Post Reply
26 posts • Page 2 of 2
Postby happy-shrimp » 07 Oct 2010 21:02
Hallo,

das ist doch mal ne Aussage mit der ich was anfangen kann = muss also auf dünne Klebefugen achten.
Wenn man die Glasgartenbecken betrachtet haben die ja auch keine Silikonwülste innen.
Meine billigen Becken haben davon reichlich - hab mich schon öfter gefragt was das soll - jetzt vermute ich mal das diese Hersteller unsauberer arbeiten und so die Klebefuge stabiler bzw. haltbarer machen wollen!
Gibts eigentlich noch alternativen zu den Glasgarten Becken?
Bevor ich mir so ein Becken zulege muss ich das auch erst einmal ´Live` irgendwo ansehen!
Mal schauen ob in Südbayern ein Händler ein Händler ist der Glasgarten Becken verkauft!
Mit freundlichen Grüßen

Alex
happy-shrimp
Posts: 370
Joined: 06 Aug 2010 12:59
Feedback: 50 (100%)
Postby Tim Smdhf » 07 Oct 2010 21:13
Hey Alex,

die GG Becken werden ausschließlich vom Garnelenhaus vertrieben.

Die Dicke der Silikonnähte ist bedingt durch die Öffnung der Silikontüte mit der das Silikon aufgetragen wird. Bei GG-Becken wird die Silikonnaht größtenteils "abgezogen". Dadurch entsteht eine sehr geringe Wulst. Ein Restrisiko, dass diese Becken vielleicht eher auseinander fallen, bleibt in meinen Augen aber bestehen. Man belehre mich eine Besseren, aber ich meine mal gelesen zu haben, dass in den USA Leute mit ADA Becken Probleme mit der Naht hatten.
Die Naht von meinem Becken ist normal dick, aber das ist nicht so schlimm, weil sie ja wie gesagt weißlich trüb ist und nciht störend schwarz.

BTW: Die GlasGarten Becken kommen aus der Werkstatt, in der früher ADA-Becken gefertigt wurden. Also höchste Qualität.

In meinen Augen muss es auch nicht unbedingt Optiwhite Glas sein, auch das normale wirkt gut!
Viele Grüße!
Tim :strand:
Tim Smdhf
Posts: 2317
Joined: 19 Feb 2008 18:30
Location: Münster
Feedback: 83 (100%)
Postby java97 » 08 Oct 2010 08:15
Hallo!

Wie gesagt, ich habe mein Becken (eine Maßanfertigung in Weißglas) von Aquarienbau Emmel. Die Verarbeitung ist tipp-topp, keine dicken Wülste, alles sauber abgezogen die Preise liegen weit unter denen der Glasgarten-Becken, wenn man das Aquarium dort selbst abholt. Ich habe die Abholung mit einem Kurztrip nach Frankfurt verbunden, denn ich wohne auch nicht gerade "um die Ecke" ...
Aber sicherlich gibt´s auch noch andere gute Aquarienbauer. Ich würde jedoch immer wieder dort kaufen. So, genug der Werbung...Es gibt im www unter "firstfish.de" eine Aquarienbauer-Bewertungsseite, die sehr hilfreich ist. In einer Bewertung steht, daß Emmel für ADA-Amano baut...
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby happy-shrimp » 08 Oct 2010 09:03
Danke!
java97 wrote:firstfish.de"

Super Tipp mit der Seite!
Hab mal Kontakt mit der Firma Emmel aufgenommen - mal schaun was sich tut!
Komisch warum ist mein Beitrag oben doppelt :?: :?: :?:
Vielleicht liegts an meiner ISDN Leitung - bricht immer wieder zusammen!
Mit freundlichen Grüßen

Alex
happy-shrimp
Posts: 370
Joined: 06 Aug 2010 12:59
Feedback: 50 (100%)
Postby happy-shrimp » 08 Oct 2010 13:33
Hallo,

hab schon ne Rückmeldung von Emmel bekommen!
Sind wirklich schnell!
1 Stck. Pool 120x45x45cm Standard
8mm Opti-White, transparent verklebt 439,00 Euro
Gleicher Preis wie im Garnelenhaus - dürfte auch gleiches Produkt sein!
Die Verarbeitung kann sich aber schon sehen lassen - echt genial!
Der Preis ist zwar nicht ohne aber wenn es hällt was es verspricht dann geht dann geht das in Ordnung!
Wie verhält sich das mit der Glasstärke von 8mm ohne Querstege?
Neigt das nicht zum durchbiegen!

P.S. Tum Thema billig einkaufen!
Es gibt kaum etwas auf der Welt, das nicht irgendjemand ein wenig schlechter machen kann
und ein wenig biller verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren werden die Die gerechte Beute solcher Machenschaften.
Es ist unklug , zu viel zu bezahlen, aber es ist auch unklug, zu wenig zu bezahlen.
Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles,
wenn Sie dagenen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles
da der gekaufte Gegenstand die Ihm zugdachte Aufgabe nicht erfüllen kann.
Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten.
Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie das Risko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen.
Wenn Sie dies tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen.
(John Ruskin)

Nach diesem Grundsatz handle ich eigentlich - ich muss so ein Becken live sehen - es hilft nichts - blos wo???
Bis dann...
Mit freundlichen Grüßen

Alex
happy-shrimp
Posts: 370
Joined: 06 Aug 2010 12:59
Feedback: 50 (100%)
Postby Catweazle » 09 Oct 2010 18:41
Hallo Alex,

P.S. Tum Thema billig einkaufen!
...blabla...
Das trifft sicher nicht zu, wenns ums Hobby geht. Es gibt Leute (um sie nicht Idioten zu nennen), die hauen fürs Hobby so einiges an Kohle raus.
Schon mal daran gedacht, daß die Nachfrage den Preis mitunter mitbestimmt?
Der Aquarienbauer merkt nun, daß die Weißglasdinger wie blöd abverkauft werden (obgleich das Glas viel leichter verkratzt als 0815 Floatglas) und freut sich, den Preis dadurch in die Höhe schrauben zu können. Würde ein gewisser Herr Amano diese 0815 Gläser bestellen, wäre der Hype um Weißglas gar nicht zustande gekommen und man würde einen angemessenen Preis dafür bezahlen können.
Genauso ist es mit Dünger (warum nur ist ein stinknormaler Blumendünger so unnatürlich günstig?), mit Testreagenzien, mit Wasseraufbereitern, mit CO² Anlagen, mit allem eben, was fürs Hobby ist. Der Gastwirt um die Ecke mit seiner Bierzapfanlage lacht sich schief, wenn er hört was wir für eine 2kg Flasche + Druckminderer ausgeben.

MfG
Catweazle
Catweazle
Feedback: 0 (0%)
Postby happy-shrimp » 09 Oct 2010 19:23
Hallo Catweazel,

zum Teil gebe ich Dir recht. Die Beispiele in der Aquaristik die Du genannt hast und das ist auch in anderen Bereichen so werden natürlich zum teil überteuert vermarktet!
Hier muss man man aber verschiedene Sichtweisen betrachten!
Jemand der sich mit den einzelnen Materien nicht auseinander setzten will (keine Lust, keine Zeit,...) der greift auf ´überteuerte´ Produkte zurück diese sind aber für die jeweiligen Situationen angepasst und können ohne großes ausprobieren und tüfteln benutzt/angewendet werden.
Um so tiefer man sich mit einer Theamtik beschäftigt um so besser weis Du bescheid und kannst Dir ggf. selbst helfen!
Bis dato habe ich gerne ca. 10 € für Dünger (N, P,...) ausgegeben da ich mich nich an die reinen Chemikalien rantrauen wollte!
Dies war aber dann in Ordnung!

Eigentlich sollte die Passage oben eh ganz was anderes aussagen!
Ich war/bin von der Qulität der Verabeitung der Glasgarten Becekn beindruckt (was ich bis dato darüber weis) und wollte eigentlich nur damit sagen das eine gewisse Leitung einen Gewissen Preis hat und ich schon des öftern schlechte Erfahrung mit sogenanter Biligware hate!
Ich kaufe mir lieber einen DVD Player der eine gewisse Qualiät und länger Lebensdauer hat anstatt ein billigeres Produkt das vielleicht früher den Geist aufgibt - ist Nachhalter für die Umwelt und ich persönlich schätzen den Wert des Produkten anders!
Das ist aber meine Einstellung dazu - jedem das Seine! :wink:
Bis dann...
Mit freundlichen Grüßen

Alex
happy-shrimp
Posts: 370
Joined: 06 Aug 2010 12:59
Feedback: 50 (100%)
Postby Catweazle » 09 Oct 2010 20:35
Hallo Alex,

um zum Thema was beizutragen:

ich hatte Aquarien von Juwel, Müller&Pfleger und von einem kleinen Aquarienbauer der in Tschechien fertigen lässt. Das Günstigste war bislang das Beste! Die Scheiben sind bei dem Günstigen sauberer entgratet als bei beiden Namhaften Herstellern und die Verklebung ist gleichmäßiger und ohne große Wulst im Inneren.

Daß ein 245 Liter Aquarium aus Weißglas 439 Euro kosten soll hat nichts mit dem Wert des verwendetem Glases und auch nichts mit den Sondermaßen zu tun, sondern einzig, daß es derzeit noch nicht so geläufig ist wie ein aus Floatglas gefertigtes Aquarium und weil es noch nicht jeder anbietet. Das Amano Weißglasaquarien bevorzugt, spiegelt sich sicher auch im Preis wieder.

Ich werde auch weiterhin Aquarien aus Floatglas und schwarzer Verklebung kaufen und mich daran erfreuen, einen fairen Preis dafür zahlen zu dürfen. Fair bedeutet, man wird nicht verarscht und bekommt trotzdem Qualität :wink: .


MfG
Catweazle
Catweazle
Feedback: 0 (0%)
Postby happy-shrimp » 11 Oct 2010 11:31
Hallo,

bezüglich der Glassträrke von 8mm hab ich von Emmel eine Rückmeldung bekommen!
`Die Scheibe biegt sich schon ziemlich bei dem 120x45x45cm in 8mm Glas. Mit ca. 6mm in der Mitte kann man schon rechnen. Ist aber kein Problem.
Von diesen Becken haben wir dieser Größe und Glasstärke schon einige Hundert, wenn nicht sogar Tausend gebaut. Es ist eine Standardgröße von ADA.
Es ist die Grenze des Möglichen in 8mm Glas.
Finde ich nicht wirklich prikelnd!
Vielleicht dann doch ein anderes Becken 120x45x60 Glastärke 10mm (in dem Fall dann aber in Normalglas)!
Hier ist dann bei Weisglas auch meine Schmerzgrenze überschritten!
Mal weiter schauen!
Mit freundlichen Grüßen

Alex
happy-shrimp
Posts: 370
Joined: 06 Aug 2010 12:59
Feedback: 50 (100%)
Postby java97 » 11 Oct 2010 12:48
Hallo, Alex!

Ich nehme an, Du willst das Becken offen betreiben?
Ansonsten böten sich ja stabilisierende Streben an.
Ich habe selbst welche drin, welche durch die Abdeckung verdeckt werden.
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby happy-shrimp » 11 Oct 2010 14:25
Ja das Becken soll offen Betrieben werden!
Mit freundlichen Grüßen

Alex
happy-shrimp
Posts: 370
Joined: 06 Aug 2010 12:59
Feedback: 50 (100%)
26 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Silikon: Transparent vs. Schwarz
by java97 » 23 Dec 2009 22:12
7 2161 by Simon View the latest post
25 Dec 2009 09:41
AQ-Schlauch Transparent
by Twitch » 13 Jun 2008 16:09
13 1921 by SebastianK View the latest post
04 Jul 2008 11:20
90° Winkelstück für 9/12 transparent
by Szaven » 13 Sep 2009 17:59
7 421 by Daniel P. View the latest post
13 Sep 2009 18:56
PVC-U Fittinge transparent
by Atrax » 25 Jan 2015 15:40
5 439 by Atrax View the latest post
25 Jan 2015 21:30
Bodenfilter / Steigrohr in SCHWARZ ?
by ammun-ra » 08 Mar 2011 16:39
0 294 by ammun-ra View the latest post
08 Mar 2011 16:39

Who is online

Users browsing this forum: Lixa and 15 guests