Post Reply
22 posts • Page 2 of 2
Postby jgottwald » 22 Apr 2014 19:33
Hallo Stefanie
ständig den Duschschlauch ab und wieder ran das ist nicht gut für die Gewinde. Auch sind die Anschlussteile aus Kunststoff das geht nicht lange gut.
mfg
jörg
User avatar
jgottwald
Posts: 784
Joined: 05 Jun 2008 10:55
Feedback: 0 (0%)
Postby Oliver Alex » 23 Apr 2014 07:42
Hallo Stefanie,

da muss ich Jörg ganz heftig widersprechen - ich habe mir nämlich vor ein paar Monaten einer seiner B-Waren UOAs geleistet und muss sagen, dass ich sehr zufrieden damit bin, denn das Ding macht wirklich in kurzer Zeit sehr viel UOW. (Weiß gerade gar nicht mehr welche - glaube es war eine 300 aber ohne Manometer)

Angeschlossen habe ich es über meinen Brauseschlauch. Das war wirklich kinderleicht. Geliefert wird die Anlage mit einem 3/4" Innengewinde Waschmaschinen Anschluss. Dann habe ich mir Baumarkt H...bach einen 3/4" Außengewinde auf 1/2" Außengewinde Adapter besorgt und noch einen Armaturen-Druckflexschlauch (auch im Baumarkt) mit je 1/2" Innengewinde. Und schon passt die UOA auf den Brauseschlauch (1/2" Außengewinde). Das ganze kostet so um die 10 €.

Außerdem kann man so den Flexschlauch samt Adapter auf dem Plastikanschluss der UOA montiert lassen und brauch nur noch den metallenen Flexschlauch auf den metallenen Anschluss an der Brausearmatur zu schrauben. Bei mir genügt da handfest - kein Werkzeug wie Zangen oder so. Eine Abnutzung des Gewindes ist da eigentlich nicht möglich - zumindest kann ich bei mir keine erkennen.

Für mich kam eine Festinstallation nicht in Frage, denn das Ding ist wirklich riesig - und mein Bad hat keine 4 qm! Auf den Bildern wirkt es zwar wie Spielzeug aber von wegen - ein morts Teil! Im Keller wollte ich sie auch nicht haben! Wer will schon das ganze Wasser hochtragen und ständig schauen, ob der Eimer oder das Fass voll ist.

Deshalb habe ich mir ein 100 Liter Regenfass besorgt. Dass lass ich immer mit 70 Litern UOW und 30 Litern Leitungswasser voll laufen. Die 70 Liter habe ich in guten 2 Stunden. Genau richtig für den WW und die Pflanzenpflege - und meistens ist die UOA schneller als ich mit dem Gärtnern. Da mein Bad auch nur 8 Meter vom AQ entfernt ist habe ich mir unten im Filterrücklauf mit einem T-Stück und 2 Absperrhähnen einen zweiten Rücklauf gebastelt und so lasse ich das Fass einfach vom Filter leer saugen - kein Geläpper mehr, kein Eimerüberlaufen und außerdem jede Menge Zeitersparniss!

Für mich kommt da nichts anderes mehr in Frage. Nur weiß ich nicht wie das mit der Autospülung funktionieren soll. Konnte bisher keine unterschiedlichen Abwasserflussraten erkennen. Würde fast meinen, dass meine gar keine hat oder bei mir nicht funktioniert, vielleicht bin ich aber auch nur blind....

Gruß
Oli
Oliver Alex
Posts: 79
Joined: 13 Feb 2013 22:32
Feedback: 0 (0%)
Postby Jazz » 23 Apr 2014 16:04
Hallo,
ich wollte nur sagen, dass ich mich jetzt für die Anlage von Jörg entschieden habe.
Vielen Dank nochmal für die tolle Hilfe :)
Viele Grüße
Jessica
Jazz
Posts: 7
Joined: 21 Apr 2014 09:03
Feedback: 0 (0%)
Postby buddyholly » 23 Apr 2014 16:35
Hi!

@Jessica
Gute Entscheidung! :thumbs: Trotzdem würde ich wenn möglich eine Festinstallation vorziehen. Eventuell auch im Bad unter dem Waschbecken?! Wenns gar nicht geht, dann würde ich den empfohlenen Gardena Adapter nehmen - wegen Zeit-/Aufwandsersparnis.

@Stefanie
Der Gardena Indoor Adapter ist als Aufsatz gedacht, um im Handumdrehen auf einem 'normalen' Wasserhahn einen Gardena-Schlauch installieren zu können. In dem Set des Adapters ist ein Perlator enthalten. Mit dem ersetzt man den alten. Auf diesen 'Spezialperlator' kann man den Adapter per Schiebemechanismus jederzeit binnen Sekunden drauf schieben. Funktioniert tadellos. Nur noch einmal schrauben, ab dann immer nur stecken! :smile: Kann's nur empfehlen, wenn man öfter mal einen Schlauch anschließen muss.
Grüße,
Daniel
User avatar
buddyholly
Posts: 154
Joined: 02 Sep 2013 18:31
Location: München
Feedback: 1 (100%)
Postby Öhrchen » 23 Apr 2014 18:04
Hallo

@Jessica: Ich denke auch, daß du damit eine gute Wahl getroffen hast. Installieren läßt sich das schon, ich hab's auch hingekriegt, ohne besondere Begabung und ohne Handwerkerhilfe :cool:

@Jörg: Ach so, das bezog sich auf das an-und abbauen. Ja, das habe ich schnell gemerkt, daß das suboptimal ist, darum ist der Anschluß fest installiert zwischen Wasserhahn und Duschschlauch.

@Daniel: Vielen Dank, jetzt kann ich mir das vorstellen!
Viele Grüße
Stefanie

_____________________________________________________________________________________
Wälder gehen den Völkern voran, die Wüsten folgen ihnen.
François-Rene' Vicomte de Chateaubriand
User avatar
Öhrchen
Posts: 1375
Joined: 28 Apr 2011 17:09
Location: Fulda
Feedback: 5 (100%)
Postby jgottwald » 24 Apr 2014 05:53
Hallo Jessica
die Anlage ist auch schon auf dem Weg, ich hoffe das sie ankommt. Ich hatte gestern über Foren Gespräche mit 3 Leuten und ich dachte es handele sich um die gleiche Person. Überrascht war ich doch als drei Bestellungen der 400 GPD Anlage alle mit Sofortüberweisung rein kamen und die alle noch fertig werden mussten. (ich hatte allen das versprochen) Zum Gück hatte ich noch drei Anlagen. Allerdings hatte ich auch andere Dinge zu tun, einen Morgen sah unser Wagen so aus, am anderen so. Gestern haben wir den aus der Werkstatt zurück gekriegt.
mfg
jörg

Attachments

User avatar
jgottwald
Posts: 784
Joined: 05 Jun 2008 10:55
Feedback: 0 (0%)
Postby Andreas74 » 24 Apr 2014 06:59
Hi Jörg,

oha ihr habt ja nette Leute bei Euch am rumlaufen... Frechheit sowas die soll der Blitz beim sch***en treffen.
Gruss

Andreas

Mein 240er Woidwasser
User avatar
Andreas74
Posts: 398
Joined: 27 Jan 2013 11:31
Location: Niederbayern
Feedback: 16 (100%)
22 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Billige Eichlösung oder doch lieber nicht?
by fgkoernfg » 28 Aug 2010 10:53
0 416 by fgkoernfg View the latest post
28 Aug 2010 10:53
Scapers Tank 50l oder lieber Juwel Primo 70?
by nicki68 » 08 Dec 2016 21:13
4 1546 by Öhrchen View the latest post
10 Dec 2016 09:39
T5 oder doch LED ?
by muCom » 22 Nov 2013 23:26
2 549 by muCom View the latest post
25 Nov 2013 22:52
Schläuche oder doch Verrohrung?
by Kabu » 06 Nov 2010 15:25
0 569 by Kabu View the latest post
06 Nov 2010 15:25
Poolbecken oder doch nicht
by motion » 25 Mar 2013 21:16
4 582 by trommeltom View the latest post
29 Mar 2013 18:04

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests