wochen. Dieser Zuschlag und die Wartezeit entfällt selbstverständlich beim persönlichen Einkauf in unserem Ladengeschäft. Die unten angezeigte "Verfügbare Anzahl" bezieht sich auf unseren Lagerbestand.
Liebe Grüße
Matze
User avatar
mueller-m
Posts: 376
Joined: 07 Jan 2012 17:29
Feedback: 35 (100%)
Postby java97 » 02 Jan 2013 10:06
Hallo,

Ja, sorry, ich habe mich geirrt...
Ich meine aber, das war vor 3 Jahren noch anders, da hatte ich mich extra erkundigt...egal!
Dann sind die Glasgarten-Aquarien im Vergleich zu den Emmel-Aquarien ja fast schon ein Schnäppchen, sofern man in der Nähe wohnt und es selbst abholen kann ( ca. 200 Euro kann man da insgesamt sparen :shock: ...)!
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby mueller-m » 02 Jan 2013 10:13
Ja Volker da hast du recht. Interessant wäre jetzt noch ein direkter Vergleich ob die Aquarien wirkliche sehbare Unterschiede haben bzw. das Weissglas bei beiden auch gleich ist!?!
Liebe Grüße
Matze
User avatar
mueller-m
Posts: 376
Joined: 07 Jan 2012 17:29
Feedback: 35 (100%)
Postby nik » 02 Jan 2013 10:58
Hallo zusammen,

wenn bis zu meinem laut Beckenpass ca. 35.000 High-End Becken in Standardglasstärken gebaut wurden, dann ist der Wunsch nach Sicherheit durch eine höhere Glasstärke schon ein spezieller. Notwendigkeit gibt es keine! Meins hat übrigens 5 Jahre Garantie. Den doch exorbitanten Preis würde ich auf die höhere Glasstärke zurück führen.

Und dann spricht noch ein weiterer Punkt gegen höhere Glasstärken. Weißglasbecken haben statt eines Grünstichs einen weniger ausgeprägten Blaustich, das muss ich - so oder so - nicht durch Luxusglasstärke auch noch betonen.

In den üblichen Glasstärken ist schon reichlich Sicherheitsreserve vorhanden. Für mich gilt, Glas immer so dünn wie möglich.

Das 90x45x45 hat 8mm, davor hatte ich ein Becken >20 Jahre stehen, 80x50x60h mit 8mm, ohne Stege. Das hatte sogar mal einen durch Feuchtigkeit gequollenen/verzogenen Unterschrank überstanden.

Versandkosten entstehen immer, außer du kannst beim Hersteller abholen! Nicht nur beim Garnelenhaus fallen für die Becken Transportkosten ins Lager an, die die Logemänner natürlich kalkulieren müssen.

Gruß, Nik
User avatar
nik
Team Flowgrow
Posts: 7314
Joined: 17 Aug 2007 11:06
Location: Tranbüll
Feedback: 7 (100%)
Postby mueller-m » 02 Jan 2013 15:51
Also die Becken vom Garnelenhaus sind auch von Emmel. Im Endeffekt ist es das gleiche Aquarium was ich haben möchte und noch um einiges billiger.

http://www.garnelenhaus.de/77/474/aquar ... 177c57eae8

529€ im Vergleich zu meinem 655€ Angebot (Hier fehlen noch Versandkosten) schon ein herber Unterschied. Da ich des Öfteren in Hamburg beruflich unterwegs bin, nehme ich mir einfach mal einen Caddy vom Kumpel mit und hole das Becken selber ab und spare dabei nochmal 90€ Versandkosten.

Danke fürs Feedback Nik. :thumbs:

Ich denke ich habe meine Wahl getroffen. :tnx:
Liebe Grüße
Matze
User avatar
mueller-m
Posts: 376
Joined: 07 Jan 2012 17:29
Feedback: 35 (100%)
Postby Craddoc » 02 Jan 2013 16:09
mueller-m wrote:529€ im Vergleich zu meinem 655€ Angebot (Hier fehlen noch Versandkosten) schon ein herber Unterschied.


Krass ist ja auch der Unterschied zwischen Weißglas und normalem Glas... Mein 120x50x50 in 10mm ohne Weißglas hat (ich habe gerade mal nachgeschaut) 369 Euro gekostet. Für den Beckenpreis bei Emmel habe ich damals fast schon mein Becken incl. Unterschrank bekommen! :eek:
MfG

Burkhard / "Craddoc"
User avatar
Craddoc
Posts: 191
Joined: 15 Jan 2012 21:23
Location: Köln
Feedback: 4 (100%)
Postby java97 » 02 Jan 2013 19:36
Hi,
Ich würde immer wieder transparentverklebtes Weißglas nehmen.
Mich würde trotzdem mal interessieren, warum Emmel seine Emmel-Aquarien aus dickerem Glas herstellt, für die Glasgarten-Serie jedoch dünneres Glas nimmt. :?
Für meinen Geschmack sind 45 cm Tiefe etwas zu wenig. 50cm sollten es bei 120 cm Länge schon sein.
Schade, daß es von Glasgarten kein 120x50x50cm -Aquarium gibt...
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby Webranger » 02 Jan 2013 19:59
WEBLU Aquarienbau ist bei mir um die Ecke

Hab nen Preis angefragt für 80x25x50 und hab von ihm ein Angebot bekommen von 44€

Werde demnächst mal hin gehen und mit ihm quatschen.

Hab bis jetzt nur gutes über ihn gehört.
User avatar
Webranger
Posts: 57
Joined: 15 May 2011 15:32
Feedback: 1 (100%)
Postby mueller-m » 02 Jan 2013 21:08
44???
Liebe Grüße
Matze
User avatar
mueller-m
Posts: 376
Joined: 07 Jan 2012 17:29
Feedback: 35 (100%)
Postby Craddoc » 02 Jan 2013 21:43
Für transparent verklebtes Weißglas? Dann dürfte sich dein Händler aber bald über einen regen Kundenzulauf freuen! :lol:
MfG

Burkhard / "Craddoc"
User avatar
Craddoc
Posts: 191
Joined: 15 Jan 2012 21:23
Location: Köln
Feedback: 4 (100%)
Postby Webranger » 02 Jan 2013 22:09
Sorry mein Fehler! Das weißglas hatte ich irgendwie überlesen.
User avatar
Webranger
Posts: 57
Joined: 15 May 2011 15:32
Feedback: 1 (100%)
Postby *AquaOlli* » 03 Jan 2013 11:48
Hi Webranger,

ja das kann ich bestätigen, bei Werner kannste wirklich gute Becken bekommen. Ich habe aber noch kein transparent verklebtes Becken bei ihm gesehen, währe aber bestimmt kein Problem.
Bis dahin
Olli
:pflanze:
User avatar
*AquaOlli*
Posts: 439
Joined: 28 Apr 2011 23:28
Location: Löhne
Feedback: 2 (100%)
Postby java97 » 03 Jan 2013 12:04
Hi,
Bei Weblu habe ich jetzt nur Floatglas schwarz wulstverklebt gesehen. Das sind ja schon richtig dicke schwarze Fugen...
Weißglas transparent stoßverklebt ist aber schon was ganz anderes...ob die das können??
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby *AquaOlli* » 03 Jan 2013 12:20
Hi Volker,

ich kann Werner ja mal fragen, ma gucken ob ich das heute noch schaffe.
Bis dahin
Olli
:pflanze:
User avatar
*AquaOlli*
Posts: 439
Joined: 28 Apr 2011 23:28
Location: Löhne
Feedback: 2 (100%)
Postby *AquaOlli* » 03 Jan 2013 23:05
Hi Volker,

also, ich hab heute mit Werner gesprochen. Wenn einer das haben möchte, würde er das wohl auch machen, aber sehr ungern. Er meinte, transparent verkleben ist so eine Sache für sich, da entstehen evtl Blasen nach dem trocknen, was sich hinterher nicht mehr korrigieren lässt.
Bis dahin
Olli
:pflanze:
User avatar
*AquaOlli*
Posts: 439
Joined: 28 Apr 2011 23:28
Location: Löhne
Feedback: 2 (100%)
44 posts • Page 2 of 3

Who is online

Users browsing this forum: Bing [Bot] and 13 guests