Post Reply
61 posts • Page 2 of 5
Postby hollumaster » 01 Mar 2013 08:35
Hallo Jörg,

habe mittels Stopuhr und einem 10l Eimer den Bardruck in meiner Wohnung bei der Badewanne gemessen. Es muss eine mobile Lösung her, sonst werde ich von meiner Freundin erschlagen ;-) Werde dann das empfohlene Gardena-Teil verwenden oder mir ein Anschluss unters Waschbecken mit Abstellhahn bauen.

Was kostet dann bei dir die normale Membran? Die wird ja eh nur alle paar Jahre gewechselt.

Viele Grüße
Manuel
hollumaster
Posts: 25
Joined: 19 Jul 2012 19:58
Feedback: 0 (0%)
Postby Sauron » 01 Mar 2013 09:14
Hallo,

Ich habe jetzt UOA mit 400 GPD Membran und Pumpe für ca. 300 € und glaube selbst auch nicht, dass ich damit zu meinen Lebzeiten Geld sparen kann, auch wenn ich das nicht so genau ausgerechnet habe wie Stephan. Das war auch mehr ein vorgeschobenes Argument, um das Ding durch den Familienrat zu bekommen.

Trotzdem

Ich brauche pro Woche 120 L Reinwasser, das ich in zwei 60 L Fässern sammele. Mit einer kleineren Anlage (125 GPD ohne Pumpe), die auch noch mobil in der Dusche montiert war, brauchte ich pro Fass 6 bis 7 h (schei.... Aquarium, ich kann schon wieder nicht duschen). Jetzt brauche ich für dasselbe Fass 80 min. Damit werden auch spontane Wasserwechsel möglich. Das mag jetzt vielleicht etwas übertrieben klingen, ist für mich aber eine eindeutige Verbesserung der Lebensqualität und kein Luxus. Rückblickend ärgere ich mich, nicht gleich von Anfang an die größere Anlage gekauft zu haben.
Schöne Grüße aus der Hauptstadt
Thomas


http://www.flowgrow.de/db/aquarien/silmarillion
http://www.flowgrow.de/db/aquarien/simbelmyne
http://www.flowgrow.de/db/aquarien/seregon
db/aquarien/sirion
User avatar
Sauron
Posts: 519
Joined: 23 Nov 2010 10:50
Location: Berlin
Feedback: 8 (100%)
Postby omega » 01 Mar 2013 20:07
Hallo Stephan,

derluebarser wrote:- bei einem Preis/ m³ Frischwasser von z.Zt. 2,17 Eur (Berlin) habe ich das mal für meinen monatlichen Verbrauch von Osmosewasser hochgerechnet...

da fehlt die Abwassergebühr von 2,464 €/m³. :smile:

Grüße, Markus
User avatar
omega
Posts: 2781
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
Postby jgottwald » 01 Mar 2013 20:11
Hallo Manuel
da mir alle hier in den Foren immer was vom Wasser und Kosten vorrechnen, verkaufe ich nur diese Membranen.
mfg
jörg
User avatar
jgottwald
Posts: 784
Joined: 05 Jun 2008 10:55
Feedback: 0 (0%)
Postby derluebarser » 01 Mar 2013 20:15
Psssssst........:-!
Aber wo du recht hast...hast du recht.
Aber selbst dann fällt die Ersparnis bei meinem Verbrauch bescheiden aus....

Relativiert sich natürlich mit steigender Beckengröße....

Gesendet von meinem LT26i
Gruß Stephan

"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht."

Afrikanisches Sprichwort
User avatar
derluebarser
Posts: 686
Joined: 02 Oct 2011 06:24
Location: im grünen Brandenburg
Feedback: 22 (100%)
Postby jgottwald » 01 Mar 2013 20:28
Hallo Stephan
und wenn ich morgen 1:1 Membranen anbieten würde, dann würde man mir immer noch den Wasserverbrauch vorrechnen.
mfg
jörg
User avatar
jgottwald
Posts: 784
Joined: 05 Jun 2008 10:55
Feedback: 0 (0%)
Postby Biotoecus » 01 Mar 2013 20:40
Nö Jörg,

würde man nicht.....

Ich hab immer gesagt: "Sei helle und grab´ ne Quelle...."

Ich schieb mein Brunnenwasser mit ner 750W Grundfoss Pumpe durch die 300 GPD.
Das ist doch nicht teuer in Bezug auf Frischwasser. :lol:

Beste Grüße
Martin
Biotoecus
Posts: 3000
Joined: 04 Feb 2008 15:09
Location: Hannover
Feedback: 3 (100%)
Postby derluebarser » 01 Mar 2013 20:45
Hallo. Jörg,
Ich wollte damit nur sagen das es bessere Gründe für hochwertige Anlagen mit Pumpe gibt als nur wegen des Abwasserverhältnisses....


Gesendet von meinem LT26i
Gruß Stephan

"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht."

Afrikanisches Sprichwort
User avatar
derluebarser
Posts: 686
Joined: 02 Oct 2011 06:24
Location: im grünen Brandenburg
Feedback: 22 (100%)
Postby jgottwald » 02 Mar 2013 16:34
Hallo !
ich musste heute feststellen das einige 400 GPD Anlagen kleine Schäden durch den Transport haben, die verkaufe ich jetzt als B-Ware. Irgendwer hat mich hier mal danach gefragt.
mfg
jörg
User avatar
jgottwald
Posts: 784
Joined: 05 Jun 2008 10:55
Feedback: 0 (0%)
Postby Tommy_Pro » 08 Mar 2013 00:12
jgottwald wrote:Hallo !
ich musste heute feststellen das einige 400 GPD Anlagen kleine Schäden durch den Transport haben, die verkaufe ich jetzt als B-Ware. Irgendwer hat mich hier mal danach gefragt.
mfg
jörg



Zugeschlagen... :thumbs:
Gruß Tommy !!!
User avatar
Tommy_Pro
Posts: 62
Joined: 03 Oct 2012 19:06
Feedback: 9 (100%)
Postby Rudi-HH711 » 20 Mar 2013 03:25
Moin Moin...
Ich habe auch zugeschlagen und bin gespannt.
Der Preis ist ja wirklich ... :shock: :D ..
Die Anlage ist schon Versand ,laut E Mail.

Bei Wasserwerten um 11 KH und 10 GH :shocked: kann ich jetzt die anderen Becken gleich mit günstigeren Wasserwerten einrichten.

Ich werde mein Leitungswasser vorerst mischen um auf ca KH 6 zu kommen.
Zum Berechnen kann man gut diese Seite http://www.zierfischforum.at/gh_kh_leitwert.php heranziehen.

Meine Frau meint zwar "Technik Overkill" aber sie hat mich ja auf die Idee mit dem Aquarium gebracht und wenn schon dann richtig... :D
Außerdem hat sie jetzt Kostenloses "Bügelwasser" :D

Gruß aus HH Rüdiger
User avatar
Rudi-HH711
Posts: 40
Joined: 20 Feb 2013 03:00
Feedback: 0 (0%)
Postby Tommy_Pro » 20 Mar 2013 14:13
Hallo Rüdiger,

nicht nur Bügelwasser,du musst ihr jetzt auch Wasser für die Kaffeemaschine und den Wasserkocher zur Verfügung stellen und ihr erklären,das sie nie wieder entkalken muss. Sie wird dir auf Ewig dankbar sein und die Osmoseanlage,auch wenn sie sie optisch stört,doch akzeptieren. :D
Gruß Tommy !!!
User avatar
Tommy_Pro
Posts: 62
Joined: 03 Oct 2012 19:06
Feedback: 9 (100%)
Postby Rudi-HH711 » 21 Mar 2013 03:29
Moin Moin...
So Anlage nun da und schon, nach Anleitung, gespült.
Kleine Schreck :shock: beim anschließen, sie lief nicht, was aber an einem nicht aufgesteckten Flachstecker lag also kein Problem. :D

Leitwert Eingangswasser 550 Ausgangswasser 22 .. :thumbs:

Kaffee schmeckt mit dem Wasser irgendwie anders.. :kaffee2:
Die Pumpe macht etwas ""Krach"" aber ist nicht lauter als ein lauter Aussenfilter, was ja zu ertragen ist da sie nicht dauernd läuft.

Ich bin zufrieden schnelle Lieferung (UPS) einwandfreie Funktion.
Zum Glück habe ich eine Große genommen, bei einer kleinen kann man scheinbar ewig warten bis ein paar Liter zusammen kommen, hier geht das ziemlich schnell.

19343
Ich habe Sie über die Wanne gehängt da kann ich dann den Frischwassertank unter stellen und das Abwasser vorläufig direkt in den Gully ableiten.(Später in ein Fass im Garten zum Blumen gießen)
Vorteil wenn das Frischwasser Fass überläuft gibt es keinen Wasserschaden.

Nachteil.. Kann nicht Baden also Stink :skull: und ich werde Einsam.. :D
Na ja Duschen geht noch im Badezimmer... :pfeifen:

@Tommy:
Meine Frau ist mir Ewig Dankbar das ich die Anlage über ihre geliebte Wanne gehängt habe, kannst du mir Glauben! :hai: :werwolf:

Rüdiger
User avatar
Rudi-HH711
Posts: 40
Joined: 20 Feb 2013 03:00
Feedback: 0 (0%)
Postby Tommy_Pro » 30 Mar 2013 12:54
Hallo Rüdiger,

meine alte Anlage hängt in der Dusche,ich weiß wovon du sprichst.... :D :D :D
Gruß Tommy !!!
User avatar
Tommy_Pro
Posts: 62
Joined: 03 Oct 2012 19:06
Feedback: 9 (100%)
Postby Marion » 31 Mar 2013 02:04
Wieso hab ich dieses Forum erst so spät entdeckt :nosmile: .

Wenn ich bedenke wieviel Zeit ich brauche um mit meiner einen 5l-Kanister zu füllen ... und mir die Leistung und vor allem das Verhältnis von Permaet (so richtig? - bin jetzt zu faul zum nachguggn) zu "Ab"-wasser von Jörgs Anlagen angugge .... könnt ich :( . Aber was nicht ist .. kann ja noch werden. Wieder ein Punkt mehr auf der Wunschliste ^^. Seltsam seit ich mich in diesem Forum rumtreibe wird die Wunschliste und die Liste meiner gespeicherten Lesezeichen länger und länger und ...... der Geldbeutel dünner und dünner :D

PS:
Rudi-HH711 wrote:Moin Moin...
@Tommy:
Meine Frau ist mir Ewig Dankbar das ich die Anlage über ihre geliebte Wanne gehängt habe, kannst du mir Glauben! :hai: :werwolf:
Rüdiger


Tommy_Pro wrote:Hallo Rüdiger,
meine alte Anlage hängt in der Dusche,ich weiß wovon du sprichst.... :D :D :D


Ich auch ... nur ICH selber hab sie über die Badewanne gehängt (portabel um sie wieder wegräumen zu können) und an die Dusche angeschlossen. Boah hat das genervt. Letzte Woche in Baumarkt gefahren und mir einen Anschluss mit Absperrhahn unters Waschbecken montiert ^^.
Lg
Marion
User avatar
Marion
Posts: 207
Joined: 10 Mar 2013 12:18
Feedback: 7 (100%)
61 posts • Page 2 of 5
Related topics Replies Views Last post
Benötige Kauftipp für Osmoseanlage
by Gast » 04 Jul 2016 15:45
56 3683 by Exxos View the latest post
23 Feb 2017 17:29
Was ist das für eine Osmoseanlage?
by Kadinga » 08 Jun 2020 15:00
6 388 by nik View the latest post
10 Jun 2020 13:04
Endlich eine Osmoseanlage
by schirokoko » 20 Sep 2019 16:48
0 243 by schirokoko View the latest post
20 Sep 2019 16:48
Wäre eine Osmoseanlage sinnvoll
by torbenjaeger » 20 Jan 2012 07:44
4 1909 by torbenjaeger View the latest post
24 Jan 2012 08:54
entfernt eine osmoseanlage mit reinstwasserfilter, kalium?
by Marisco » 15 Dec 2015 21:26
9 739 by JasonHunter View the latest post
17 Dec 2015 00:07

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests