Post Reply
4 posts • Page 1 of 1
Postby java97 » 08 Jan 2016 21:23
Hallo zusammen,
Ich benötige für meine Wasserwechsel ein großes Kunststoffrohr.
Perfekt passen würde ein PVC-Kanalrohr wie dieses hier:
https://www.stabilo-sanitaer.de/kg-rohr-dn-110-500mm-kgem-kunststoff-abwasserrohr-abflussrohr/a-438326/?ReferrerID=7.00&gclid=CK_00_WDm8oCFdRuGwod82MEFA

Meine Frage an euch:
Ist das Material schadstofffrei und unbedenklich für die Aquaristik verwendbar?
Es wird nur in Verbindung mit dem Wasserwechsel verwendet werden, d.h., es würde unten verschlossen ins Aquarium gestellt werden, es kämen zwei 500W-Heizstäbe hinein und das UOA-Wasser würde zunächst dort hineinlaufen und es überlaufend und erwärmt ins Aquarium wieder verlassen.
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby Ebs » 08 Jan 2016 22:06
Hallo Volker,

ich würde mir da keinen Kopp machen, zumal das Rohr immer nur kurzzeitig in Verwendung ist.
Was soll da passieren ?

Ist aber nur meine persönliche Auffassung. :?

Gruß Ebs
Aquarium von Eberhard:110 l Netto, KH 6; GH 13; PH 6,8/6,9; CO2 25/30; NO2 n.n; NO3 10/15; PO4 um 0,5; K um 8; Fe 0,1; Ca/Mg 7 :1; Bel. T5 2x 28W + 1400 Lumen LED; 15 Std. Bel. ; keine sichtb. Algen
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/juwel-panorama-80-120l-vorstellung-t13998.html
User avatar
Ebs
Posts: 1094
Joined: 02 Jan 2011 10:20
Feedback: 0 (0%)
Postby Aquariumtaucher » 08 Jan 2016 22:21
Hallo!

Das Polyvinylchlorid-Rohr ist ein PVC-U (U = unplasticized), d.h. weichmacherfrei. Des Weiteren, wie Ebs anmerkte, nur kurzfristiger Einsatz.

Fazit: Unbedenklich.

LG AT
Aquariumtaucher
Posts: 9
Joined: 08 Jan 2016 09:34
Feedback: 0 (0%)
Postby java97 » 08 Jan 2016 23:14
Hallo,
danke für eure Einschätzungen.
Dann kann ich es ja wohl verwenden.
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
4 posts • Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests