Antworten
20 Beiträge • Seite 2 von 2
Beitragvon tobischo08 » 19 Jan 2013 09:08
Hey Volker,
Das hab ich ihm schon gestern Abend im Chat erklärt. :thumbs:
Aber danke das du mich noch mal bestätigst. :bier:

Tobias
Tobi´s Flussufer Panorama
Baumstumpf am Bach
Aristoteles Onassis zu einem Freund kurz vor seinem eigenen Tod:
"Ich war eigentlich eine Maschine zum Geldmachen. Ich habe mein Leben wie in einem goldenen Tunnel zugebracht, den Blick auf den Ausgang gerichtet, der zum Glück führen sollte. Aber der Tunnel ging immer weiter.“
Benutzeravatar
tobischo08
Beiträge: 820
Registriert: 12 Mai 2011 09:50
Wohnort: Gummersbach
Bewertungen: 42 (100%)
Beitragvon java97 » 19 Jan 2013 10:54
Hallo Tobias,
Gerne! :wink:
schöne Grüße
Volker
java97
Beiträge: 4543
Registriert: 10 Sep 2009 08:00
Bewertungen: 12 (100%)
Beitragvon akid1 » 23 Jan 2013 16:38
Hallo Zusammen,

ich würde mich gerne in die Unterhaltung einklinken.

Seit heute bin ich Besitzer einer 2kg Druckgas Anlage mit Nachtabschaltung, an der mein Taifun P Nano hängt.

Während ich noch BioCo2 genutzt habe, kamen die Blasen lediglich aus den Rändern - und auch nur an 2-3 Stellen. Daher waren die Blasen viel zu groß um ordentlich gelöst zu werden.

Jetzt habe ich leider mit der Druckgasanlage genau das gleiche "Problem", es kommen nur Blasen aus den Seiten - in der Mitte des Taifun passiert gar nichts.

Meine Flasche ist voll und der Arbeitsdruck ist auf ca. 1,2 Bar eingestellt -> Sollte das zu wenig sein?

Nur wenn ich wirklich voll aufdrehe, dann kommen auch Blasen aus der Mitte.

Achja, mein Becken ist ein Mini L, daher lasse ich aktuell nur 6 Blasen/Minute durch laufen.

Mich würde ja interessieren ob das bei anderen ähnlich ist.

Vielen Dank für eure Hilfe.

Beste Grüße,
Alex
Viele Grüße,
Alex
Benutzeravatar
akid1
Beiträge: 62
Registriert: 06 Dez 2012 22:05
Wohnort: Köln
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon LudwigM » 20 Feb 2017 21:52
kann man diese billig dinger
http://www.ebay.de/itm/CO2-Diffusor-Aquarium-Ruckschlagventil-CO2-Reaktor-Diffuser-Glasrohr-fur-Pflanze/262524190475?_trksid=p2047675.c100005.m1851&_trkparms=aid%3D222007%26algo%3DSIC.MBE%26ao%3D2%26asc%3D41435%26meid%3Dd9c924e3a2b642faa67e33a141386d25%26pid%3D100005%26rk%3D3%26rkt%3D6%26mehot%3Dpp%26sd%3D140657864953
denn mit dem taifun p nano vergleichen?
Gruß aus dem Schwarzwald
Ludwig
LudwigM
Beiträge: 236
Registriert: 19 Feb 2016 21:43
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon LudwigM » 03 Mär 2017 23:50
https://www.amazon.de/dp/B004GCO35G/ref=sr_ph?ie=UTF8&qid=1488581388&sr=1&keywords=fluval+co2

also der ist echt sehr gut, leise und miniblasen nach 5 tagen
Gruß aus dem Schwarzwald
Ludwig
LudwigM
Beiträge: 236
Registriert: 19 Feb 2016 21:43
Bewertungen: 0 (0%)
20 Beiträge • Seite 2 von 2
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
JBL ProFlora Taifun vs. CO2 Aussenreaktor
von Flash » 26 Sep 2014 21:58
6 856 von MajorMadness Neuester Beitrag
27 Sep 2014 21:56
JBL Proflora Taifun P defekt
von Chlorum » 23 Mai 2016 20:30
1 285 von Biotoecus Neuester Beitrag
23 Mai 2016 21:48
ProFlora Taifun CO2-Reaktor + Paffrathschale
von fischfreund22 » 26 Jul 2011 12:01
10 1366 von ghostfish Neuester Beitrag
29 Jul 2011 21:14
CO2-Diffusor JBL Taifun S mit Verlängerung oder Taifun P ?
von THZ » 07 Apr 2013 14:42
2 689 von THZ Neuester Beitrag
08 Apr 2013 10:11
JBL Taifun einfahren ?
von Bibosch » 11 Dez 2012 16:27
16 5082 von Bibosch Neuester Beitrag
13 Dez 2012 20:03

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste