Post Reply
40 posts • Page 3 of 3
Postby jgottwald » 13 Nov 2012 20:42
Hallo Enrico
RO-500 FILMTEC UMKEHROSMOSEANLAGE UO5

also die grösste Membrane die Filmtec herstellt, ist eine 100 GPD . Das Material das Filmtec verwendet kommt von DOW und denen gehört Filmtec.
mfg
jörg
User avatar
jgottwald
Posts: 784
Joined: 05 Jun 2008 10:55
Feedback: 0 (0%)
Postby jgottwald » 22 Mar 2016 13:23
Hallo
ich halte das für eine reine Werbung und ich bezweifele die Aussagen
mfg
jörg
User avatar
jgottwald
Posts: 784
Joined: 05 Jun 2008 10:55
Feedback: 0 (0%)
Postby omega » 22 Mar 2016 13:45
Hi,

dito dort: technik/kauftipp-fur-eine-osmoseanlage-gesucht-t26716-60.html#p319213
Zwei Beiträge, zweimal dieselbe Firma erwähnt, also nur deshalb hier angemeldet, um Werbung für diese Firma zu betreiben.

Grüße, Markus
User avatar
omega
Posts: 2778
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
Postby jgottwald » 22 Mar 2016 13:49
Hallo Markus
also ich kenne die Firma die den Gebrauchsmusterschutz für diesen angeblichen Rückverkeimungsschutz hat und die genannte Firma ist es nicht. Ich kenne die nicht einmal, normal müsste ich das.
mfg
jörg
User avatar
jgottwald
Posts: 784
Joined: 05 Jun 2008 10:55
Feedback: 0 (0%)
Postby fullenchilada » 02 Apr 2016 12:55
Bin im Moment auch auf der Suche nach einer Osmoseanlage für meine Schmetterlingsbuntbarsche, da unser Wasser hier ziemlich hart ist.
Bei der Recherche im Netz bin ich auch auf https://www.osmose-billiger.de/wasserfilter/mini-umkehrosmose-wasserfilter gestoßen und frag mich natürlich, ob die was taugt.
fullenchilada
Posts: 47
Joined: 02 Apr 2016 12:26
Feedback: 0 (0%)
Postby Wasserfloh » 02 Apr 2016 13:34
Hallo
Was mich immer so anpisst ist das man sich erst Fische kauft und dann wenn die armen Tiere in der Brühe dahin vegitieren überlegt man sich solche sachen wie Osmose e.t.c. Besser wäre es sich vorher mal zu informieren und sich tiere zu kaufen die auch mit dem Wasser klar kommen oder Anschaffungen wie Osmoseanlage vor dem kauf der Tiere tätigen
mfg. Heiko
Wasserfloh
Posts: 540
Joined: 22 Feb 2014 00:45
Feedback: 0 (0%)
Postby Frank2 » 02 Apr 2016 15:55
..vor allen Dingen kann eine markante Umstellung des Wassers bei manchen Pflanzen zu massiven Problemen führen und zwar nicht nur bei Cryptocorynen. Und dann zieht sich uU ein Rattenschwanz nach in Form von Algen-und Bakterienüberhandnahme. Muss nicht aber kann. Insbesondere dann wenn man etablierte Pflanzen besitzt, die mit Hartwasser gut klarkommen und sich so submers angepasst haben. Da können ganz Hygrobestände zusammenbrechen zB..

Dennoch ist es besser und richtig wenn für die Schmetterlinge das Wasser unter 10 dgh gebracht wird. Sie dankens einem dann auch für lange Zeit.

Grüße
Frank
Frank2
Posts: 1536
Joined: 09 Jul 2014 06:10
Feedback: 0 (0%)
Postby jgottwald » 02 Apr 2016 16:50
Hallo
du kannst bei solchen 3 Rohr Anlagen nicht viel falsch machen, das sind fast schon Wegwerfprodukte. Stimmen die Grundkomponenten und verkauft der Händler genug(nur dann ist gewährleistet das die Membranen nicht uralt sind)
dann sind diese Teile von der Technik her so primitiv, das man nichts falsch machen kann. Man sollte aber bei der Leistung immer besser den Faktor 2 x GPD nehmen, dann ist man auf der sicheren Seite. Die Leistiung ist dann auf 24 Stunden berechnet, also nicht meckern wenn eine 50 GPD Anlage nicht 10 ltr die Stunde schafft.
mfg
jörg
User avatar
jgottwald
Posts: 784
Joined: 05 Jun 2008 10:55
Feedback: 0 (0%)
Postby omr » 02 Apr 2016 18:54
Moin,

ich habe die 300er von Jörg und bin voll zufrieden. Die Anlage schafft einen knappen Liter Reinwasser pro Minute, EC < 20 uS/cm. Das Ausgangswasser hat GH 19, 880 uS/cm.

Viele Grüße,
Olli
Viele Grüße,
Olli
User avatar
omr
Posts: 207
Joined: 11 Apr 2015 11:52
Location: Kiel
Feedback: 0 (0%)
Postby fullenchilada » 03 Apr 2016 08:07
Hallo
Was mich immer so anpisst ist das man sich erst Fische kauft und dann wenn die armen Tiere in der Brühe dahin vegitieren überlegt man sich solche sachen wie Osmose e.t.c. Besser wäre es sich vorher mal zu informieren und sich tiere zu kaufen die auch mit dem Wasser klar kommen oder Anschaffungen wie Osmoseanlage vor dem kauf der Tiere tätigen
mfg. Heiko


Will nur schnell noch klarstellen, daß die Anlage für ein Becken gedacht ist, welches noch keinen Fischbesatz aufweist.Erst wenn das Aquarium erfolgreich eingelaufen ist und die Wasserwerte passen werden die Schmetterlinge eingesetzt. Kam beim ersten Post nicht rüber.
fullenchilada
Posts: 47
Joined: 02 Apr 2016 12:26
Feedback: 0 (0%)
40 posts • Page 3 of 3
Related topics Replies Views Last post
Gute Osmoseanlage?
by flo » 29 Sep 2009 15:53
22 6059 by ThomasD View the latest post
04 Oct 2009 13:38
Suche gute Kreiselpumpe
by bunterharlekin » 16 May 2008 20:18
7 878 by Benjo View the latest post
18 May 2008 23:08
CO2-Düngung, gute Einsteigerseite?
by hubutz » 15 Feb 2011 11:22
3 728 by hubutz View the latest post
18 Feb 2011 10:53
Außenfilter gute Reinigung?
Attachment(s) by Mr Nitrat » 07 Apr 2013 13:12
10 1097 by ChaosB99 View the latest post
29 Apr 2013 21:05
Gute Pflanzpinzette gesucht
Attachment(s) by Torf » 14 Jan 2016 18:35
12 676 by Torf View the latest post
15 Jan 2016 14:21

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests