Antworten
6 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Andre_Fischer » 22 Sep 2018 20:35
Hallöle in die Runde,
ich bin heute beim Durchstöbern des Internets auf einen ganz neuartigen Inline-CO2 Reaktor gestoßen. Wenn das alles so stimmt, wie er beschrieben wird, dann ist das ein absoluter Tipp und die Lösung sämtlicher Probleme mit anderen auf dem Markt zu findenden Reaktoren. Dazu noch von einem deutschen Tüftler entwickelt und gebaut. Er hat auch ein Patent auf sein System. Wie genau er funktioniert, will er jedoch nicht verraten.

Ich habe mir so ein Teil mal bestellt und bin gespannt wie ein Flitzebogen.

hier mal der Link zu seine Homepage:

http://jdaquatec.com/
oder
http://www.co2reaktor.com/
Andre_Fischer
Beiträge: 9
Registriert: 15 Nov 2014 07:35
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon unbekannt1984 » 22 Sep 2018 20:52
Hallo,

so neu ist der CO2-Reaktor nicht, Werner hatte den an seinem Proxima (der Werbetext klingt vertraut; der Thread ist allerdings verschollen).
Wenn ich mich nicht irre kam es zu einem unerklärbarem Garnelensterben, Das aufhörte als der CO2-Reaktor ausgetauscht wurde.
Mit freundlichen Grüßen,
Torsten

"Which mindset is right? Mine, of course. People who disagree with me are by definition crazy. (Until I change my mind, when they can suddenly become upstanding citizens. I'm flexible, and not black-and-white.)" (Linus Torvalds)
unbekannt1984
Beiträge: 1337
Registriert: 15 Nov 2017 13:10
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon andreas k. » 15 Okt 2018 21:18
Hallo,
Hat den jemand im Einsatz?
andreas k.
Beiträge: 55
Registriert: 29 Sep 2013 06:33
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Thumper » 15 Okt 2018 21:21
Moin,

Werner hatte die mal einige Zeit in Nutzung und damit ziemliche Probleme.
Ich selbst verwende da lieber die von Gralla, da diese Einsehbar sind, man kann sie öffnen und reinigen und zusätzlich sehr leise.
Grüße,
Bene


Permanenter Pflanzenverkauf: Hier zu finden
Suche: Cryptocoryne cordata var. siamensis 'Rosanervig',
Benutzeravatar
Thumper
Beiträge: 1455
Registriert: 15 Jan 2017 13:41
Wohnort: zwischen Köln & Bonn
Bewertungen: 36 (100%)
Beitragvon omega » 15 Okt 2018 23:26
Hi,

Andre_Fischer hat geschrieben:Er hat auch ein Patent auf sein System. Wie genau er funktioniert, will er jedoch nicht verraten.

braucht er auch nicht. Steht doch alles im Patent. Dein Beitrag tu ich als Schleichwerbung ab.

Grüße, Markus
Benutzeravatar
omega
Beiträge: 2645
Registriert: 12 Sep 2012 20:53
Wohnort: München
Bewertungen: 9 (100%)
Beitragvon Andre_Fischer » 16 Okt 2018 04:24
Hallo Markus,

das ist mit Sicherheit keine Werbung.
Ich habe das Teil einige Zeit in Gebrauch gehabt. Es löst das CO2 recht gut, aber auch nicht besser als andere Rektoren. Habe ihn dennoch wieder raus geschmissen. Das ist ein riesiger Klotz, bremst den Wasserdurchfluss doch sehr stark und ist echt unpraktikabel einzubauen.

Grüße
André
Andre_Fischer
Beiträge: 9
Registriert: 15 Nov 2014 07:35
Bewertungen: 0 (0%)
6 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Co2 Reaktor Eigenbau: Reaktor zieht Luft
von Godzilla » 05 Dez 2017 10:45
18 803 von Godzilla Neuester Beitrag
12 Dez 2017 08:53
sehr günstige 6kg oder 10kg CO2 Leihflaschen entdeckt
von Zewana » 24 Nov 2013 22:18
24 24274 von Zewana Neuester Beitrag
17 Jan 2014 17:54
Made in U.S / Dosier ,Heiz und Futterding
von Posthornschnecke » 23 Okt 2009 13:30
3 243 von styro Neuester Beitrag
23 Okt 2009 16:46
Was ist das für ein Reaktor?
von Stürzi » 29 Sep 2008 11:40
1 977 von Zeltinger70 Neuester Beitrag
29 Sep 2008 20:15
CO2-Reaktor
von HeikoA » 06 Okt 2008 15:33
1 1092 von Roger Neuester Beitrag
06 Okt 2008 20:07

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste